Codierungen am e-Golf

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon morris » Fr 12. Jan 2018, 12:35

Matze77 hat geschrieben:
Hallo zusammen, ich war gestern bei meinem Freundlichen um für den abzuwrackenden Golf meiner Frau nochmal TÜV zu bekommen...


Wie bitte? Der alte Diesel wird im März verschrottet und die gibst jetzt noch mal 100-120€ für den Tüv aus?
Fahr doch 3 Monate ohne TÜV kost dich im schlimmsten Fall 15 Euro wenn die Polizei dich packt.
Ich bin mit meinem jetzt fast 4 Moante ohne TÜV rumgefahren (war im Okt. 2017) fällig. Hat keinen gestört und ich hab jetzt frischen TÜV Stempel 01.2018 (seit 2012 wird nicht mehr zurück datiert)
E-Golf bestellt 03.2018 voraussichtliche Abholung KW 46 (WOB)
Bestätigung ab KW 47 Abholbereit = 19.11.2018 :mrgreen:
Benutzeravatar
morris
 
Beiträge: 105
Registriert: Di 17. Okt 2017, 13:45

Anzeige

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Matze77 » Fr 12. Jan 2018, 12:43

Hab mich falsch ausgedrückt. Der Freundliche war ganz freundlich und hat die TÜV Gebühren übernommen. Leider nicht die AU-Gebühren. D.h. ich durfte 35€ selber zahlen. Ist nicht ganz ok, aber tragbar.

Ursprünglich war ja abgemacht das der e-Golf im November 2017 kommt, bis hier hin lief auch der TÜV vom Golf-Plus. Aktuell heißt es März und was ich hier in einem anderen Thread so mitlese wird es wohl eher Oktober. Deshalb hab ich den Verkäufer "genötigt" hier tätig zu werden.
Bestellt am 06.10.2017, Abgeholt in DD am 09.03.2018 :hurra:
Überführungsfahrt bei 4°C und Schnee mit 4 Personen im Auto: ACC auf 110km/h, meist Eco und 22°C Klima: Durchschnitt 18,9kWh/100km (ohne WP)
Matze77
 
Beiträge: 249
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 09:19
Wohnort: Bad Abbach

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Fraenkl » Mi 17. Jan 2018, 15:47

Servus,

ich hab Lust mir noch das vordere Standlicht zum Tagfahrlicht dazu zu codieren. Jetzt hab ich aber nur einen Eintrag gefunden, wo das komplette Standlicht dazu geschaltet wird, also auch Rücklicht, Kennzeichen und die Beleuchtung der Armaturen. Gibts da auch was nur für die Scheinwerfer?
e-Golf 300 seit 12/2017
Benutzeravatar
Fraenkl
 
Beiträge: 100
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 09:57
Wohnort: 68259 Mannheim

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Sneak-L8 » So 21. Jan 2018, 16:45

Hallo zusammen,

hab die für mich interessanten Codierung hier notiert, danke für die Liste!

Ich war der Meinung ich hätte auch mal die LastMode-Codierung für den eSound gefunden. Aber so ist es, wenn man sich die Seiten icht gleich bookmarkd... Im eGolf-Forum lese ich nun, dass es gesetzlich vorgeschrieben sei, e-Sound beim Start immer einzuschalten.
Das macht für mich aber keinen Sinn, wenn ich den Golf auch ganz ohne e-Sound bestellen kann.

Kann mir jemand bestätigen, dass man das e-Sound-Verhalte (beim e-Golf 300) nicht ändern kann oder (noch besser) wie man es doch tun kann (und zusätzlichen physichen Schalter etc.)?

Viele Grüße
Sneak-L8
E-Golf 300 seit 8.12.2017
Sneak-L8
 
Beiträge: 127
Registriert: So 18. Jun 2017, 11:14

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon josonne » Mo 22. Jan 2018, 08:54

Sneak-L8 hat geschrieben:
...
Ich war der Meinung ich hätte auch mal die LastMode-Codierung für den eSound gefunden...
Kann mir jemand bestätigen, dass man das e-Sound-Verhalte (beim e-Golf 300) nicht ändern kann oder (noch besser) wie man es doch tun kann (und zusätzlichen physichen Schalter etc.)?...

Der eSound lässt sich beim eGolf300 auf "Lastmode" umstellen. Ein entsprechender Anpasskanal ist vorhanden.
eGolf 300 bestellt am 18.02.2017, ausgeliefert in KW 32/17 :D
Benutzeravatar
josonne
 
Beiträge: 88
Registriert: Di 31. Jan 2017, 15:43

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Sneak-L8 » Mo 22. Jan 2018, 09:29

Super, danke dir die Info.
Hat jemand die Codierung oder kennt die jedes Autohaus? Auto ist heute dort...
E-Golf 300 seit 8.12.2017
Sneak-L8
 
Beiträge: 127
Registriert: So 18. Jun 2017, 11:14

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon jber62 » So 28. Jan 2018, 20:36

mpolak77 hat geschrieben:
egolf2016 hat geschrieben:
...
Zum Thema 22C nochmal: Die Fehlermeldung bei der Anpassung lautet: (7E) Diagnosemodus nicht unterstützt.

Servus,
falls das Problem noch besteht...bei mir hat der Wechsel zu ODB-Diagnosemodus geholfen.
jber62
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Mai 2017, 19:22

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Knuubs » Do 1. Feb 2018, 19:10

Sneak-L8 hat geschrieben:
Super, danke dir die Info.
Hat jemand die Codierung oder kennt die jedes Autohaus? Auto ist heute dort...



Das würde mich auch interessieren, da mein Freundlicher nicht weiterkommt. In meinem Handbuch steht leider drin, dass es beim Start immer aktiv ist und deshalb müsste das über Wob laufen? Ich drücke also jedes mal auf den Button um das nervige Ding auszuschalten.

Mir ist aber wichtig, das auf dem offiziellen Weg zu deaktivieren, wg. Garantie etc...
VW e-Up! (MJ 2015) / VW e-Golf (MJ 2018) jeweils maxed out bei der Konfig ;)
ICU Eve (2017)
Knuubs
 
Beiträge: 159
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 17:42

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Matze77 » Do 1. Feb 2018, 21:20

Kann mich dem nur anschließen. HAb auch im Vorfeld beim Händler gefragt nach "Lastmode" für Klimaanlage. Er hat es verneint und meinte ich kann, wenn unser Wagen endlich geliefert ist, nochmals melden und er eröffnet ein Ticket. Wenn ich es selber mache ist die Garantie auch von der Garantieverlängerung weg.
Bestellt am 06.10.2017, Abgeholt in DD am 09.03.2018 :hurra:
Überführungsfahrt bei 4°C und Schnee mit 4 Personen im Auto: ACC auf 110km/h, meist Eco und 22°C Klima: Durchschnitt 18,9kWh/100km (ohne WP)
Matze77
 
Beiträge: 249
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 09:19
Wohnort: Bad Abbach

Re: Codierungen am e-Golf

Beitragvon Sneak-L8 » Do 1. Feb 2018, 22:11

LastMode für die Klima sollte kein Problem sein. Hat mein freundlicher hat das gerne gemacht. Nur die anderen Sachen (z.B. LastMode für e-Sound) nicht. Die seien nicht offiziell von VW freigegeben.
E-Golf 300 seit 8.12.2017
Sneak-L8
 
Beiträge: 127
Registriert: So 18. Jun 2017, 11:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast