830 km am Stück am 27.6.2018

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon Stromsegler » Di 19. Jun 2018, 21:50

Hier mal zwei Beispiele von meinem 300er, wie die Ladeleistung runtergeht:

Laden von 50% bis 95% SOC:
https://youtu.be/l5tlgl5GJrg

Laden von 20% bis 83% SOC:
https://youtu.be/vH8L3Ujp2UI
e-GOLF 300 seit April 2018 :)
Gruss Norbert
Benutzeravatar
Stromsegler
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 28. Nov 2017, 08:13
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon TY12 » Mi 27. Jun 2018, 04:24

Moin liebe Leute,
jetzt geht es los. Notrufmodul soll ja wieder arbeiten. Es zu testen, das hat sich die Werkstatt nicht getraut.
Car-Net war weg und ist auch wieder eingerichtet. Mußte aber Fahrzeug erst mal löschen und und neu konfigurieren, also "neuen" Vertrag machen.
Wir starten pünktlich!
G R
G190 bis 09/17, G300 seit 05/18 ufff...
Benutzeravatar
TY12
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 3. Nov 2015, 16:57

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon Stromsegler » Mi 27. Jun 2018, 04:28

Alles Gute!
Halt uns auf dem Laufendem :)
e-GOLF 300 seit April 2018 :)
Gruss Norbert
Benutzeravatar
Stromsegler
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 28. Nov 2017, 08:13
Wohnort: Berlin

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon TY12 » Mi 27. Jun 2018, 08:33

Stromsegler hat geschrieben:
Alles Gute!
Halt uns auf dem Laufendem :)

Also, wir sind planmäßig in Wolfenbüttel angekommen. Außerplanmäßig ist die Lade Säule auf Störung gesetzt. Genau darum ist Internet Anbindung während der Fahrt zu wichtig. Im Internet nach Alternative gesucht.Die nächste Ladesäule ist 1 km weg – Hurra. Wir fahren hin: Ladesäule leider nicht erreichbar, Weil der Schlossplatz in Wolfenbüttel leider komplett aufgerissen ist und umgebaut wird. Nächste Lade Möglichkeit Schnellladung ist jetzt 30 km weg in Salzgitter Bad. Zeitplan: +1,5 Stunden :cry: Salzgitter Bad. Zeitplan: +1,5 Stunden. Die Ladesäule kann nämlich nur 20 kW und laden tut er eh nur mit 17 kW.
Der Verbrauch nach Wolfenbüttel war höher als geplant mit circa 14,5 kWh pro 100 km. Darum hat es auch nicht bis nach Götting gereicht. Allerdings bin ich auch nicht scharf auf die Erfahrung mit 10 km Restreichweite in Götting anzukommen und dann bei Kaufland auch nicht laden zu können. Es ist halt immer noch etwas Abenteuer und Freiheit. Wir hatten heute Morgen 13°- Für die 162 km habe ich 2 Stunden und 50 Minuten gebraucht, der Durchschnittsverbrauch liegt bei 13,9 kWh die Durchschnittsgeschwindigkeit die 57 km/h.
G R
G190 bis 09/17, G300 seit 05/18 ufff...
Benutzeravatar
TY12
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 3. Nov 2015, 16:57

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon Stromsegler » Mi 27. Jun 2018, 08:59

Die morgenliche Kühle erhöht den Verbrauch. Weiterhin Gute Fahrt :)
e-GOLF 300 seit April 2018 :)
Gruss Norbert
Benutzeravatar
Stromsegler
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 28. Nov 2017, 08:13
Wohnort: Berlin

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon TY12 » Mi 27. Jun 2018, 11:38

So, Fahrt an sich problemlos, aber sehr viel Lkw. Meist bin ich hinter ihnen geblieben. Bergab (Kassler Berge) habe ich überholt.

Göttingen haben wie übersprungen und sind von Salzgitter direkt zum Ratioland ind Baunatal gefahren. Um die Uhrzeit hatten wir Glück, die Ladesäule war noch nicht von Verbrennern zugeparkt und frei :D Ich musse die Säule etwas suchen, hatte es nders in Erinnerung.

Wir sind mit 20 % SOC angekommen. Schnitt knapp 13 kWh/100km. Ladegeleistung liegt bei 35 kW. Ich werde so bei 85% abbrechen und wie geplant in Burghaun etwas nachladen.

Schaun wir mal, ob wir planmäßig Ikea Würzburg erreichen!
G R
G190 bis 09/17, G300 seit 05/18 ufff...
Benutzeravatar
TY12
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 3. Nov 2015, 16:57

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon Helfried » Mi 27. Jun 2018, 11:56

TY12 hat geschrieben:
Wir fahren hin: Ladesäule leider nicht erreichbar, Weil der Schlossplatz in Wolfenbüttel leider komplett aufgerissen ist und umgebaut wird.


Komisch, dass das keiner eintragen will im Internet-Verzeichnis... ;)
Helfried
 
Beiträge: 7317
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon TY12 » Mi 27. Jun 2018, 15:05

So, Burghaun konnte ich leider nichts posten, der LTE Empfang war zu schlecht, anmelden bei Going Electric ging nicht.
Laden in Burghaun ging mit 28 kW. SOC an 58%, ab mit gut 90 %. Hatte mich dann doch noch für PP entschieden und 10 min länger geladen.
Jetzt sind wir in Würzburg bei Ikea, Kaffeespezialitäten gibt es jetzt wieder flat für 1,5 €.
Eine Ladesäule war frei, neben mir steht ein Ampera.
SOC an 39 %, Ladeleistung am Anfang 16 kW. Durchschnitt 14 kWh über 120 km.
Das längere Päuschen wird mir gut tun. A) ist der Verkehr dichter gewesen, b) nerven mich ein paar Kleinigkeiten beim Tempomaten.
Insgesamt 480 km bei Durchschnitt 13,5 kWh und 7,5h Fahrzeit.
G R
G190 bis 09/17, G300 seit 05/18 ufff...
Benutzeravatar
TY12
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 3. Nov 2015, 16:57

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon Stromsegler » Mi 27. Jun 2018, 15:35

Erhol dich gut. Demnächst wird es auf den Strassen sehr ruhig ;)
e-GOLF 300 seit April 2018 :)
Gruss Norbert
Benutzeravatar
Stromsegler
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 28. Nov 2017, 08:13
Wohnort: Berlin

Re: 830 km am Stück am 27.6.2018

Beitragvon TY12 » Mi 27. Jun 2018, 17:38

Hallo zusammen, außerplanmäßig wurde eine PP beim Rasthof Wunnenstein fällig. Immerhin 2 Schnelllader. Und siehe da, die laden auch noch kostenlos. Also mache ich hier meinen Ladestopp. Angekommen mit 45 %. 115 km gefahren, 13,3 kWh/100 km gebraucht. 71 km/h Schnitt. Temperatur um 28°.
Ladeleistung bisher leider nur 19 kw! Dürfte auch dabei bleiben.
Gesamt 600 km bei Schnitt 13,5 kWh.
G R
G190 bis 09/17, G300 seit 05/18 ufff...
Benutzeravatar
TY12
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 3. Nov 2015, 16:57

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast