Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon ChristianF » Di 5. Dez 2017, 17:50

Knete hat geschrieben:
Moin,

ich glaube schon....

https://youtu.be/KXNY8aKyEkQ

Das rechte innere Rundinstrument sieht doch ziemlich verdächtig danach aus.

Ferner:

https://youtu.be/pL_0r6zrH4Q

Leider finde ich keine Angaben zum Uploaddatum bei YouTube. Dem Kommentar nach zu urteilen, dürfte es noch recht frisch sein.



Also wenn das rechte innere Rundinstrument wirklich der Akkustand ist (und danach sieht für mich im Moment anhand der Videos alles aus), dann bin ich damit voll und ganz zufrieden. Viel genauer geht es fast schon nicht mehr.

Das Vmax Video ist aus Juni 2017, das Acceleration Video ist aus Mai 17 (den Uploaddaten nach zu urteilen).
Viele Grüße,
Christian

e-Up seit 2017 und e-golf 300 seit 2018
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
ChristianF
 
Beiträge: 490
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:01

Anzeige

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon danieldownload » Di 5. Dez 2017, 18:46

Ich seh noch immer nix neues, so sieht es bei mir aus, ist vom Sommer...

Bild
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 148
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:53
Wohnort: Cottbus

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon acurus » Di 5. Dez 2017, 18:54

Die Anzeige gibt es halt nicht mehr seit MJ2018.
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zu e-Golf und Ioniq im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 998
Registriert: Do 11. Mai 2017, 08:12
Wohnort: Warburg

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon Bernd_1967 » Di 5. Dez 2017, 20:18

MJ2017 ist rechts der Kreis die Reichweite in %, nicht der Akkustand. Lange hier diskutiert worden und wie acurus schreibt, im MJ2018 nicht mehr da. Die Leute müssen sich links mit der Anzeige zufrieden geben oder die Balken im DP zählen, beim Ausmachen des E-Golfs oder irgendwo im Fahrdatenmenü während der Fahrt auf 10% aufgerundet.
e-Golf seit 08.06.2017 (15.000km/Jahr=Erstwagen)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 2008
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon wogue » Di 5. Dez 2017, 23:18

Dafür wurde allerdings der Akku-Ladestandsbalken im MJ 2018 sinnvoller gestaltet. Schwacher Trost, ich weiß.

LG
W.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 581
Registriert: Do 24. Nov 2016, 20:22
Wohnort: Graz

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon April2015 » Mi 6. Dez 2017, 00:35

Es bleibt dabei:

Der E-Golf 2018 hat meines Erachtens die schlechteste "Tankuhr" aller jemals gebauten VWs.

Auch sonst scheinen die Entwickler nicht die Besten zu sein. Einige Anzeigen bieten frei erfundene Werte. z.B. Gefahrene Kilometer seit dem letzten Laden. Da habe ich schon wirklich lächerliche Werte gesehen. Manchmal scheint es zu stimmen und manchmal scheine ich ein Wurmloch gefunden zu haben und der Rückweg ist nur halb so weit als der Hinweg :lol: :lol: :lol:
April2015
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 19:48

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon April2015 » Mi 6. Dez 2017, 00:50

Ich habe eine Tankuhr gefunden die noch schlechtes ist als unsere im E-Golf:

Bild

Honda hat 1976 im Motorrad auch eine sehr reduzierte Darstellung verwendet. Vielleicht sind ja die VW-Entwickler Fans der Oldtimermotorräder von Honda :lol:
April2015
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 19:48

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon mimikri » Mi 6. Dez 2017, 12:12

wogue hat geschrieben:
Dafür wurde allerdings der Akku-Ladestandsbalken im MJ 2018 sinnvoller gestaltet. Schwacher Trost, ich weiß.

LG
W.

Was bitte wurde daran sinnvoll(er) gestaltet?
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 246
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 15:20
Wohnort: Allensbach

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon wogue » Mi 6. Dez 2017, 19:28

Das habe ich schon an anderer Stelle beschrieben. Bitte nachlesen.

Ganz unten auf Seite 3:
e-golf-allgemeines/anzeigemoeglichkeiten-im-active-info-display-t25692-20.html
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 581
Registriert: Do 24. Nov 2016, 20:22
Wohnort: Graz

Re: Anzeigemöglichkeiten im Active-Info-Display?

Beitragvon mimikri » Mi 6. Dez 2017, 20:22

wogue hat geschrieben:
Das habe ich schon an anderer Stelle beschrieben. Bitte nachlesen.

Ganz unten auf Seite 3:
e-golf-allgemeines/anzeigemoeglichkeiten-im-active-info-display-t25692-20.html

Ich kenne die Stelle und hatte das auch schon gelesen. Die Änderungen sind so mickriger Natur, daß ich da eher von "weniger unsinnig" als von "sinnvoller" sprechen würde. Die meisten haben über 40k für den eGolf bezahlt und wir wollen eine vernünftig genaue und gut ablesbare SOC Anzeige...und nicht zuletzt: denk auch an die Augen der älteren eGolf-Fahrer! :old:
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 246
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 15:20
Wohnort: Allensbach

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste