Garantie 2017 Import Zoe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Garantie 2017 Import Zoe

menu
egrot
    Beiträge: 20
    Registriert: Mo 12. Nov 2018, 08:33
folder Di 13. Nov 2018, 12:15
Hallo, Hallo,
nach längerem mitlesen bin ich jetzt neu im Forum. Mich drängt es danach eine gebrauchte Zoe per Grau-Import zu erwerben. Kann mir jemand erklären welche Garantien Renault auf importierte Zoes mit Kaufakku des Baujahres 2017 gibt. Kann es sein, dass sich die Garantiebedingungen bei Renault Deutschland von den der bei Renault Frankreich verkauften Zoes unterscheiden oder ist das europäisch einheitlich geregelt?
Anzeige

Re: Garantie 2017 Import Zoe

menu
kirovchanin
    Beiträge: 486
    Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
    Hat sich bedankt: 298 Mal
    Danke erhalten: 154 Mal
folder Di 13. Nov 2018, 12:25
Hallo egrot, was meinst du mit "Grau-Import"? Man kann sie nur "weiß" importieren ;-)

EU-Import ist eigentlich kein großes Problem. Die Batteriemiete wird an die Renault-Bank Deutschland übertragen, das ist von Renault so vorgesehen und da braucht man auch nix durch die Hintertür zu machen. Laut Renault-Händler in Luxemburg sind die Garantie auf Auto und Batterie und die Batterie-Mietbedingungen EU-weit einheitlich geregelt. In den Garantiebedingungen steht allerdings, dass man die Garantie zwar bei jeder Renault-Niederlassung geltend machend kann, dass man im Falle von Reparaturen aber erst die Einverständnis der verkaufenden Renault-Niederlassung braucht, wenn die Reparaturen bei einer anderen gemacht werden sollen.

Soweit verständlich?

Re: Garantie 2017 Import Zoe

menu
Benutzeravatar
    Blaubaer306
    Beiträge: 231
    Registriert: Mi 22. Jul 2015, 08:43
    Wohnort: Weener / Ems
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Di 13. Nov 2018, 15:54
Hallo egrot,

lass' Dich nicht verwirren. Es gibt EU-Land-spezifisch unterschiedliche Garantien für Zoe's. Insbesondere für die mit Kaufakku.

Allerdings hast Du bei Renault den Vorteil, dass die Garantien an das Fahrzeug gebunden sind, egal wo Du es kaufst.
Lass Dir vom Verkäufer am Besten eine Übersicht der zum Fahrzeug gehörenden Garantien ausdrucken und zeigen, bevor Du unterschreibst.

Besipiel:
Renault Zoe Q90, BJ 04-2017, Kaufakku, Ursprungs-Verkaufsland Rumänien:
3 Jahre Werksgarantie ab Erstzulassung bzw. Auslieferungsinspektion (wenn keine EZ sondern mit "Roten Kennzeichen" betrieben).
5 Jahre auf E-Komponenten und Getriebebaugruppe
5 Jahre auf Akku oder 100.000km
Riese & Müller Supercharger GX Rohloff von 06/2019-
Zoe Intens Q90, Taupe Beige, von 09/2018-
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß von 08/2015 bis 09/2018.

Re: Garantie 2017 Import Zoe

menu
egrot
    Beiträge: 20
    Registriert: Mo 12. Nov 2018, 08:33
folder Di 13. Nov 2018, 16:20
Vielen Dank für Eure Hinweise. Da muss ich den Händler wohl noch einmal ins Gebet nehmen. Warum er sich trotz mehrfacher Nachfrage ziert kann ich nicht verstehen. Import aus Frankreich sollte doch für einen Autohändler kein Hexenwerk sein.
Leider ist der Wagen schon 14 Monate alt, so dass ich keine Garantieverlängerung bei Renault kaufen kann. Ob die angebotene CG Car-Garantie was taugt kann ich leider nicht beurteilen.

Re: Garantie 2017 Import Zoe

menu
TonVH
    Beiträge: 27
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 14:31
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder So 30. Dez 2018, 16:20
Blaubaer306 hat geschrieben: Besipiel:
Renault Zoe Q90, BJ 04-2017, Kaufakku, Ursprungs-Verkaufsland Rumänien:
3 Jahre Werksgarantie ab Erstzulassung bzw. Auslieferungsinspektion (wenn keine EZ sondern mit "Roten Kennzeichen" betrieben).
5 Jahre auf E-Komponenten und Getriebebaugruppe
5 Jahre auf Akku oder 100.000km
Im falle import aud Rumanie werden die garantie Arbeit durch jede Deutsche Renault garage gemacht und ohne mehr kosten für den kaufer?

Re: Garantie 2017 Import Zoe

menu
Pfälzer68
    Beiträge: 275
    Registriert: Do 8. Sep 2016, 12:00
    Wohnort: DüW
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder Mo 31. Dez 2018, 14:46
egrot hat geschrieben:Leider ist der Wagen schon 14 Monate alt, so dass ich keine Garantieverlängerung bei Renault kaufen kann. Ob die angebotene CG Car-Garantie was taugt kann ich leider nicht beurteilen.
Hi.

Doch , das geht immer noch, nur muss der Händler das wollen. Die Garantiegeber sind bei Renault die Händler, deshalb verweist einen die allgemeine Hotline auch immer an den jew. Händler...
Ich habe für meine 2016er R210 im Sommer auch eine Garantieverlängerung abgeschlossen, und diese auch bereits in Anspruch nehmen müssen. Null Probleme. Nur das Updaten der Daten bei Renault hat ein paar Tage gedauert, danach war auch unter "my Renault" alles eingetragen.

Manchmal bekommt man an der Hotline einen Sachbearbeiter der mittels der FIN die zugehörigen Daten raussucht, da sind auch Garantiedauern hinterlegt. (Beim Twizykauf so gemacht)

Re: Garantie 2017 Import Zoe

menu
Benutzeravatar
    Blaubaer306
    Beiträge: 231
    Registriert: Mi 22. Jul 2015, 08:43
    Wohnort: Weener / Ems
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 2. Jan 2019, 12:21
TonVH hat geschrieben:Im falle import aud Rumanie werden die garantie Arbeit durch jede Deutsche Renault garage gemacht und ohne mehr kosten für den kaufer?
Hallo Ton,
ja, das Auto wird behandelt, als wenn es ein Deutsches wäre. Die Gewährleistung/Garantie gilt bei Renault Europaweit.
Riese & Müller Supercharger GX Rohloff von 06/2019-
Zoe Intens Q90, Taupe Beige, von 09/2018-
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß von 08/2015 bis 09/2018.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag