Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

andig
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 12:46
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Hallo Zusammen,

könnte einer der Wallbe Eco 2.0s (das s ist wichtig!) Besitzer bestätigen, dass die kleine Wallbe auch einen Ethernet Anschluss hat?
Unter https://shop.wallbe.de/de/wallbox-wallb ... -11kw.html ist nichts davon zu finden, unter https://shop.wallbe.de/en/product-803.html werden die "Interfaces" jedoch angezeigt.

Würde mich über kurzes Update freuen- DANKE!

Viele Grüße, Andreas
Anzeige

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

Benutzeravatar
  • Cerebro
  • Beiträge: 1583
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 231 Mal
read
Ja hat sie
e-Golf Bild
e-tron Bild
26kW PV+15kWh Speicher
Tibber - Der smarte Energieversorger

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

andig
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 12:46
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Danke, nach Deiner Bestätigung habe ich bestellt und jetzt wo sie da ist Ethernet gefunden. Weißt Du evtl. auch, welche Klemmen für den Anschluss des Zählers zuständig wären? Da ist mir nichts offensichtlich bezeichnetes aufgefallen?

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

Benutzeravatar
  • Cerebro
  • Beiträge: 1583
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 231 Mal
read
Da kann ich nicht weiter helfen
e-Golf Bild
e-tron Bild
26kW PV+15kWh Speicher
Tibber - Der smarte Energieversorger

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

P.T.Pludge
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 23:54
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Hallo,

schon länger bin ich sporadischer, stiller Mitleser hier auf der Seite.

Ich habe mir auf Grund dieses und ähnlicher Threads eine Wallbe Eco 2.0s in die Garage gehängt.
Wie ich bei der Montage schon bemerkt und eben hier im Forum erst bestätigt bekommen habe, hat die Eco 2.0s nicht mehr den bekannten Ladecontroller PhoenixContact EM-CP-PP-ETH verbaut.

Das Web-Interface hat mit Infos aus diesem Forum schnell seine Schranken geöffnet.
Nach intensiver Recherche hier im hat sich auch die Slave-ID 255 angefunden, dazu nach ein paar Tests die Register im Adressbereich ab 500.
Die Bedeutung der einzelnen Register bleibt mir jedoch verschlossen :-(
Wer hat Infos zum verbauten Ladecontroller, insbesondere bzgl. Modbus, also Dokumentation zu den Modbus-Registern?

Vielen Dank, Gruß Lars
Zuletzt geändert von P.T.Pludge am Fr 24. Apr 2020, 00:45, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

Benutzeravatar
  • Funkboje
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Mi 4. Mär 2020, 15:38
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Die Solaranzeige kann die Wallbe Wallbox auslesen, anzeigen und ansteuern. Eine intelligente Wallbox Steuerung ist auch integriert. Siehe PDF im Anhang.

Wallbe2.jpg
Dateianhänge
Datei Wallbox-Steuerung.pdf
(747.69 KiB) 662-mal heruntergeladen
------------------------
Ulrich

Solaranzeige.de Open Source Selbstbauprojekt grafischer Anzeigen von PV-Messdaten

und Steuerung von Solaranlagen sowie Überschusssteuerung für Wallboxen.

Lokal und im Internet. Informationen über das Projekt als PDF Dokument.

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

P.T.Pludge
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 23:54
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Hallo Ulrich,

danke für den Hinweis auf Dein Projekt. Sieht sehr interessant aus :-)

Da ich schon einen fertigen Tech Stack mit TA-Komponenten (UVR16x2) habe, in dem auch schon mein PV- und Victron-Kram eingebunden ist, möchte ich meine Wallbox ebenso dort integrieren.
Deshalb würde mir eine Doku der Modbus-Register schon genügen.
Ansonsten suche ich sie mir auch gern direkt aus Deiner Projekt-Software.

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

P.T.Pludge
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 23:54
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Nach noch mehr Lesen hier im Forum und bildlichem Vergleich (wallbe hat sich den Controller wohl whitelabeln lassen...) hat sich nun herausgestellt, dass in der Eco 2.0s 11kW der Phoenix EV-CC-AC1-M3-CBC-RCM-ETH verbaut ist.
Die Hersteller-Doku des Controllers ist gewohnt aufschlussreich und enthält auch die Modbus-Register :-)

Danke an die vielen - wenn auch verstreuten - Infos hier im Forum :massa:

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

mifra
  • Beiträge: 470
  • Registriert: Sa 30. Mai 2015, 14:43
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Moin!

Habe auch die Eco 2.0s 11kW und interessiere mich für 'erweiterte Funktionen'. Habe kein Solardach o.ä., aber nett wäre z.B. ein automatisches Ladeende bei konfigurierbarem Akkustand (sollte eigentlich das Fahrzeug können, hat Renault aber bei ZOE Ph2 'vergessen'). Oder auch der Anschluss des vorgeschalteten Leistungszählers (Bild) per S0, dessen Daten dann per Wallbe-Ethernet abgerufen werden könnten.
Was könnte noch machbar sein? Und was bräuchte man dafür?
Dateianhänge
zähler.jpg
Twizy 02/2014-06/18
BMW 225e 11/17-11/20
Smart 44 EQ 6/18-6/20
Zoe R110/ZE50 CCS 6/20- GJR
Bild reell inkl. Ladeverluste, überwiegend 3.6kW

Re: Wallbe Eco 2.0s mit Modbus TCP?

t.phi
  • Beiträge: 14
  • Registriert: So 6. Dez 2020, 13:45
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Finde die Wallbox auch sehr interessant!
Im Handbuch der Ladesteuerung von Phoenix findet man alles was damit machbar ist. Und das ist überaus umfangreich!

Der Controller hat einen Ethernet-Anschluss und unterstützt Lastmanagement mit mehreren Wallboxen, ein Webinterface und SW-Updates. Ebenso Modbus TCP zur Anbindung an die Hausautomation und natürlich die DC Fehlerstromüberwachung.

Als Energiezähler kann ein externer EEM-EM357 von Phoenix über RS-485 angeschlossen werden, der wegen dem günstigen Preis der Box sogar noch von der Förderung abgedeckt ist.

Nur eine App scheint es nicht zu geben und wird es nach meiner Vermutung auch zukünftig nicht geben.

Link zum Controller bei Phoenix:
https://www.phoenixcontact.com/online/p ... dede&tab=1
Zuletzt geändert von t.phi am Fr 2. Apr 2021, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag