e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon Spacekiwi » Di 3. Mai 2016, 12:52

So langsam müsste doch eine Info durchsickern, ob der Akku vergrößert wird.
BMW machts mit dem i3 wieder vor.
Super ist, dass die hakelige Maps and More Technik rausfällt, eine gute Smartphone-Integration ist der richtige Ansatz.
Wenn dann noch Car-Net verbessert ist, könnte ich schwach werden...
Spacekiwi
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 08:13

Anzeige

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon AndiH » Mi 4. Mai 2016, 08:50

Spacekiwi hat geschrieben:
So langsam müsste doch eine Info durchsickern, ob der Akku vergrößert wird.
BMW machts mit dem i3 wieder vor.
Super ist, dass die hakelige Maps and More Technik rausfällt, eine gute Smartphone-Integration ist der richtige Ansatz.
Wenn dann noch Car-Net verbessert ist, könnte ich schwach werden...


Wenn man ein Smartphone braucht um Auto zu fahren sollte man gleich auf autonome Fahrzeuge die nicht im Privatbesitz sind umsteigen. Aber mit den Informationen hast du recht, es ist seltsam das VW mit Beginn der Förderung den e-Up aus dem Program nimmt und auch nichts zu den speziellen Neuerungen zu hören ist :-(

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1205
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon dedetto » Mi 4. Mai 2016, 16:38

Hallo.
Wer glaubt noch daran das es weiterhin einen e-UP! geben wird ???
Sonst wäre doch schon etwas durchgesickert.

Ich fürchte er fällt den Sparmaßnahmen für US Subventionen zum Opfer.
Zu wenig Verkäufe, daher Verlust, Ende...

Zumindest gibt es erste Anzeichen.
Wer also noch einen möchte sollte schnell sein, sehr schnell...
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 746
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon campr » Mi 4. Mai 2016, 16:56

Nein, ich rechne damit, dass gerade der e-Up erhalten bleibt und in kurzer Zeit(TM) auch ein e-Citigo erhältlich sein wird.
Sion reserviert 11/2017
campr
 
Beiträge: 580
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon PSA » Mi 4. Mai 2016, 18:20

So,in der Schweiz kann man ihn noch Konfigurieren.

VW in DE baut gerade die Webseite auf Modelljahr 2017 um !

Mal sehen was die Tage so kommt.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon AndiH » Mi 4. Mai 2016, 20:55

Nachdem die Autoindustrie solange Lobbyarbeit betrieben hat um eine Förderung zu erhalten wäre es etwas seltsam wenn alle großen Hersteller in DE außer BMW dann nichts mehr im Angebot haben...
Klar müssen die dann auch 2000 Euro dazu beisteuern, aber wenn dafür z.B. beim e-Up der Standardrabatt von 6% wegfällt ist das für die Hersteller fast "kostenneutral".

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1205
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon AndiH » Mi 4. Mai 2016, 20:58

Ich bleib dabei, wir sehen in Kürze eine e-Up Facelift mit 24kwh Akku ;-)

Wenn VW dann den Preis nochmal mit spitzem Bleistift rechnet wäre es tatsächlich ein echter Fortschritt für die E-Mobilität. Alternative kann den Preisgünstig Part natürlich Skoda oder Seat übernehmen.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1205
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon Up-Up-Baby » Mi 4. Mai 2016, 21:09

@eco up

hab ich gerade versucht, geht nicht, kannst den E-UP nicht mehr erwerben :shock:
Benutzeravatar
Up-Up-Baby
 
Beiträge: 207
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 11:58
Wohnort: Lorch, Baden Württemberg

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon PSA » Mi 4. Mai 2016, 22:12

Up-Up-Baby hat geschrieben:
@eco up

hab ich gerade versucht, geht nicht, kannst den E-UP nicht mehr erwerben :shock:



Wo in der Schweiz ?

Hier ist er noch konfigurierbar ! http://app.volkswagen.ch/ihdcc/de/configurator.html
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: e-up! 2.0 - wann kommt er und was bringt er?

Beitragvon PowerTower » Do 5. Mai 2016, 00:03

Hier eine Info, dass noch mehr am Konfigurator geändert wurde. Es betrifft also nicht nur den e-up!, den wir ganz sicher in frischer Form bald wiedersehen werden. 8-)

Siehe dazu auch diesen Artikel zum bald erscheinenden Facelift.
Auto Bild hat geschrieben:
Auch beim Cockpit haben die Designer nachgeschärft, es zeigt mehr Kante und enthält in den Modellen "high up", "cross up" und "e-up" eine Ambientebeleuchtung.

Dass er aus dem Programm gestrichen wird halte ich daher für absolut unwahrscheinlich.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4294
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste