Abfahrtszeitprogrammierung

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Abfahrtszeitprogrammierung

Beitragvon Markus_up » Mi 26. Jul 2017, 19:53

Hallo Ihr
Meine erste Erfahrung mit der Standklimatisierung. Naja, eigentlich die Dritte. Die ersten Zwei scheiterten am korrekten Profil.

Hatte für gestern einmal ausprobiert wie und ob das funktioniert mit der Abfahrtszeitprogrammierung.
Ladeprofil erstellt mit "Oberer Batterie-Ladegrenze" auf 90% und "Klimatisieren Aktiviert". Da es außen so 12° hatte und ich es nicht so warm mag, hab ich einfach einmal 16°in Car-Net als Zieltemperatur eingestellt. ;)
Nun dann beim raus gehen heute morgens fiel mir sofort auf, dass das Auto außen :!: angelaufen war. Der andere Wagen, der auch unter Dach stand, nicht. :? Richtig angelaufen. :shock: Als ich dann die Türe öffnete kam mir "sehr" kalte Luft entgegen :o
Meine Erklärung wäre: Die Klima im up kann als unterste Grenze 18° danach kommt "lo" Im CarNet gab ich 16° an, in der Annahme eben, dass es auf 16° temperiert wird und der Wagen somit heizt. Für das Fahrzeug war das dann wahrscheinlich eben "lo", da die Zieltemperatur unter 18°lag und nicht wie ich hoffte mollig warme 16°. 8-)

Tja, wie man sagt : again what learned :mrgreen: :mrgreen:
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Anzeige

Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dedetto und 1 Gast