Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon dedetto » Mi 11. Apr 2018, 18:24

Hallo.

Unser e-UP! hat nun schon 4 Jahre und 50.000 km perfekt getan was er sollte: Viele Kurzstreckenfahrten im Umkreis von 35km um die heimische Wallbox. Der e-UP! macht einfach nur Spaß und eigentlich sollte er auch länger bei uns bleiben.
Aber manchmal kommt es anders, man wird ja nicht jünger und die Anforderungen ändern sich. Der e-UP! ist für meine Knochen recht niedrig und von modernem LED Licht haben seine Konstrukteure auch nichts gehört. Hinzu kommt eine häufige 70km Strecke in ein Gebiet ohne Schnelllader. Man kommt hin, sogar im Winter incl. etwas Heizung, aber dann steht man 4 - 7 Stunden an der Haushaltssteckdose rum bis man wieder zurückreisen kann. Ich werde den kleinen Schwarzen vermissen, aber das soll und muss schleunigst besser werden.

In ca. 3 Monaten werde ich wohl einen kleinen "Blauen" mit doppelter e-Reichweite und 100km Reserve fahren.
Ich wünsche euch allen weiterhin gute Fahrt und viel Spass mit euren kleinen e-UP! ...
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 923
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Anzeige

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon eDEVIL » Mi 11. Apr 2018, 18:27

Ist der "blaue" ein Leaf?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12061
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon dedetto » Mi 11. Apr 2018, 18:33

Nein.
Am Wochenende saß ich mal im neuen Leaf.
Nicht schlecht, aber leider nicht ganz das was ich brauche.

Ich wechsle zum BMW i3 REX.
Kleiner und wendiger als der Leaf, höhere SUV ähnliche Sitzposition und im Notfal mehr Reichweite.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 923
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon teufeljo » Do 12. Apr 2018, 10:11

Viel Spaß mit BMW...
teufeljo
 
Beiträge: 68
Registriert: Di 4. Feb 2014, 11:26

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon dedetto » Do 12. Apr 2018, 10:36

Danke.

Ich hoffe der i3 ist so zuverlässig wie der e-UP!
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 923
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon 1lukas1 » Do 12. Apr 2018, 10:54

Seufz. Wünsche dir aber noch viel Spaß mit deinem i3 :)
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
1lukas1
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 27. Okt 2016, 10:00
Wohnort: 2340 Mödling

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon the@rtist » Do 12. Apr 2018, 11:34

Auch von mir viel Spaß mit dem Neuen.
Und vielen Dank für Deinen Einsatz hier die letzten Jahre!

Viele Grüsse,
G.S.
the@rtist
 
Beiträge: 84
Registriert: So 8. Jan 2017, 12:41

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon dedetto » Do 12. Apr 2018, 11:48

Hallo.
1lukas1 hat geschrieben:
Seufz. Wünsche dir aber noch viel Spaß mit deinem i3 :)

Ja, schade eigentlich. Ist eine nette Gemeinschaft hier.
Ich hatte immer die Hoffnung du baust mal einen REX in den e-UP! ;).

Aber ich werde dies Forum und deine interessanten Umbauten auch weiterhin beobachten.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 923
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon dedetto » Do 12. Apr 2018, 11:51

Hallo.
the@rtist hat geschrieben:
Auch von mir viel Spaß mit dem Neuen.
Und vielen Dank für Deinen Einsatz hier die letzten Jahre!


Auch dir weiterhin gute Fahrt.
Es war auch für mich eine interessante Zeit hier im Forum.
Und 3 Monate muss der Kleine ja noch durchhalten..
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 923
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 20:40

Re: Es ist an der Zeit „Adieu“ zu sagen.

Beitragvon 1lukas1 » Do 12. Apr 2018, 21:04

dedetto hat geschrieben:
Hallo.
1lukas1 hat geschrieben:
Seufz. Wünsche dir aber noch viel Spaß mit deinem i3 :)

Ja, schade eigentlich. Ist eine nette Gemeinschaft hier.
Ich hatte immer die Hoffnung du baust mal einen REX in den e-UP! ;).

Aber ich werde dies Forum und deine interessanten Umbauten auch weiterhin beobachten.


Du bringst da ja auf richtig gute Ideen. :D .Mit einem Wankelmotor wäre es theoretisch sogar machbar.
Ich hab auf der Werkbank noch nen Käfermotor stehen. Vlt riskiere ich da mal einen Versuch :lol:
Nein das übersteigt doch meine Fähigkeiten. Bin leider kein Maschinenbau/ ElektroIngenieur.

lg Lukas
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
1lukas1
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 27. Okt 2016, 10:00
Wohnort: 2340 Mödling

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast