Paris Motor show

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Paris Motor show

menu
Derpostler
folder Mi 28. Sep 2016, 20:12
Bernd_1967 hat geschrieben:Nachtrag: Hab's gefunden: Bei VW auf der Homepage: Mittwoch 20:00-21:00
http://insideevs.com/volkswagen-d-conce ... -revealed/

Der VW I.D. sieht cool aus, aber man kann ihn leider vergessen. Bei Autobild war die Rede von einer Markteinführung Anfang 2019. Jetzt sagt VW 2020. Das ist ein großer Unterschied, weil bei 2019 hätte man noch glauben können, was behauptet wurde, nämlich, dass das Concept Car "seriennah" ist. Bei 2020 kann man davon ausgehen, dass überhaupt noch nichts vorbereitet ist für die Produktion. Ein reines Show Car ohne Wert. Im Zusammenhang mit dem e-Golf 2017, der schon jetzt weniger Akkukapazität hat wie die neue Zoé, ist das für mich eine herbe Enttäuschung. Ich muss denen im Forum recht geben, die sich immer über VW lustig gemacht haben. Ich habe VW immer eher verteidigt. Aber das werde ich nun einstellen.
Anzeige

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    xado1
    Beiträge: 4378
    Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
    Wohnort: nähe Wien,Österreich
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Mi 28. Sep 2016, 20:17
ein eauto käufer ist einer,der keinen verkäufer braucht,der vorher alle für und wieder ,unabhängig vom design ausgewogen hat.
die leute die ihr meint,sind überredete verbrennerfahrer oder e-auto versucher,deren wagen 5 monat später wieder gegen einen verbrenner getauscht werden
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Mi 28. Sep 2016, 20:49
Was für eine Verarschung?! Sorry.
Da hört man 45 Minuten verschiedenen Predigern (Mathias Müller, dann dem Design Chef) zu, kurz vor Schluss dürfen sich die Journalisten umdrehen und die neuen Autos werden gezeigt.
Aber: Am Bildschirm wird für uns alles dunkel!
Das hätte ich mir sparen können!
Muss man nun auf die Presse warten, die die Bilder veröffentlicht. Mist!

Hier der Link, den man sich sparen kann:
http://volkswagen.gomexlive.com/vw_live_ag/?lang=de
2017: e-Golf, 2019: e-Up, danach wieder e-Golf
2017: Passat Variant GTE, Warten auf BEV-Kombi, mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Paris Motor show

menu
Derpostler
folder Mi 28. Sep 2016, 20:53
Bernd_1967 hat geschrieben:Aber: Am Bildschirm wird für uns alles dunkel!
Du hast richtig gesehen: Was VW präsentiert im Bereich Elektromobilität, lässt sich am besten mit einem schwarzen Bildschirm darstellen. Man sieht: Nichts.

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Mi 28. Sep 2016, 21:01
Derpostler hat geschrieben:
Bernd_1967 hat geschrieben:Aber: Am Bildschirm wird für uns alles dunkel!
Du hast richtig gesehen: Was VW präsentiert im Bereich Elektromobilität, lässt sich am besten mit einem schwarzen Bildschirm darstellen. Man sieht: Nichts.
Naja, die Journalisten haben ja die Autos gezeigt bekommen.
Werden wir morgen sehen, in der Tageszeitung, denke ich.
Um 8 Uhr ist ja noch eine Pressekonferenz.
Vielleicht wird ja da noch was gesagt.

Was klar ist: Die hängen Tesla um mind. 5 Jahre hinterher!
2017: e-Golf, 2019: e-Up, danach wieder e-Golf
2017: Passat Variant GTE, Warten auf BEV-Kombi, mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Mi 28. Sep 2016, 21:06
Bernd_1967 hat geschrieben:
Derpostler hat geschrieben:
Bernd_1967 hat geschrieben:Aber: Am Bildschirm wird für uns alles dunkel!
Du hast richtig gesehen: Was VW präsentiert im Bereich Elektromobilität, lässt sich am besten mit einem schwarzen Bildschirm darstellen. Man sieht: Nichts.
Naja, die Journalisten haben ja die Autos gezeigt bekommen.
Werden wir morgen sehen, in der Tageszeitung, denke ich.
Um 8 Uhr ist ja noch eine Pressekonferenz.
Vielleicht wird ja da noch was gesagt.

Was klar ist: Die hängen Tesla um mind. 5 Jahre hinterher!

https://www.youtube.com/watch?v=iErN6gh ... _i8yR3q0xX
2017: e-Golf, 2019: e-Up, danach wieder e-Golf
2017: Passat Variant GTE, Warten auf BEV-Kombi, mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    midimal
    Beiträge: 6729
    Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
    Wohnort: Hamburgo
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mi 28. Sep 2016, 21:20
Typisch VW - gut gemacht(das Video) - es kommt wahrscheinlich aber nie auf den Markt

Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Do 29. Sep 2016, 08:26
Auch bei der Pressekonferenz keine neuen Infos.
e-Golf kommt in Kürze mit bis zu 300km Reichweite und 100KW - wissen wir,
ID kommt 2020 mit bis zu 600km Reichweite und blabla - sagt VW

Kein Termin, wann e-Golf wieder bestellbar,
Keine Aussage, ob bei den GTEs der Akku vergrößert wird und wann Golf GTE bestellbar,
nur BlaBla.......

Bin da enttäuscht.
Entweder man hält seine Klappe oder man gibt Infos raus. Alles andere ist Zeitverschwendung.
Sorry, die Mentalität von VW gefällt mir gar nicht. "Leider" gefallen mir deren Autos zur Zeit einfach am Besten.
2017: e-Golf, 2019: e-Up, danach wieder e-Golf
2017: Passat Variant GTE, Warten auf BEV-Kombi, mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    xado1
    Beiträge: 4378
    Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
    Wohnort: nähe Wien,Österreich
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Do 29. Sep 2016, 08:31
vw hat bis heute noch kein fahrzeug gebaut,welches mir gefallen hätte.
so siehts aus,sind eben nur awagen fürs volk,das auch noch ständig richtig verarscht wird
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 7883
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 108 Mal
    Danke erhalten: 162 Mal
folder Do 29. Sep 2016, 08:42
Link für livestreams

renault.9:15......http://group.renault.com/en/


Wo ist der dolmetscher?


Opel.12:15.......http://www.opel-tv-footage.com/o/o_livestream.jsp


Nissan ...uhr?.....https://www.youtube.com/watch?v=lXxYPlNXDEU
Zuletzt geändert von Blue shadow am Do 29. Sep 2016, 09:18, insgesamt 1-mal geändert.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Veranstaltungen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag