Erste 400 km fahrt, alles mist

Re: Erste 400 km fahrt, alles mist

Beitragvon ElektroAutoPionier » So 18. Feb 2018, 22:38

mhf2 hat geschrieben:
... Warum verriegelt der Stecker nicht automatisch, wenn man in in die Buchse steckt.


Aber das macht der E-Up doch, Stecker in die Buchse und es verriegelt automatisch und fängt an zu laden..bei mir zumindestens[/quote]
Das müsste ich nochmal verifizieren. Es ist einer der ersten eUp gewesen.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1387
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:07
Wohnort: Nieheim

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast