VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Nozuka
    Beiträge: 705
    Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 87 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 19:32
Mich würde es viel mehr stören etwas zu reservieren/bestellen, was erst in 2-3 Jahren kommt.. und dann noch bei einer Firma, wo man nicht weiss ob sie noch so lange lebt...

In September weiss man ja schon mehr und kann wieder stornieren. Nichts verloren.
Zuletzt geändert von Nozuka am Fr 17. Mai 2019, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 19:39
Das Model 3 wurde mehr oder minder final präsentiert, genauso wie das Y. Ebenso Semi und Roadster. what you see is ....
Aber ich merke schon, nicht bei VW Threads schreiben... Das Sack höpfen haben die Kunden am Wörthersee alle gelernt.
Zuletzt geändert von PeterMüller am Fr 17. Mai 2019, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 19:40
PeterMüller hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:11
Warum benutzt du dann Mobilfunk und Internet?
Selbst Rauchzeichen, Indianerzeichen und berittene Booten sind angreifbar.
Denkst Du nicht auch, dass es etwas anderes ist, ob man nervige Werbung oder ein geändertes Bremsverhalten im Auto bekommt?
Ich finde es erschütternd, wie naiv hier stellenweise mit dem Thema Sicherheit umgegangen wird. Ich habe beruflich mit Sicherheit, an der Menchenleben hängen, zu tun.
Super-E hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:06
Aber auch die Datenübertragung ist grenzwertig. Dass TESLA sehen konnte, dass ein Model S bei Audi auf dem Hof stand und sie dann "Dieselgate" auf den Bildschirm geschrieben haben, mag ja lustig sein. Ich finde das aber erschreckend.
Da ist klar eine Grenze überschritten worden.
Man bedenke auch die technischen Möglichkeiten, die die neue Technik bietet, um zB einen Genozid in der Zukunft viel effektiver durchzuführen. Oder auch nur unliebsame Feinde auszuschalten. Zum Beispiel Chinesen mit einem eh schon schlechten Score, die dann irgendwann den Bogen überspannen. Oder einfach kritische Journalisten in der Türkei. Manche Leute sagen George Orwell war Optimist.

Ich weiß auch nicht, was der ganze Kram mit Elektroautos zu tun haben soll. Ein E-Auto kann doch genauso offline sein wie alle anderen vorher es auch konnten.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 19:42
drilling hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:16
Nö, der Sitz ist beim ID3 viel näher am Boden als beim Golf, deshalb sollte die Kopffreiheit ok sein
Dann müsste er doch gar nicht höher sein... :wand:
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 19:54
Karlsson hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:42
drilling hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:16
Nö, der Sitz ist beim ID3 viel näher am Boden als beim Golf, deshalb sollte die Kopffreiheit ok sein
Dann müsste er doch gar nicht höher sein... :wand:
Schau dir das Video vom Seat elBorn in Genf an (Minute 2:27 und 4:15), die Sitze sind ungewöhnlich niedrig auf dem Boden.
Angeblich soll ja das Interieur des Seat ja praktisch gleich sein wie das des ID3.
https://www.youtube.com/watch?v=kLfyXC5Vv4k

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 20:06
Ja, hab es schon verstanden. Aber eben darum macht für mich das hohe Dach keinen Sinn.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 20:58
Das Dach soll ca. 9cm höher sein als beim e-Golf.
Die Batterie soll angeblich 14cm dick sein, also schätze ich mal, dass wenn der Sitz 5cm niedriger ist als normal, die Kopfreiheit wieder die gleiche ist.
Ich denke, hier gilt: Probieren geht über Studieren :-)
Letztendlich weiß ich nicht um wie viel der Innenraumboden höher kommt....
Privat: 2017: e-Golf, 2019: e-Up, 2020: ID neo 62kWh
Geschäft: 2017: Passat Variant GTE, 2020: ID.3, danach mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Benutzeravatar
folder Fr 17. Mai 2019, 22:24
Der Golf ist ja auch keine Bodendicke von 0 cm. Muss man ausmessen.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
Wasch
    Beiträge: 61
    Registriert: Do 6. Dez 2018, 16:28
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Sa 18. Mai 2019, 11:19
PeterMüller hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:17
Super-E hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:06

.................
Was ist schlimm daran, das man Bremssoftware verbessern kann? Wenn ein Fehler bemerkt wird, ist es doch einfacher und LEBENSsicherer, wenn das innerhalb von 5 Std. programmiert wird und direkt aufs Handy geschickt wird, wo der Fahrer nur noch OK drücken muss damit das update aufgespielt wird........
Solche sicherheitsrelevante Software muss auf jeden Fall auf Herz und Nieren geprüft und zugelassen werden!
Mal eben was programmieren und einspielen wäre absolut tödlich und entspricht nicht den gesetzlichen Bestimmungen.

Gruß
Wasch

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

menu
150kW
    Beiträge: 3344
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 104 Mal
folder Sa 18. Mai 2019, 23:33
PeterMüller hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 19:23
Den Sion konnte ich vor über einem Jahr sogar fahren und hab 2 Stück anbezahlt. Jetzt sieht er leicht abgewandelt aus. Eher sogar schicker.
Als ob der Sion technisch noch was mit dem umgebauten i3 der Probefahrten zu tun haben wird. Und mit der Meinung dass er jetzt mit der Van Optik besser aus sehen würde, bist du sicher in der Minderheit.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW ID.3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag