E-up erster Kontakt !

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon dedetto » Fr 13. Mär 2015, 14:24

Hallo.

So ist das im e-UP!.
Z.Z. ist er sehr gefragt,
zumindest bei den Passanten...

Viel Spaß heute.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 746
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Anzeige

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Fr 13. Mär 2015, 15:21

dedetto hat geschrieben:
Hallo.

So ist das im e-UP!.
Z.Z. ist er sehr gefragt,
zumindest bei den Passanten...

Viel Spaß heute.


Danke ja schaut gut aus , so bin angekommen

20150313_145853.jpg
Schlosswirt Hausmesse


Eine kleine Impression aus dem

20150313_150904.jpg
Verantaltungssaal


20150313_155039.jpg
Alles LED


Bis später, bin auf Stromsuche ;)

Lg.
2850
Zuletzt geändert von Hinundher am Fr 13. Mär 2015, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Fr 13. Mär 2015, 19:11

Heute kein Fahrstrom :o war auch nicht nötig keine Probefahrt gebucht :( morgen dann Fahrstrom aus einer anderen CEE 16 A , ja hab eine gefunden , an der ursprünglich vorbereiteten CEE nuckelten die LED zur Probe außerdem müsste das Kabel durch einen Fenstern Spalt nach draußen das passt nicht zur Energiesparmesse , der Veranstalter hat Energie gespart ;)

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Sa 14. Mär 2015, 08:48

Guten Morgen

Das Haus der Zukunft " unser Haus " Frau hinundher war Fleißig hat gestern den E-Saxo leer gefahren der Sohnemann Dito sein sein "Ich bin ein Fahrrad " siehe Signatur unten .

Kein Verbrenner mehr in der Garage und unter dem Carport hehe , in der Garage nuckelt der E-Saxo an CEE 16 A mit Adapter auf Schuko mit 3,7 Kw , das 100% Elektroauto von VW e-up zieht aus der 2Ten CEE Phase mit dem Ladeziegel neue Energie und das E-Fahrrad nimmt sich aus einer Schuko 250 Watt die Stunde .

Gestern ist der Neue Wechselrichter reiner Sinus 2000 Watt Dauerleistung für die Inselanlage angekommen , das ist aber eine andere Geschichte :idea:

Leider kein Bild von der Garage da ist es zu angekramt 8-)

Dafür ein Symbol Bild VW e-up an der Lebensland Ladesäule eine Straßenzeile weiter

20150314_075914.jpg
an Typ 2


Ähem, das Laden daheim gibt eine Reichweite von 147 Km hmm ohne Heizung , ok AT - 2° Heizung ON 119 Km :o :(

Lg.
2940
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Sa 14. Mär 2015, 11:23

Fahrstrom ist gesichert aus einer CEE 16 A einphasig mit 3,7 Kw kontrolliert mit der Wallbox von Schrack Technik in etwa einer Stunde bei voller Sonnenbestrahlung des Suntrackers mit 100% Sonnenenergie, freu.

20150314_110519.jpg
e-up an CEE 16A = 3.7 Kw


Mein heutiger Test ergab einen Ladezeitvorteil von einer Stunde mit der Wallbox im vergleich zum Ladeziegel die Batterie war noch 3/4 Voll 8-)

Lg.
2970
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Sa 14. Mär 2015, 15:19

Wundersame Vermehrung 8-)

20150314_150818.jpg
E-Saxo , Renault ZOE , VW e-up


Jetzt mit etwas Sonnenenergie :mrgreen:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » So 20. Sep 2015, 08:19

Erinnert ihr euch

vw-e-up/e-up-erster-kontakt-t3365.html#p58498

der erste e-up in meiner Heimat

etwa eineinhalb Jahre später

01 e-up Herbstmesse Klagenfurt 2015 .JPG
wieder gesichtet


inzwischen war er bei einem Besitzer der auf E-Golf gewechselt hat und ist nun in einer Preisklasse die Interessant wird , bis etwa 3 000 Km war er Vorführer nun sind 9 000 Km am Tacho somit gut eingefahren . :mrgreen:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Twizyflu » So 20. Sep 2015, 11:03

Und was kostet er nun? Vielleicht für dich genau richtig? Die Drillinge schlägt er ja locker.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18788
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » So 20. Sep 2015, 12:41

Twizyflu hat geschrieben:
Und was kostet er nun? Vielleicht für dich genau richtig? Die Drillinge schlägt er ja locker.


Der gebrauchte ist nun um 6 K reduziert vollausgestattet ein Satz Wintereifen auf Stahlfelge garantieverlängerung VW Assistenz nette Ansprechpartner von der Direktion bis zu ZE-Mechaniker .

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Twizyflu » So 20. Sep 2015, 14:11

Ansprechpartner ist doch die Bernadette S. weiterhin?
6000 reduziert? Nunja ein bissl nachhandeln und dann sollten sich die 15.000 EUR wohl ausgehen?

Dann recht fair für einen e-up mit Batterie.
Bis auf die Bernadette bin ich jedoch auf den Standort eher nicht so gut zu sprechen.

LG
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18788
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste