Energieaufnahme seit 0km

Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon Mikenow » Mi 18. Apr 2018, 06:42

Hat jemand eine Idee wo ich die komplette Ladeleistung ersehen kann?
Quasi wie viel KW/h mein Fahrzeug von Anfang aufgenommen hat!
eGolf bestellt: 07.11.17, überführt: 08.03.18 :D
Mikenow
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 07:02

Anzeige

Re: Leistungsaufnahme von 0km

Beitragvon Misterdublex » Mi 18. Apr 2018, 07:24

Mikenow hat geschrieben:
Hat jemand eine Idee wo ich die komplette Ladeleistung ersehen kann?
Quasi wie viel KW/h mein Fahrzeug von Anfang aufgenommen hat!


Du meinst kWh?

Eine solche Anzeige gibt es nicht. Du kannst es nur grob errechnen. Nachschauen wie viel Prozent der Akku gefüllt ist, dann die bezogene Strommenge in kWh notieren und rückrechnen auf die fehlenden Prozent zwischen 0% und Start-%.

PS: Der Threat-Titel passt nicht zum Thema.
E-Golf300-Fahrer.
Misterdublex
 
Beiträge: 1017
Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon eDEVIL » Mi 18. Apr 2018, 08:33

habe den Titel mal angepaßt
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon Cerebro » Mi 18. Apr 2018, 12:02

Kann man per ODB2 auslesen
Cerebro
 
Beiträge: 358
Registriert: So 5. Mär 2017, 11:32

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon klausdieter » Di 12. Jun 2018, 15:59

Hallo zusammen,

habe heute bei meinem 190er eGolf den ersten Service machen lassen bei km Stand 18678. Für 134 Euro haben sie mir auch die bisher ge-und entladenenen KWh ausgelesen.
Ladung 3502 KWh
Entladung 3352 KWh
Mein Durchschnittsverbrauch über 2Jahre ist also 18,75 KWh auf 100 km bezogen auf die geladene Energie. Das kommt mir bei meiner stromsparenden Fahrweise relativ hoch vor. Dabei sind die Ladeverluste ja noch gar nicht dabei.
Hat jemand Vergleichswerte?
klausdieter
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon tstr » Di 12. Jun 2018, 17:21

Geladen hat der ja auch die rekuperierte Energie, das könnte erklären, warum die Zahlen so hoch sind.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH
Benutzeravatar
tstr
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
Wohnort: Leipzig und Hamburg

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon tstr » Di 12. Jun 2018, 17:31

Alternativ kann man auch die Daten aus Car-Net exportieren und die verbrauchten kWh aufsummieren.

Bei mir nach 15934km sind es laut Car-Net 2577,8 kWh. Das ist dann vermutlich rekuperationsbereinigt, denn ich bin sehr viel Langstrecke unterwegs.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH
Benutzeravatar
tstr
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
Wohnort: Leipzig und Hamburg

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon 0cool1 » Di 12. Jun 2018, 18:01

Das geht auch über OBDeleven

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 579
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon 0cool1 » Di 12. Jun 2018, 18:05

Bei mir sind es jetzt knapp über 10000 kWh, inkl. Rekuperation
Dateianhänge
Screenshot_20180605-205102_OBDeleven.jpg
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 579
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Energieaufnahme seit 0km

Beitragvon klausdieter » Di 12. Jun 2018, 19:38

Hallo ocool1,

wieviele km bist Du bis jetzt gefahren?
klausdieter
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chuchuko und 2 Gäste