Reichweite Steckdose --> Steckdose ?

Reichweite Steckdose --> Steckdose ?

Beitragvon dl2nep » Fr 26. Jan 2018, 11:02

Hallo eGolfer,

Fragen über die Reichweite gibt es ja "Millionenfach". Was ich in dieser Form aber noch nicht gesehen habe ist mal eine Aufstellung der Reichweite realistisch Steckdose zu Steckdose. Ich werde ja auf langen Fahrten nicht auf 0% gehen aber auch nicht auf 100% aufladen. Sind hier die 180km von goingelectric-Routenplaner ein guter Wert? (eGolf300) Wie weit fährt man den Akku normalerweise ? 10...90% ?
dl2nep
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 7. Sep 2017, 11:48

Anzeige

Re: Reichweite Steckdose --> Steckdose ?

Beitragvon Odanez » Fr 26. Jan 2018, 11:09

Das ist alles von deinem Mut und Möglichkeiten abhängig. Manche fahren tatsächlich bis unter 5% runter, und die 180km Reichweite ist auch stark von der gefahreren Geschwindigkeit und dem Wetter abhängig. 180km sollte aber beim eGolf300 so gut wie immer drin sein, auch wenn man mit etwas Reserve ankommen will.
Odanez
 
Beiträge: 853
Registriert: So 5. Mär 2017, 11:14

Re: Reichweite Steckdose --> Steckdose ?

Beitragvon Holgi » Fr 26. Jan 2018, 11:25

im Prinzip würde ich meinem Vorredner so zustimmen. Man müsste hierfür ja mal von der Steckdose, vorgeheizt, los und dann so weit wie möglich fahren um diese Aussage mit den 180 km oder was auch immer zu bestätigen. Unser aller Szenario ist aber das was ja beim Umstieg auf die Elektromobilität auch immer wieder gesagt wird. Der tägliche Pendelweg oder ähnliches ist ja fast immer im Rahmen der Akkukapazität.

Du musst einfach bedenken, wenn du bei 0 Grad Außentemperatur 20 km zur Arbeit fährst und nach Feierabend dann wieder zurück, sind das für die Reichweite nicht 40 km. Da der Wagen immer wieder neu aufheizen muss. Dann sind es weniger als 180 km Gesamtreichweite oder was auch immer mit denen du beim Golf rechnen musst.

Oder anders rum. Wenn du eine lange Strecke durch fährst ist das der Reichweite zuträglicher als immer wieder kleine Teilstücke.
Hobby: egolfen
Holgi
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 19:45
Wohnort: Dormagen

Re: Reichweite Steckdose --> Steckdose ?

Beitragvon michael060392 » Fr 26. Jan 2018, 15:46

Ich habs bei meiner Rückfahrt aus Wolfsburg so gemacht, und plane entsprechend mit dem Going-Electric-Tool:

Nettokapazität: 31,5 kWh
Verbrauch auf der Autobahn im Moment 18-20 kWh/100 km (Ohne WP im Winter)
Ergibt eine Reichweite von 160 - 175 km. (Hatte ich bei meiner Überführungsfahrt tatsächlich)

Formel: 31,5 kWh / 0,18 kWh/km = 175 km

Um sinnvoll voran zu kommen, solltest du den Akku nur bis ca. 80 % laden, weil danach die Ladegeschwindigkeit einbricht. Öfter laden, und dafür mit mehr Ladeleistung, ist schneller, als seltener zu laden, dafür aber mit deutlich geringerer Leistung. Von 80 % auf 100 % dauert nämlich nochmal ganz schön lange, und kostet auch entsprechend, wenn nach Zeit abgerechnet wird.

Damit bleiben dir dann zwischen 130 - 140 km. (Formel: 175 km x 0,8)

Und dann habe ich immer noch eine gewisse Reichweite im Akku eingeplant, so 30-40 km.
Damit bleiben dir dann zwischen 90 - 110 km von Ladestation zu Ladestation.

Das ist dann das super konservative Szenario, wo du absolut Safe sein solltest. Da kannst du dann rechnen: 100 km fahren, 30 Minuten laden.
Und da hast du auch immer noch eine Reserve, sofern mal eine Ladesäule nicht funktioniert.
Bild GI - MC *** E - Elektrisch in und um Gießen unterwegs, seit 17.01.2018.
michael060392
 
Beiträge: 108
Registriert: Do 27. Apr 2017, 18:06
Wohnort: Gießen

Re: Reichweite Steckdose --> Steckdose ?

Beitragvon Grottenolm » Sa 27. Jan 2018, 23:43

Der Verbrauch von unserem Egolf variiert extrem. Im Frühling ohne Heizung und klima so um die 12 kWh/100km. Im Winter bei -15°C fast 30kWh/100km. Das ganze bei ca. 60% Außerorts und 40% innerorts. Unserer hat keine Warmepumpe.
Was für Reichweiten dann erwarten kann, kann man sich ja ausrechnen
Grottenolm
 
Beiträge: 253
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 21:56


Zurück zu e-Golf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast