Aktie und Auslieferungs- / Zulassungs- / Verkaufszahlen Tesla Motors

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
    eve
    Beiträge: 1760
    Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
    Hat sich bedankt: 37 Mal
    Danke erhalten: 65 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:01
chipwoman hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 16:18
..., da Tesla praktisch in Europa keine nennenwerte Verkaufszahlen mehr hat.
https://twitter.com/auto_schmidt/status ... 4508528642
mstweet.PNG
1.500 km Gratis SuperCharging bei Bestellung eines Model 3, Model S oder Model X
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)
Anzeige

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 2220
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 255 Mal
    Danke erhalten: 328 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:05
Jens.P hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 11:23
chipwoman hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 12:29

..
6. Tesla M3 167 (davon 72x M3 SR+ RWD!!)
..
Dir ist schon bewusst, dass die Auslieferungen des SR+ eher langsam von statten gehen. Macht ja auch Sinn, denn erst müssen die Optimierungen greifen, bevor Tesla im großen Stil das SR+ an den Kunden bringen kann.
Da liegst du aber mal so richtig falsch. ;) Seit Mitte August kann Tesla fast nur noch die unrentablen M3 SR+ RWD in Europa verkaufen. Der Verkauf der teureren M3 Versionen ist komplett zusammengebrochen.

Anbei die Zulassungszahlen von NL/NOR/E (= >45% von Tesla's EU Markt) der letzten Tage
2019.08.12: M3 SR+ RWD 23 Stück; M3 Rest 46 Stück
2019.08.13: M3 SR+ RWD 30 Stück; M3 Rest 25 Stück
2019.08.14: M3 SR+ RWD 45 Stück; M3 Rest 27 Stück
2019.08.15: M3 SR+ RWD 38 Stück; M3 Rest 35 Stück
2019.08.16: M3 SR+ RWD 19 Stück; M3 Rest 20 Stück
2019.08.19: M3 SR+ RWD 46 Stück; M3 Rest 25 Stück
2019.08.20: M3 SR+ RWD 55 Stück; M3 Rest 23 Stück
2019.08.21: M3 SR+ RWD 77 Stück; M3 Rest 21 Stück
Summen: M3 SR+ RWD 333 Stück; M3 Rest 247 Stück => M3 SR+ RWD Verkaufsanteil 58%

Q3 wird Umsatz- und Verlusttechnisch katastrophal für Tesla. Ma sieht das auch jetzt schon an den stark fallenden M3 Durchschnittspreisen in Holland.
Februar: M3: 64.528 €
März: M3: 61.950 €
April: M3: 61.018 €
Mai: M3: 59.756 €
Juni: M3: 58.332 €
Juli: M3: 59.170 €
bis 21.Aug: M3 55.913 €

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 2220
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 255 Mal
    Danke erhalten: 328 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:25
eve hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:01
chipwoman hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 16:18
..., da Tesla praktisch in Europa keine nennenwerte Verkaufszahlen mehr hat.
https://twitter.com/auto_schmidt/status ... 4508528642
mstweet.PNG
Ich rede von Q3 Verkaufszahlen. Das erste Halbjahr 2019 lief für Tesla so schlecht, das sie $ 1.1 Milliarden Verlust gemacht haben, indem sie ihre Fahrzeuge unter Selbstkostenpreis verramschen mussten.

Tesla ist auf dem Weg in Q3 und Q4 neue Rekordverluste zu produzieren und dabei nicht einmal die Verkaufszahlen von Q3/18(83.775) und Q4/18(90.700) zu übertreffen.

Für Tesla kommt es noch bitterer. VW unterbietet zum Marktstart des ID3 den Preis des M3 SR+ RWD in Norwegen.

Tesla M3 SR+ mit 409 Reichweite: kr. 367.700
VW ID3 First Edition mit 420 Reichweite: kr 330.000

Später gibt es dann noch die billigeren und teureren ID3 Varianten mit 330/500km Reichweite. https://www.teslarati.com/vw-id3-price- ... d-details/
Zuletzt geändert von chipwoman am Do 22. Aug 2019, 12:34, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Naheris
    Beiträge: 2963
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 679 Mal
    Danke erhalten: 587 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:27
Strombolide hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 22:14
Naheris hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 18:42
Nein, er hat geschrieben, dass Porsche in 4 Jahren die doppelte Strecke eines dann Kapazitäts- und Ladeleistungs-beschränkten Model 3 zurücklegen wird.
Woher kriegt ihr nur eure Glaskugeln?
Aus dem TFF. Dort kann man super lesen, wie Tesla regelmäßig Ladeleistung und mitunter auch mal die Kapazität bestehender Fahrzeuge einschränkt. Rechnet man das hoch, dann kommt man eben auf eine solche Aussage.

Übrigens ist Dein Sarkasmus-Sensor defekt. Das scheint auch ein typischer Mangel bei Tesla-Fans zu sein. :mrgreen: ;)
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Do 22. Aug 2019, 12:42
Ich weiss gar nicht was die Diskussion um die Verkaufszahlen soll. Es ist doch so das je mehr sie verkaufen desto mehr verlust machen sie....ohne radikalen umbau werden die da auch nicht rauskommen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Strombolide
    Beiträge: 293
    Registriert: Mo 23. Jul 2018, 12:44
    Hat sich bedankt: 35 Mal
    Danke erhalten: 95 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:49
Naheris hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:27

Übrigens ist Dein Sarkasmus-Sensor defekt.
Eine Übertreibung ist eine Übertreibung, noch kein Sarkasmus; da fehlt noch einiges dazu.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Naheris
    Beiträge: 2963
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 679 Mal
    Danke erhalten: 587 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 12:58
Ja niemals unrecht haben ist ein schlechter Ratgeber. Für wen das Sarkasmus war, der nimmt es in Gänze nicht ernst und schmunzelt darüber. Wer es aber als Übertreibung einstuft, der gibt zu, dass etwas dran ist, aber die Zahl halt zu extrem ist. Hier von einer Übertreibung zu sprechen ist also negativer als einen Witz darüber zu machen.

Im Gegensatz zu mir nimmst Du diese Reduzierung also offensichtlich ernst. Ich habe nur darüber geschmunzelt. Beim Model 3 gibt es ja bisher keinerlei bekannten Fall von Reduzierung. Außerdem nutzt er andere Zellen als Model S und X.

Wie ich bereits schrieb: Fans stolpern häufig über ihren defekten Sarkasmus-Sensor. Und darüber, dass sie niemals zulassen können, dass die Aussagen von identifizierten Hatern jemals korrekt sind. :mrgreen:

Und zurück zum Thema TSLA:
Der Weggang von Jochen Rudat dürfte eine Falschmeldung sein - sagt zumindest Jochen Rudat selber:
https://www.elektroauto-news.net/2019/j ... tgefunden/
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Strombolide
    Beiträge: 293
    Registriert: Mo 23. Jul 2018, 12:44
    Hat sich bedankt: 35 Mal
    Danke erhalten: 95 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 13:47
Naheris hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:58
Im Gegensatz zu mir nimmst Du diese Reduzierung also offensichtlich ernst.

Und zurück zum Thema TSLA:
Der Weggang von Jochen Rudat dürfte eine Falschmeldung sein - sagt zumindest Jochen Rudat selber:
Eine Reduzierung der Leistungsfähigkeit (Ladung, nutzbare Energie, Beschleunigung, Standfestigkeit usw.) nehme ich in der Realität immer ernst. Sie kann durchaus auch auf der Seite von Porsche erfolgen. Zum heutigen Zeitpunkt reine Spekulation, ob Porsche oder Model 3 relativ stärker abbauen wird.

Jochen Rudat sagt, dass er noch auf der Payroll sei. Zu seiner Funktion äussert er sich nicht. In der Schweiz ist er jedenfalls nicht mehr GF.

Ein allfälliger Funktionswechsel oder Abgang dürfte allerdings bereits in den Kurs eingepflegt sein, da allgemein bekannt ist, dass "Tesla praktisch in Europa keine nennenwerte Verkaufszahlen mehr hat" (Zitat chipwoman).

Re: Aktie Tesla Motors

menu
PV7KWp
    Beiträge: 602
    Registriert: Di 14. Aug 2018, 20:06
    Hat sich bedankt: 17 Mal
    Danke erhalten: 54 Mal
folder Do 22. Aug 2019, 15:03
Tesla’s head of Autopilot software, Stuart Bowers, has left the automaker to work for the venture capital firm Greylock after a restructuring of the Autopilot team.

https://electrek.co/2019/08/21/tesla-he ... t-software

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Do 22. Aug 2019, 15:30
chipwoman hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 12:05

Da liegst du aber mal so richtig falsch. ;) Seit Mitte August kann Tesla fast nur noch die unrentablen M3 SR+ RWD in Europa verkaufen. Der Verkauf der teureren M3 Versionen ist komplett zusammengebrochen.
Schon interessant, dass Du weißt, wie hoch die Produktionskosten des SR+ sind.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag