Bauraum Elektromotor E-Golf

Bauraum Elektromotor E-Golf

Beitragvon Zenon » Do 16. Jul 2015, 13:35

Hallo,

für ein kleines Forschungsprojekt benötige ich eure Hilfe:

Ich muss wissen, wie groß der Bauraum der PSM im E-Golf ist. Also Baugröße inkl. Gehäuse aber ohne Getriebe und Anbauteile.
Ich habe es schon über diverse Autohäuser, VW und Co versucht, konnte aber keine Daten erhalten. Vielleicht hat der ein oder andere E-Golf-Besitzer ja schon mal nachgemessen oder könnte es freundlicherweise machen.

Ich wäre euch für die konkreten Angaben, aber auch für Tipps wie/wo ich an die Daten komme sehr dankbar.

Bei dem Projekt möchte ich eine Asynchronmaschine auslegen, die als Alternative für die PSM im E-Golf möglich wäre und wie die Performanceunterschiede sind - und die sollte natürlich nicht größer sein, als die vorhandene Maschine.

Vielen Dank!

Gruß,
Zenon
Zenon
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 16. Jul 2015, 13:25

Anzeige

Re: Bauraum Elektromotor E-Golf

Beitragvon horstwoman » Do 7. Apr 2016, 05:53

Zu beachten ist, dass der Motor mit dem Getriebe eine Einheit bildet, kann also gar nicht einzeln betrieben werden.

Für eine rein theoretische Betrachtung kannst Du ja mal zu einem Händler mit eGolf gehen und nen Zollstock in den Motorraum halten. Ganz grob kriegst Du da schon nen Anhalspunkt, aber durch die komplette Integration Motor-Getriebe leider kein echtes Ergebnis....

Gruß, horstwoman.
horstwoman
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 7. Apr 2016, 05:48


Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast