Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Graustein
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Ich hab heute mal genauer drauf geachtet wie schnell mein 120Ah in der Arbeit lädt, bzw heute ist es mir aufgefallen, da ich erst mittags laden konnte als der Kollege mit e-Golf umgeparkt hat.
Der Kollege hat in ca 5h ca 14 kWh geladen, von daher scheint die Steckdose ok zu sein, das vorweg.

Ich hab meinen i3 um 12 Uhr angesteckt mit 65% Akku und nach 6,5h hatte ich 93,5%, was pi mal Daumen heißt ich habe ca 11 kWh geladen...
Das macht dann eine Leistung von ca. 1,69 kW.

Der Ladestrom war auf Maximal. Auto stand in der Tiefgarage also normale Temperaturen. Standard BMW Ladeziegel.
Ich teste morgen mal das Ladegerät vom Kollegen. Ansonsten ist auch der JuiceBooster bestellt.
Aber hattet ihr das auch schon?
Anzeige

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

USER_AVATAR
read
War der Ladestrom für den Ziegel ,wo Gering,Reduziert steht auf Max ?
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange,11,9 kWh ;3/2019 i3s BEV 120 Ah Imperialblau >35000 km,Juicebooster 2 ,MATE Bike,

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Graustein
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Ja war bzw ist auf Max.
Heute auch wieder, 65% drin und er lädt seit 9:00, sagt mir er ist voll um 16:45 also fast 8h.
Wenn ich das mal auf 0 bis 100% umrechne dauert so einmal voll laden ja über 22h.

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Graustein
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Nun zeigt die App 15:41 an. Das passt schon etwas besser. Vielleicht geht es ja auf ca 15:00 zurück. Das wären 6h für ca 14kWh und damit im Rahmen.

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

sengewald
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Mi 11. Mai 2016, 10:01
  • Wohnort: Besseringen, germany
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Die letzten paar % dauern sehr lange. Das ist normal.
Dort macht der I3 wohl unter anderem ein Zellbalancing und die rechnerische Ladeleisung ist dort <1kW.

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Graustein
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Jetzt sind wir bei 14:24. sollte also passen. Aber die Zeit zu Beginn war recht ungenau

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Graustein
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Jetzt sagt die App 100% sind morgen um 12:08 erreicht. Also 22h für die restlichen 13%??? Lädt er da wirklich so langsam.
🙈

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Mola
  • Beiträge: 263
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Die App bzw CD zeigt oft zu wenig an da nur hochgerechnet wird und das ziemlich schlecht/ zu niedrig.
Ein Update aus dem Fahrzeug kommt erst wenn der Akku fast voll ist.
Meiner ist bei der 11 kw Ladung auch immer ca. 30 min vor der Zeit die in der App/CD prognostiziert wird schon voll.

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

USER_AVATAR
  • bm3
  • Beiträge: 11528
  • Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 921 Mal
read
Das Fahrzeug zeigt ja auch am Anfang eher zu lange Ladezeiten an und korrigiert die dann erst während des Ladens, ist bei unserem genauso. Es ist auch nicht so dass er mit der ICCB zuletzt die Ladeleistung reduziert, die ist schon gering genug, ganz zuletzt etwas, das wirkt sich erst nach 99% SOC aus.Das Balancing wird überbewertet, bei den noch relativ neuen 120er Zellen findet das aktuell noch kaum statt. Bei den 2.3 kW die mit dem Ladeziegel möglich sind kann man auch nicht davon ausgehen dass davon nach einer Stunde laden 2.3kWh im Akku angekommen sein müssten, da steht noch der Ladewirkungsgrad dazwischen.

Re: Laden an Schuko dauert ungewöhlich lange/langsam

Graustein
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Ja, es kam dann ein krasser Sprung von 95 auf 100%
Außerdem hat der Ladeziegel wohl nur 10A
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag