Verbrauch und Komfort Outlander 2019

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Jul 2019, 10:24
Du kannst auf D schalten dann bist du sozusagen in B2 und dann zweimal mit den paddle.

So mache ich das auch.
Geht iwan voll automatisch.
Anzeige

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
blackcrow
    Beiträge: 94
    Registriert: Sa 9. Feb 2019, 09:16
    Hat sich bedankt: 63 Mal
    Danke erhalten: 28 Mal
folder Fr 12. Jul 2019, 19:59
ePlug hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2019, 08:44
Moin,
blackcrow hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 08:00
Nach knapp 4000km Urlaubsfahrt nach Norwegen:
- ...
- Hin- und Rückfahrt voll beladen und Dachbox drauf
hättest Du evtl. ein Foto das den Outlander mit Dachbox von der Seite zeigt? Würde mich sehr im Vergleich zu meiner Dachlast(siehe hier: Reise) die ich durch Norwegen bewegt habe interessieren. Wenn du kein Foto hast, wäre auch der Typ der Dachbox hilfreich.
Sorry für das verspätete Antworten, auf Arbeit ist die Hölle los. Hab leider keine Urlaubsbilder vom Outi mit Dachbox. Kann dir noch nicht mal die Firma sagen, da ich sie gerade meinem Schwager geborgt habe. Ist aber schon uralt (mind. 10 Jahre), hätte sie auf einem gebraucht gekauftem PickupXL Träger montiert.
VG blackcrow
Mitsubishi Outlander 2019 Intro Plus

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Jul 2019, 20:50
IMG_2993.jpg
IMG_2992.jpg
Thule XT XL

Jürgen
Mitsubishi Outlander PHEV Plus IntroEdition in Perlmuttweiß MJ 2019

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 207
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder So 14. Jul 2019, 19:59
Ich glaube das ich heute mein persönlichen Verbrauchsrekord gebrochen habe.
Die Strecke liegt bei 73 Km und bin mit einer Restreichweite von 18km auf der Akkuanzeige losgefahren, die ersten 10 Km in EV über Land bis zur BAB. Auf der BAB hatte ich dann auf ICE umgestellt und auch auf Akku laden. Die ersten 20 km auf die BAB bin ich mit ca. 130 bis 160 km/h gefahren, dann ca. 10 km mit 120 bis 135 Km/h dann weiter mit bis zu 160km/h. Die lesten km ging es dann wieder über Land auf EV weiter, am Ende zeigte mir das Auto ein durchschnittlichen Verbrauch von 10,0 Liter an. War also Heute nicht so sparsam mit dem Wagen unterwegs.
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Benutzeravatar
folder So 14. Jul 2019, 22:08
@Hotoyo
Sehe es mal so, es gibt genügend 2Tonnen SUV's, bei denen sind die 10 Liter Tagesgeschäft!
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degradation in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 207
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder So 14. Jul 2019, 22:20
Toddy70 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 22:08
@Hotoyo
Sehe es mal so, es gibt genügend 2Tonnen SUV's, bei denen sind die 10 Liter Tagesgeschäft!

Den Verbrauch von ca. 10 bis 11 Liter bei 15 km/ hatte ich auch bei meinen Mazda 5 CW, und das bei einem Gewicht von 1600 kg. Und über Land Lager er immer noch um die 9 Liter, also binn ich mit den PHEV immer noch sparsamer unterwegs.
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
pelziger37
    Beiträge: 183
    Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
    Hat sich bedankt: 49 Mal
    Danke erhalten: 26 Mal
folder Mo 15. Jul 2019, 07:55
und bei 160 kmh verbraucht jeder " schrankwand " Sprit ..
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Wizard
    Beiträge: 26
    Registriert: Fr 5. Apr 2019, 16:22
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Di 23. Jul 2019, 18:12
Hallo liebe Sparfüchse,
Ich habe heute nach 3314km und zwei Monaten halt mal getankt 😁. Der Durchschnittliche Spritverbrauch ist bei 1,0l und laut Anzeige bei 16,3kWh/100km Verbrauch. Real an der Steckdose geladen habe ich im Schnitt ca. 18,5kWh/100km. Der Spritverbrauch ist genau 1,03l/100km.
So kann das gerne weitergehen. Der Langstrecken Test steht noch aus. Ich schätze ich komme mit 6-7l ohne nachladen hin. Bin gespannt und begeistert.

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Benutzeravatar
folder Di 23. Jul 2019, 19:25
Ich fahre seit Pfingsten, auch um die 3.000km, unnötigerweise einen vollen Tank mit dem guten Super rum :mrgreen:
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

Re: Verbrauch und Komfort Outlander 2019

menu
Wizard
    Beiträge: 26
    Registriert: Fr 5. Apr 2019, 16:22
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Di 23. Jul 2019, 19:33
👍dann lass mal Sprit raus. Unnötiges Gewicht.🤣
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag