E-Golf 2. und 3. Batteriestufe

Re: E-Golf 2. und 3. Batteriestufe

Beitragvon ChristianF » Mi 20. Dez 2017, 15:14

redvienna hat geschrieben:
Frechdachs !

:twisted:


Sehr wertvoller Beitrag.

Aber zur Sache: Ich glaube den Aussagen von Helbig, bisher war er immer sehr gut informiert und das was ich von ihm gelesen habe, hat sich bisher immer bewahrheitet. Wir hatten mal PN Kontakt und anhand der Ausführungen dort scheint er ziemlich gut mit der Materie vertraut zu sein.
Viele Grüße,
Christian

e-Up seit 2017 und e-golf 300 seit 2018
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
ChristianF
 
Beiträge: 498
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:01

Anzeige

Re: E-Golf 2. und 3. Batteriestufe

Beitragvon redvienna » Mi 20. Dez 2017, 16:08

Ja man wird sehen ob es so kommt.

Karlsson hat die Beleidigung geschrieben.
;)
Abgesehen ist die Anspielung auf eine Krankheit absolut nicht in Ordnung.
Da kenne ich keinen Spaß.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6321
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: E-Golf 2. und 3. Batteriestufe

Beitragvon ATLAN » Mi 20. Dez 2017, 16:25

So, und Jetzt beruhigen wir uns wieder alle mal und lassen die Unterschwelligen Anspielungen sein.....
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2184
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 22:45
Wohnort: Wien

Re: E-Golf 2. und 3. Batteriestufe

Beitragvon Karlsson » Mi 20. Dez 2017, 16:30

Könntest Du vielleicht die letzten Beiträge löschen?
Hat ja keinen Inhalt und er sollte jetzt auch verstanden haben, dass Aussagen eines VW Mitarbeiters im entsprechenden Bereich aussagekräftiger sind als Spekulationen ohne jede Grundlage.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14209
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: E-Golf 2. und 3. Batteriestufe

Beitragvon 150kW » Mi 20. Dez 2017, 20:45

Adrian hat geschrieben:
Gibt es eigentlich schon Infos welche Zellen VW in Zukunft verwendet, Pouch-, Rund- oder weiter Prismatische-Zellen?
Der Audi e-tron wird sowohl Pouch- wie auch prismatische Zellen bekommen/unterstützen.
150kW
 
Beiträge: 1729
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste