ZOE Fahrer beim LIDL läd Kofferraum mit Volvic EinwegPlastik voll

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: ZOE Fahrer beim LIDL läd Kofferraum mit Volvic EinwegPlastik voll

menu
Blueskin
    Beiträge: 672
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
    Hat sich bedankt: 1520 Mal
    Danke erhalten: 345 Mal
folder
TorstenW hat geschrieben:
PS: Trotzdem fahre ich einen Stromer, wir fliegen in den Urlaub und machen sogar ab und zu eine Kreuzfahrt. *buuuuuhhhhhh* :mrgreen:
Ja, gaaaaaanz schlimm!
Und anscheinend weigerst Du Dich dann auch noch, die Fahrer von Benzin- und Diesel-Autos als "Verpester" und Verursacher des ökologischen Weltunterganges zu bezeichnen, tztztz....
Das geht ja gar nicht!
Anzeige

Re: ZOE Fahrer beim LIDL läd Kofferraum mit Volvic EinwegPlastik voll

menu
TorstenW
    Beiträge: 1164
    Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 316 Mal
folder
*fingerhinterdemrückenkreuz*
Ich gelobe Besserung!!! :massa:

Grüße
Torsten

Re: ZOE Fahrer beim LIDL läd Kofferraum mit Volvic EinwegPlastik voll

USER_AVATAR
    Wiese
    Beiträge: 1971
    Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
    Wohnort: Stutensee
    Hat sich bedankt: 96 Mal
    Danke erhalten: 445 Mal
folder
xado1 hat geschrieben: ich bin im krankenhaus,bekomme täglich 6-7 ifusionen,alles plastik,wird weggeworfen,die flaschen,die schläuche das dosierungsventil,und das jeden tag bei allen patienten.der plastkkübel nur auf unserer station ist jeden tag voll,hatt ca 200 liter fassungsvermögen.da ist jede plastiktrinkflasche ein nichts dagegen,was hier für ein müll anfällt.
hier in europa wird alles verbrannt,in asien wirds ins meer geworfen.also diese scheinheiligkeit kotzt mich an.was wollt ihr reten?die welt weil ihr die milch in glasflaschen kauft.so ein schwachsinn.ich werde weiter plastik kaufen und aus plastik trinken,und keinen geht das etwas an.und wenn ich fliegen will,dann fliege ich eben,und eine kreuzfahrt mach ich auch wann und wohin ich will.meinen ampera fahre ich fast nur mit benzin,und im ev modus fahre ich auch wann ich will,aber nicht um die umwelt zu retten,sondern um leise nach hause zu kommen und niemand zu wecken,wenn ich um 3 uhr morgens von der kneipe komme.
Endlich mal ne ehrliche Haut :applaus:

Dass Du so viele Infusionen brauchst, liegt dann bestimmt an Deinem ausschweifenden Lebensstil. Ich hatte das Problem auch, der Doc meinte, dass Darmkrebs eine Zivilisationskrankheit ist. Das ist jetzt aber kein Witz!
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag