Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon Aragon » Mi 28. Jan 2015, 15:18

http://www.pneuexperte.ch/de/RimAL/List ... 1/15028961

Da findet ihr Angebote für den e-Golf in einer fast unendlichen Vielzahl - aber für die Schweiz :D ist aber trotzdem hübsch anzuschauen.
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 37'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Hauptsächlich aktiv in: https://evw-forum.de/
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Anzeige

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon prophyta » Mi 28. Jan 2015, 15:29

Man wird dann umgeleitet auf http://www.reifen.com/

Da gibt es auch alles für den eGolf. :tanzen:
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2748
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon Aragon » Mi 28. Jan 2015, 15:34

prophyta hat geschrieben:
Man wird dann umgeleitet auf http://www.reifen.com/

Da gibt es auch alles für den eGolf. :tanzen:


Na ja dann passt es ja ... kann allerdings nicht zur Qualität des Shops Stellung nehmen - ist nur gegooglet :roll:
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 37'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Hauptsächlich aktiv in: https://evw-forum.de/
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon Aragon » Sa 28. Feb 2015, 10:34

Nehmen wir diese Beiträge wieder einmal hervor - da findet man so einiges zu der "Schönheit" der e-Golf Felgen :lol:
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 37'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Hauptsächlich aktiv in: https://evw-forum.de/
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon ToolTime » So 10. Mai 2015, 19:26

Fährt denn jemand andere Felgen?

Überlege ob ich die Werksreifen einfach auf andere 16" aufziehe und den Astana dann Winterreifen verpasse.
ToolTime
 

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon Aragon » Di 12. Mai 2015, 09:20

ToolTime hat geschrieben:
Fährt denn jemand andere Felgen?

Überlege ob ich die Werksreifen einfach auf andere 16" aufziehe und den Astana dann Winterreifen verpasse.


Genau so habe ich mir das auch vorgestellt - bis dahin wechsle ich nun mal zwischen Sommer- und Winterreifen. Genaueres müssten unsere "Vielfahrer" mit über 30'000 km berichten können. Was haben die gemacht als die ersten Pneus zu ersetzten waren?
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 37'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Hauptsächlich aktiv in: https://evw-forum.de/
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon ToolTime » Di 12. Mai 2015, 17:25

Bei mir ändert sich das hier ja auch jeden Tag.... :)

Habe bisher ja M&S Reifen gefahren und werde dies auch weiter machen.
Das Reifenlabel ist bei Sommerreifen ja A + Optimierungen.
Nehmen werde ich wohl Michelin CrossClimate mit Klasse C, sind wohl sehr gute neue M&S Reifen.
Die Felgen lasse ich drauf und die Sommerreifen lege ich auch erst einmal weg, je nach dem wie der Verbrauch ausschaut.

Was denkt ihr kostet solch ein Reifen an zus. kW/h?, 1-2 auf 100KM ?
Lt. Info rechnet man je Klasse unterschied 0,1L/100KM, wären hier also 0,2L
ToolTime
 

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon Aragon » Mi 13. Mai 2015, 05:58

Wenn wir in anderen Beiträgen lesen, wie stark der Verbrauch von der Geschwindigkeit und dem Streckenprofil abhängt, können wir wohl mit 5 kmh langsamer fahren mehr als den Verlust der schönen Felgen vettmachen ;)
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 37'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Hauptsächlich aktiv in: https://evw-forum.de/
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon ToolTime » Di 16. Jun 2015, 17:19

Ich habe nun die Michelin Cross Climate in 205/55 R16 V94 XL hier und sehe gerade das ich die ExtraLoad Variante bestellt hab.
Die brauchen glaube ich nen höheren Luftdruck, haben die sonst noch Nachteile gegenüber den Normalen? Oder eher Vorteile?
Außer vielleicht 1kw/h mehr Verbrauch.

Gekauft bei Reifen-Anton.de, günstiger hab ich die nirgend wo gefunden und zudem wurde sehr schnell geliefert.
ToolTime
 

Re: Leichtmetallfelgen für den e-Golf / Verbrauch

Beitragvon fbitc » Di 16. Jun 2015, 18:13

1kw/h ?
Xl müssen nicht zwingend einen anderen Luftdruck haben.
Wenn ich mich recht entsinne heißt das, das die Tragkraft höher ist (durch verstärkte Flanken?)
fbitc
 
Beiträge: 4694
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast