Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

Helfried
read
Ja, ok, aber zu sagen, der Kona sei eine Qual, weil die Nächte in Wien zuletzt ein wenig gefährlich geworden sind, ist schon ein wenig strange. :)
Anzeige

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

0x00
  • Beiträge: 1049
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
naja, ich müsste trotzdem vor 8 aufstehen und hingehen/umparken :D und ich meinte nicht dass der Kona zur Qual wird, sondern das Laternenladen einfach mühsam ist trotz großem Akku, mit dem Leaf würde ich mir das nicht antun, das kostet mehr Zeit als extra zu einer Tankstelle zu fahren :) (muss um den ganzen Häuserblock herumfahren :)
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

mwalimu
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Fr 9. Nov 2018, 15:34
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ist denn der "Umbau" der Lampen schon erfolgt?
Wie groß war der Aufwand?
Vor-NacherBilder ist vermutlich zu viel verlangt? Vor allem vorher wir evtl. Zuspätkommende sein, oder?

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

0x00
  • Beiträge: 1049
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
ich habs erst gestern gemacht und vorher/nachher Fotos auch (aber leider nur vor der Garage, erkennt man nicht soviel), aber sind nicht so aussagekräftig. gefühlt würde ich sagen es hat sich farblich nicht viel verändert, aber wird sich wohl bei der ersten Nachtfahrt zeigen. Sobald ich wieder ganz gesund bin, schreibe ich das zusammen.
Ich konnte nur eine Seite wechseln, diese ging eher leicht. Auf der anderen Seite ist der Behälter für das Scheibenwaschmittel im Weg, evtl kommt man mit viel Geduld und Fummelei dazwischen rein, diese hatte ich gestern aber nicht :) sobald ich mir das antue, mache ich auch andere Fotos dazu noch
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

mwalimu
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Fr 9. Nov 2018, 15:34
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Super ich freu mich schon

und gute Besserung

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

0x00
  • Beiträge: 1049
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
danke! Die Rückfahrt von OÖ (Bad Hall über Steyr, nach Haag, Wien über Alland rein) war erstaunlich sparsam trotz mind. auf halber Strecke stärkerem Schneefall bei -1 Grad. Es ging dafür kaum Wind diesmal. Der Gegenwind bei der Hinfahrt dürfte für den sehr hohen Verbrauch hauptsächlich ausschlaggebend gewesen sein.
Dateianhänge
20190104_160850.jpg
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

USER_AVATAR
  • Gerald
  • Beiträge: 710
  • Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Das ist ein guter Verbrauch! :thumb:

Wind wirkt sich halt beim Kona wegen dem relativ schlechten cw-Wert negativ aus. Da hat der Ioniq einen gewaltigen Vorteil.

Weiterhin viel Spaß und gute Fahrt!

Viele Grüße
Gerald
Hyundai Kona 64kWh
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Opel Ampera, Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2 und viele Verbrenner..

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1898
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Ja, nun sehe ich auch für die Zukunft (Frühjahr und Sommer) einen besseren Durchschnittsverbrauch auf uns zukommen.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

0x00
  • Beiträge: 1049
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
ich hab hier mal meine letzten Fahrten von Wien nach Oberösterreich (je ca. 215-250km pro Fahrt) zusammgefasst (je mit dem hohen Verbrauch, aber auch dem sehr guten). Das Problem, dass der Ladeport nicht aufging, hatte ich inzwischen auch, zuviel Schnee. Desweiteren rosten meine Bremsscheiben schon, ziemlich laute Kratzgeräusche.

https://e-klar.xyz/2019/01/06/kona-ev-s ... sterreich/
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: Erster Eindruck: Abholung meines Kona EV in Acid Yellow

0x00
  • Beiträge: 1049
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
und hier noch kurz etwas zum Wechsel des H7 Abbiegelichts, Tausch auf OSRAM Night Breaker Laser next gen (eine Seite zumindest ;))

https://e-klar.xyz/2019/01/06/kona-ev-w ... egelichts/

hab heute auch zum ersten Mal gesehen, dass sich beim Blinken offenbar das Tagfahrlicht abdreht..
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag