Peugeot e-208 bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Peugeot e-208 bestellt

SteffenM
  • Beiträge: 83
  • Registriert: So 15. Sep 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich hab den Bafa Antrag gestern gemacht, bin mal davon ausgegangen dass der 208 ein Avas System hat und mal hoffnungsvoll auf ja gedrückt. mit den anzugebenen preis hätten die sich aber auch spezifischer ausdrücken können, bzw. finde ich das unnötig, da die ja eh den vertrag prüfen und gucken ob das stimmt. meiner soll laut meinem Händler ja schon ende Januar kommen ( laut vertrag). wie ist das eigendlich so mit Probefahrt? würde ich ja auch gerne mal machen, nur bei dem Händler wo ich bestellt habe müsste ich einmal quer durch Deutschland fahren was das ganze sehr unpraktisch macht.
Anzeige

Re: Peugeot e-208 bestellt

Chuck99
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 17:09
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hat jemand von Peugeot oder dem Autohaus nach Vertragsabschluss eigentlich noch irgendeine Bestätigung bekommen? Irgendwie kam mir die Woche, dass nach Unterschrift und Mappe nie mehr was kam. Sonst kenne ich das immer so, dass einige Tage nach Bestellung nochmal was im Briefkasten war, zumindest bei BMW, Peugeot ist jetzt neu für mich. Danke, frohes Warten und schönen Abend

Re: Peugeot e-208 bestellt

USER_AVATAR
  • O_Bernhardt
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Di 18. Jun 2019, 08:25
  • Wohnort: Erkelenz
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
SteffenM hat geschrieben: Ich hab den Bafa Antrag gestern gemacht, bin mal davon ausgegangen dass der 208 ein Avas System hat und mal hoffnungsvoll auf ja gedrückt.
- habe ich auch ausgewählt. Dann soll aber laut diesem Beitrag hier das AVAS auch im Kaufvertrag auftauchen. Ich habe es extra reinschreiben lassen als 0,- EUR Extra. Bin gespannt, wie entschieden wird.

viewtopic.php?f=68&t=17680&hilit=erfahr ... 0#p1069994

Chuck99 hat geschrieben: Hat jemand von Peugeot oder dem Autohaus nach Vertragsabschluss eigentlich noch irgendeine Bestätigung bekommen? Irgendwie kam mir die Woche, dass nach Unterschrift und Mappe nie mehr was kam. Sonst kenne ich das immer so, dass einige Tage nach Bestellung nochmal was im Briefkasten war, zumindest bei BMW, Peugeot ist jetzt neu für mich. Danke, frohes Warten und schönen Abend
- habe auch nichts erhalten, außer am Tag nach der Bestellung eine E-Mail von Peugeot mit Hinweis auf die "MyPeugeot" - App fürs Handy. Das schien für mich das Zeichen, dass die Bestellung angekommen sein muss. Sobald man eine FIN hat, kann man die da eintragen. Mal sehen, ob dann auch Auslieferungsstati zu sehen sind. Habe in der App auch meinen alten, längst veräußerten Peugeot 207 gefunden, scheinbar hatte ich die App schon mal installiert. Die App sagt, dass seit 240.000 km eine Inspektion überfällig ist :-)
*** Peugeot e-208 GT-line bestellt am 2.7.19 ***

Re: Peugeot e-208 bestellt

Chuck99
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 17:09
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Besten Dank für die Information und bald ein schönes Wochenende.

Re: Peugeot e-208 bestellt

SteffenM
  • Beiträge: 83
  • Registriert: So 15. Sep 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Chuck99 hat geschrieben: Hat jemand von Peugeot oder dem Autohaus nach Vertragsabschluss eigentlich noch irgendeine Bestätigung bekommen? Irgendwie kam mir die Woche, dass nach Unterschrift und Mappe nie mehr was kam. Sonst kenne ich das immer so, dass einige Tage nach Bestellung nochmal was im Briefkasten war, zumindest bei BMW, Peugeot ist jetzt neu für mich. Danke, frohes Warten und schönen Abend
Ich hatte über carwow bestellt, alles zum Händler geschickt und nach ca. 2 Wochen kam bei mir eine Auftragsbestätigung vom Händler zurück.

Re: Peugeot e-208 bestellt

USER_AVATAR
read
SteffenM hat geschrieben: Ich hatte über carwow bestellt, alles zum Händler geschickt und nach ca. 2 Wochen kam bei mir eine Auftragsbestätigung vom Händler zurück.
Welcher Händler war das, wenn ich fragen darf? Gab es einen Rabatt über die Förderung hinaus?
seit 10/2019: Unterwegs im Zoe R90, kein Verbrenner mehr, Peugeot e-208 GT bestellt

Re: Peugeot e-208 bestellt

SteffenM
  • Beiträge: 83
  • Registriert: So 15. Sep 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
RiotCop hat geschrieben: Welcher Händler war das, wenn ich fragen darf? Gab es einen Rabatt über die Förderung hinaus?
Der Händler ist in Brandenburg, rabatt insgesamt 3900 euro, aktuell ists sogar noch 500 euro günstiger gewesen bei meiner Ausstattung, aber hab schon bestellt. und meiner soll ende Januar kommen, deswegen lasse ich das so, später darf es möglichst nicht kommen. will meinen alten wagen nicht noch reparieren müssen.

Re: Peugeot e-208 bestellt

marcometer
  • Beiträge: 709
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
Dann hast du aber echt gutes Glück gehabt.
Ich habe bei carwow auch einfach mal 3 verschiedene e-208 rein um zu schauen wie die Angebote so sind.
Die Ergebnisse gleichen sich bisher alle auf den Euro genau, was den Rabatt angeht:
"Ihre Ersparnis
2.380 € (6.4%)"
-> Exakt der Herstelleranteil und keinen Cent mehr.

Beim Corsa-e sieht das etwas besser aus, da habe ich auch 2 Stück drin.
Einer bietet da "immerhin" schon mal 3.100€ Rabatt, also den Herstelleranteil und in etwa die Überführung.

Ein ordentlich ausgestatteter e-Golf ist auch mit von der Partie (CCS, Wärmepumpe usw), da liegt man in einem anderen Bereich:
"Ihre Ersparnis
8.257 € (22.8%)"

Jeweils allerdings erst 2-3 Angebote eingegangen, keine Ahnung wie viele üblich sind.

Re: Peugeot e-208 bestellt

USER_AVATAR
  • O_Bernhardt
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Di 18. Jun 2019, 08:25
  • Wohnort: Erkelenz
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Den Händler aus Brandenburg hatte ich im Juli auch bei Carwow gesehen, mit seinerzeit ca. 1000 EUR zusätzlichem Rabatt- als einziger Händler. Habe meinen lokalen Händler darauf angesprochen, er hat mir viel Glück bei Kulanzanträgen für Reparaturen außerhalb des Garantieumfanges oder bei Neuwagenmängeln gewünscht :-/ Sprich, dann hätte ich jeweils den 500 km entfernten Händler bemühen müssen. War mir dann doch etwas heikel bei einem völlig neuen Automodell mit neu entwickeltem Antrieb etc. Außerdem steht bei mir ja auch noch die Probefahrt mit verbrieftem Sonderkündigungsrecht an. Die kann ich dann schön beim 3 km entfernten Händler machen.

VG
Bernie
*** Peugeot e-208 GT-line bestellt am 2.7.19 ***

Re: Peugeot e-208 bestellt

marcometer
  • Beiträge: 709
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
Mittlerweile gab es beim e-208 genau 1 Angebot, was nicht 1:1 dem Herstelleranteil entspricht.
Das hat es dann allerdings in sich:
Angebot inkl. Überführungskosten zum Händler.
Listenpreis (UVP): 35.920 €
Ihre carwow Ersparnis 14,6 %
Ihre Ersparnis - 5.254 €
Überführungskosten + 890 €
Ihr Barpreis 31.556 €
Ist ein blauer GT-Line mit noch einigem an Zeugs rein geklickt.

Bei einem blauen GT mit Ladekissen:
Listenpreis (UVP): 37.450 €
Ihre carwow Ersparnis 14,4 %
Ihre Ersparnis - 5.376 €
Überführungskosten + 890 €
Ihr Barpreis 32.964 €
Jeweils vom gleichen Händler nahe dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen (A7/A8)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-208 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag