BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

USER_AVATAR
  • bm3
  • Beiträge: 11511
  • Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 913 Mal
read
Die Überschrift wurde jetzt auf "2020" geändert.
Bitte beim Thema dieses Threads bleiben, Danke !
Anzeige

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 424
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 166 Mal
read
Das Kabel war schon in der November-Preisliste serienmäßig. Unterm Strich bleibt also die Wärempumpe, die BMW sicherlich wesentlich weniger kostet (sind ja nur ein paar zusätzliche Ventile), als die Gewährung von 1000 EUR zusätzlichem Rabatt.
i3s 120 10/19 - Knuffel

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2019 ein Update geplant?

Babs
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Di 9. Apr 2019, 11:41
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
ccnacht hat geschrieben:
Babs hat geschrieben: BMW wird den größeren Akku bringen. Aber erstmal haben sie den Grundpreis um 1000€ angehoben. Grundpreis ist jetzt 39000€, schön die Erhöhung der Umweltprämie ausgehebelt. Andere Hersteller zahlen freiwillig mehr Prämie, solange die nicht durch ist. Ich will mir nen I3 kaufen und warte auf Prämie und Upgrade, um besser entscheiden zu können. Aber jetzt sind der Preis rauf und die Rabatte runtergegangen, langsam preislich wirklich nicht mehr wettbewerbsfähig.
Dafür ist die Wärmepumpe und ein Ladekabel jetzt incl., was die Grundpreiserhöhung mehr als Wett macht, er wurde unterm Schnitt also günstiger. ;)
Bei gleicher Konfiguration bin ich mindestens 500€ teurer dran. Da kommt dann nur noch das Ladekabel dazu und das gab es ab November sowieso dazu. Also teurer geworden.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

USER_AVATAR
read
Listenpreis ist (zumindest in diesem Umfang) eher unerheblich, weil locker innerhalb der Schwankungen der Rabatte. Insofern ist eigentlich spannender, ob die Rabatte höher oder niedriger als im November sind.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

USER_AVATAR
read
Hallo,

Wer hatte jetzt aktuell bestellt einen I3? Lieferfristen aktuell? Muss langsam bestellen? wenn ich am 25.5. den etron abgebe...
Dank für Infos.
den etron A3 abgegeben aktuell I3s als Leihgabe ab Juli/2020 erst dank 💩im I3 120Ah in fluid-black unterwegs mit Vollausstattung

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

USER_AVATAR
read
Ich hab nicht bestellt, aber gefragt. Gleichlautende Aussage sowohl in meinem lokalen Autohaus und auch in der Niederlassung war vorletzte Woche für den i3s „je nach Konfiguration 8-12 Wochen“.

Mitleser mit konkreten Bestellungen können sicherlich noch genauere Angaben machen.

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

Uhu41
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Mo 6. Mai 2019, 17:45
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Diese Pressemitteilung (Quelle Inside EVs) könnte darauf schließen lassen, dass neue SDI Zellen mit deutlich größerer Kapazität und neuer Zellchemie (NCA - Lithium/Nickel/Cobalt/Aluminiumoxid) in prismatischer Form (wie im i3) ab 2021 verfügbar sein werden:

https://insideevs.com/news/400155/samsu ... t-hungary/

Falls BMW für den i3-Update mit größerer Akkukapazität mit diesen Zelltyp plant, wäre wohl erst 2021/2022 mit dem nächsten LCI unseres i3 zu rechnen?

Grüße, Uhu41

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

USER_AVATAR
read
Hoffe nicht das BMW in Richtung NCA geht. Man sieht in der originalen Meldung relativ gut, dass die NCA eine Erweiterung des Portfolio ist. Wohl für die maximale Energiedichte. Stabilität (Sicherheit) und Langlebigkeit werden wohl eher für NCM sprechen.

http://en.thelec.kr/news/articleView.html?idxno=729

Re: BMW i3/i3s: Ist für 2020 ein Update geplant?

umali
  • Beiträge: 4663
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 220 Mal
  • Danke erhalten: 444 Mal
read
Danke für die Info.
Das müssten dann ca. 158Ah werden (vermutlich 150Ah), wenn man das mal von einer 94Ah-Zelle mit ~350Wh @ 0,973l hochrechnet.
https://pushevs.com/2018/04/05/samsung- ... fications/

Hier nochmal die Ergebnisse der Zellenrecherche:
viewtopic.php?t=37000&start=50#p915679

VG U x I
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/evse-wifi/ - Makes your wallbox smart and open source!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag