E-up erster Kontakt !

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Do 12. Mär 2015, 17:32

Danke , also doch nur 3,7 Kw da geisterte doch 4,5 Kw herum , die Box ist eine 11 Kw ZOE getestet, bekomme ich da trotzdem über eine CEE 16 A >Wallbox> Typ 2 mehr Ladeleistung als mit dem Ladeziegel ?

Warum ich so Frage , ich nehme den e-up zu einer

Energie &Umwelt Hausmesse mit

Bild

eine CEE 16 A wurde mir für die Stromversorgung zugesagt , die Probefahrt Reichweite richtet sich nach der Ladeleistung 8-)

lg.
2638
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon dedetto » Do 12. Mär 2015, 20:07

Hallo
e-UP!:
230V "Ladeziegel" = 2 A
Typ 2 - 1 Phase = 3,7 A
CCS = 30 A :)

Zoe:
Typ 2 - 3 Phasen = z.B 11 A
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 746
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Do 12. Mär 2015, 20:23

@ dedetto

Danke , ich soll den Interessierten Publikum was erzählen was mit Hand und Fuß etwas Technik und aus Erfahrung ;) die CCS in etwa 5 Km Entfernung ist leider

20150110_085417.jpg
noch Baustelle.


Das Bild ist aus dem Archiv mache morgen ein Aktuelles vielleicht schon mit CCS 8-) so hatte ich es eigentlich geplant ;)

die Heizung kommt eh gleich oder kann ich beim Laden laufen lassen ?

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon rolfrenz » Do 12. Mär 2015, 21:42

Heizung und Laden geht bei CSS parallel, bei AC-Ladung nur seriell...

lg
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.8.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017 Bild
rolfrenz
 
Beiträge: 662
Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon rolfrenz » Do 12. Mär 2015, 21:49

dedetto hat geschrieben:
Hallo
e-UP!:
230V "Ladeziegel" = 2 A
Typ 2 - 1 Phase = 3,7 A
CCS = 30 A :)

Zoe:
Typ 2 - 3 Phasen = z.B 11 A


Ersetze A durch kW - dann passt es ;-) (bis auf CCS, da gehen bei leerer Batterie und entsprechenden Außentemperaturen auch knapp 40 kW, derzeit - um 0 Grad herum - sind es nach meiner Erfahrung max. 36)

lg
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.8.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017 Bild
rolfrenz
 
Beiträge: 662
Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon dedetto » Do 12. Mär 2015, 22:15

Hallo.
Er hat recht....
Asche auf mein Haupt...
KW ist natürlich richtig.

Ich kämpfe seit Stunden mit einem wichtigen Update
und bin nur mit einem halben Auge am Handy.
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 746
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Fr 13. Mär 2015, 07:31

Guten Morgen, Danke wird schon gut gehen ,der Diesel freut sich schon auf eine Fahrt in die Landeshauptstadt ( er war da seit Jahren nicht mehr ) um den e-up zu holen ,die Einladung mit dem Elektroauto diese Hausmesse zu unterstützen ( Rahmenprogramm ) kommt von

http://www.solarertrag.at/ Florian Guetz :)

jetzt gilt es den e-up aus seiner Garage zu befreien . Ladekarte ( Lebensland ) Adapter Schuko >CEE Blau und die Serien Ladekabel zu Checken 8-). Weitere Live Berichte später .

lg-
2745
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Fr 13. Mär 2015, 11:06

Perfekte Übernahme , alles

20150313_090949.jpg
13 03 2015


was nötig ist an Bord , noch schnell

die

20150313_094032.jpg
Schrack Walbox


abgeholt gleichzeitig die Ladestation getestet , ja funktioniert :mrgreen:

weiter zum CCS volladen

20150313_100645.jpg
an der Kelag Zentrale


Ja funktioniert auch mit Heizung Türe auf/zu , Passanten klopfen an das Fenster "ist das ein Elektroauto" das Laden ist schneller fertig als die e-up Präsentation 8-)

Mit 146 Km Reichweite geht es weiter :thumb:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon Hinundher » Fr 13. Mär 2015, 12:45

Was ist heute los :?:

Nach etwa 60 Km ( Stadt/Land ) nächster Ladehalt in Völkermarkt und nicht mal das Ladekabel

20150313_122737.jpg
an der 22 Kw Ladestation


fertig angeschlossen wieder eine Menschentraube um den e-up ,frage um frage beantwortet, Mittagspause beim Goldenem Ochsen um gute 30 Minuten später angetreten 8-)

Mahlzeit.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3906
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: E-up erster Kontakt !

Beitragvon ATLAN » Fr 13. Mär 2015, 13:59

8-) :thumb:

Du bist ja wirklich ein wahrer Botschafter ! Weiter so! :D

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste