Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

c.becker.88
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
So, das OVMS ist nun angekommen.

Welche App nutzt man auf iOS?
Welche Firmware sollte drauf und welchen MQTT Server sollte man nutzen?
Muss ich den selber auf einem PI hosten?
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!
Anzeige

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

Dimitrie78
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Di 22. Jan 2019, 12:28
  • Wohnort: 32683 Barntrup
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Ios App im store. https://apps.apple.com/us/app/open-vehicle/id490098531
Mqtt braucht man nicht.
Dexters-Web.de als v2server Empfehlung.
Kannst den auch selber hosten. Code liegt im git.

Firmware Vesions tag "main" release. Im "edge" sind ein paar Neuerungen die aber auch zu mehr abstürzen kommen können, das einzige was da schon drin ist, ist eine powersave Funktion. Die ist aber nur interessant wenn das Auto länger als eine Woche steht.

Evtl. Das user guide lesen.
https://docs.openvehicles.com/en/latest ... index.html

Gruß Thomas



Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk


smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

leifur
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Fr 31. Mai 2013, 23:15
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
VORKLIMATISIERUNG GEHT !
Es ist vollbracht. Dank der Anleitung von Dimitrie aus thread 295 habe ich einen Adapter gebaut. Das alte Kom Modul hat dafür den passenden Stecker spendiert, so dass man auch ohne weitere Kabel auskommt. Nur im Sub D Stecker müssen die richtigen Pins laut Schaltplan verlötet werden.

Bild

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

c.becker.88
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
So,

erst mal Danke an alle.

Wir konnten heute den OVMS 3.1 3G in Betrieb nehmen.

Die Hologram SIM Karte muss man erst bei Hologram aktivieren. Sag das doch einer!

Folgende Mail hat mir Dexters geschickt als Smartie vollgeladen ware:

Standard - Charge Done
SOC: 96.0%
Ideal range: 130km
Est. range: 73km
Energy charged: 6.931kWh
ODO: 15901.0km
CAC: 50.9Ah
SOH: 99.5%

Was sagt das über meinen SoH aus??
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

Dimitrie78
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Di 22. Jan 2019, 12:28
  • Wohnort: 32683 Barntrup
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
c.becker.88 hat geschrieben: Standard - Charge Done
SOC: 96.0%
Ideal range: 130km
Est. range: 73km
Energy charged: 6.931kWh
ODO: 15901.0km
CAC: 50.9Ah
SOH: 99.5%

Was sagt das über meinen SoH aus??
Wenn keine einstellungen im OVMS verändert wurden (real SOC = SOC unter Features).
Ist deine Batterie mit 99,5% real SOC = SOH neuwertig.

Hier sieht man auch gut das der Akku mit 96% noch nicht ganz voll ist, da jetzt erst das Ballancing statt findet. Meistens bekommt man 15-30 Minuten später noch mal eine Benachrichtigung das das Laden Beendet ist mit 100% SOC.
SOC.PNG
SOC.PNG (6.37 KiB) 833 mal betrachtet
Wenn man unter Features den hacken setzt, werden die SOC/SOH Werte vertauscht.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

c.becker.88
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Habe den haken bei RealSOC = SOC gesetzt gehabt.
Was genau bedeutet das nun? Werde irgendwie aus deiner Erklärung nicht richtig schlau, sorry.

Der Smart ist 6 Jahre alt und hat 15.000km gelaufen.
Überlege nun ob ich die Batterie kaufen soll oder nicht.

Unter „ BMS Cell Monitor“ zeigt der OVMS nix an. Firmware ist stable. Was muss man tun damit er dort was anzeigt?
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

Dimitrie78
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Di 22. Jan 2019, 12:28
  • Wohnort: 32683 Barntrup
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Dann ist dein Akku mit 96% real SOC immer noch neuwertig und in einem sehr guten Zustand.

Zu dieser Einstellung, diese ist nur da weil der Ersteller des Smart releases das vorher fest vertauscht hatte. Was aber falsch ist, somit habe ich das als Option rein genommen.
Vielleicht sollte ich die Beschreibung mal verbessern.
Als Beispiel. Wenn dein Akku bei ca. 20% laut Display im Auto ist wird in der App auch 20% angezeigt. Setzt du aber den Haken, wird in der App der SOH (rSOC) angezeigt. Der ist bei 20% meist höher also z. B. 26%.
Somit würde bei gesetzten hacken im Auto 20% angezeigt und in der App 26%.
Das will doch eigentlich keiner. Daher diese Option.

Zum BMS cell Monitor. Um dort Werte zu erhalten musst du bei CAN write unter Features den Haken setzen. Damit diagnose abfragen erlaubt werden.

Gruß Thomas

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

c.becker.88
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
OK Prima, das hab ich soweit alles verstanden.

Eine Zelle ist bei mir etwas abgedriftet, siehe Bild.

Was genau bedeutet das nun?

Achja, jetzt wo ich CanWrite aktiviert habe müsste das vorheizen per App wenn die Karre am Strom hängt ja auch tun.

Was genau macht HomeLimk 1,2,3 usw.?

Ganz wichtig: Kann ich mit der aktuellen Stable das OVMS dauerhaft gesteckt lassen? Meine Frau nutzt Smartie und läd 1x/Woche. Muss ich mir irgendwie sorgen machen as der Bleianker leergesaugt wird oder ist die Angst unbegründet?

Wo genau habt ihr das OVMS im Smartie montiert?

Achso: Vielen Dank für die tolle Arbeit! Bin echt begeistert vom OVMS :D Weiter so!

Gruß
Chris
Dateianhänge
65F32717-1B90-4FC0-A666-0C4A1404D700.png
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

Dimitrie78
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Di 22. Jan 2019, 12:28
  • Wohnort: 32683 Barntrup
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Da must du dir keine Sorgen machen, das sieht alles gut aus. Die eine Zelle ist quasi die reverenz Zelle. Die wird immer etwas ab driften.

Ja, pre klima geht mit can write. Aber ohne ev can nur wenn man noch am laden ist oder den can durch auf zu schließen aufweckt. Siehe post #295.
Wichtig ist, die pre klima geht nur wenn Auto verschlossen, min 30% akku und am Netz angeschlossen.

Homlink 1 = pre klima an
Homlink 2 = pre klima aus
Homlink 3 = keine Funktion

Das ovms kannst beruhigt dran lassen. Ausser das Auto wird über 1 Woche nicht bewegt.

Ich hab das alte Kom Modul rausgeschmissen und da das OVMS eingebaut.

Zudem auch die Buchse ausgelötet und einen 26pol Stecker dran für den ev can. Siehe Post #295 und #303.

Danke für das Lob. Sind auch ein paar Stunden drauf gegangen für die implementierung.

Gruß Thomas.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader

Re: Vehicle Homepage - Entwicklung einer Alternative

c.becker.88
  • Beiträge: 246
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Echt geil

Das auf und zu schließen per App geht nicht und ist auch nicht geplant oder?
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag