KM-König

KM-König

Wolfgang vdB
  • Beiträge: 582
  • Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:44
  • Wohnort: Schweden
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich habe jetzt 120000 km auf meinem 30iger Tekna.EZ 2016.
Gibt es scon Jemanden,der vielleicht schon 200000 km gefahren ist ?
Ausser neuen Bremsbelägen habe ich noch nichts an dem Wagen gemacht.
Die Bremsscheiben scheinen ueberhaupt nicht zu verschleissen.
Leider habe ich seit heute einen Riss in der Frontscheibe.Muss wohl getauscht werden.

so long
30 kw Leaf / EZ. 04.2016 / Tekna mit 6,6 kw Lader und Solarpanel in Perlmut Perlefekt.
Nachgeruestet : Schmutzfänger und Dämmung.
Anzeige

Re: KM-König

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 8867
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
mein bekannter peilt jetzt die 200.000 mit seinem 30er tekna an. 155.000 müssten es sein. 1 balken fehlt. getauscht wurde bei ihm nichts. bei meinem ersten 2011er leaf riss die frontscheibe von selbst. versicherung.
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: KM-König

TME
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
kenn einen mit 260t im japan leaf

Re: KM-König

USER_AVATAR
  • Romulus
  • Beiträge: 505
  • Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
  • Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich erinnere mich, vor allem von Facebook, zwei mögliche KM-Könige: dieser Spanische Taxi mit 300+ TKm und irgendein Japaner mit ebenso hoher Laufleistung, der hat aber auf jeden Fall bereits eine neue HV Akku bekommen.
Von 05-19: 22.000 km im Leaf N-Connecta MY2019 (40 kWh) in Silver Grey
Von 12-15 bis 05-19: 73.362 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY

Re: KM-König

TME
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
der den ich kenne hat noch den ersten drin.
auch so gut wie keine reperaturen

Re: KM-König

TeamMTV
  • Beiträge: 248
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:04
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
ich könnt meinen mit fast 260.000Km anbieten.
download/file.php?mode=view&id=78549
Dateianhänge
leaf_0944.jpg
Jeder der mich überholt, zahlt die Steuern, die ich nicht bezahlen muss!

Re: KM-König

Wolfgang vdB
  • Beiträge: 582
  • Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:44
  • Wohnort: Schweden
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Wenn man vom Teufel spricht.
Am Mitwoch habe ich noch getönt,das der Leaf völlig unauffällig ist.
Jetzt habe ich vermutlich einen Radlagerschaden vorne rechts.
Ein ganz fuerchterliches Sirren,was in Linkskurven,wenn mehr Last auf das rechte Rad kommt, lauter wird.
Auch wird die Radnarbe und das Rad selbst warm.
Kam ziemlich plötzlig und ist nicht das gewöhnliche Wummern oder Brummgeräusch.
Wird ja wohl hoffentlich nicht der Motor oder das Getriebe sein,wie bei Tesla.
Mal sehen.

so long
30 kw Leaf / EZ. 04.2016 / Tekna mit 6,6 kw Lader und Solarpanel in Perlmut Perlefekt.
Nachgeruestet : Schmutzfänger und Dämmung.

Re: KM-König

TME
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
TeamMTV hat geschrieben: ich könnt meinen mit fast 260.000Km anbieten.
download/file.php?mode=view&id=78549
bist du zufällig im ESH unterwegs? dann hab ich dich gemeint :)

Re: KM-König

TeamMTV
  • Beiträge: 248
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:04
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ja, bin ich...
Jeder der mich überholt, zahlt die Steuern, die ich nicht bezahlen muss!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Leaf ZE0 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile