Preise für Kona Elektro

Preise für Kona Elektro

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,
beim Durchstöbern von ein paar Inseraten finde ich aus Deutschland einige Anzeigen für neue Kona um ca.29t€, während sie in Österreich erst bei ca 40t€ anfangen. 29t€ kommt mir doch sehr günstig vor, ist das überhaupt realisitisch?
Hier ein Beispiel:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =ASCENDING
Anzeige

Re: Preise für Kona Elektro

USER_AVATAR
read
Hi Vienna,

das von dir verlinkte Fahrzeug hat den kleinen 39 kWh Akku.

Da sind die Preise aufgrund der niedrigeren Nachfrage und Kosten deutlich niedriger.

Zusätzlich bitte immer die Ausstattungsmerkmale vergleichen.

Viele Grüße aus Deutschland 😃
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Preise für Kona Elektro

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
hast aber schon gesehen,daß die den kleinen akku haben.
Zuletzt geändert von xado1 am Di 30. Jul 2019, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Preise für Kona Elektro

Sheriff6
  • Beiträge: 435
  • Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Nicht nur das der hat auch die kleinste Ausstattungsvariante, wenn dann sollte er mindestens die Style Ausstattung haben !

Re: Preise für Kona Elektro

andiflecki
  • Beiträge: 182
  • Registriert: So 11. Nov 2018, 23:41
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
.... Könnte auch schon die Efahrzeugprämie abgezogen sein. Manche tricksen da zum Locken und stehen dann ganz oben in der Liste.

Re: Preise für Kona Elektro

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 1863
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Oh je, der hat auch eine „Eonparkhilfe“... dabei funktionieren die E.ON-Ladesäulen doch oft nicht
Hyundai IONIQ Elektro Premium seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 seit Juni 2020

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach

Re: Preise für Kona Elektro

Gearsen
  • Beiträge: 779
  • Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 273 Mal
read
benwei hat geschrieben: Oh je, der hat auch eine „Eonparkhilfe“... dabei funktionieren die E.ON-Ladesäulen doch oft nicht Bild
Schreibfehler der Woche! :D :D :D
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (Verbrenner im Gesicht durch MTL und DL abgelöst)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh

Re: Preise für Kona Elektro

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Also liegt es einfach daran, dass in Österreich nur der größere Akku verfügbar ist? Der Kleinere würde für meine Zwecke nämlich auch durchaus mehr als genug sein :P
Was sind die Förderungen in Deutschland? 2000€?

Re: Preise für Kona Elektro

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Sheriff6 hat geschrieben: Nicht nur das der hat auch die kleinste Ausstattungsvariante, wenn dann sollte er mindestens die Style Ausstattung haben !
Warum denn? Meine Ansprüche beschränken sich auf Klimaautomatik und Freisprecheinrichtung, ich denke das hat inzwischen (fast) jedes moderne Auto ;)
Ansonsten bin ich was die Ausstattung angeht relativ anspruchslos :D

Re: Preise für Kona Elektro

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 1863
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Ich hab auch schon drüber nachgedacht, dass ein Kona Trend mit 39 kWh die Ansprüche meiner Frau an ein Auto schon übererfüllen würde. Allein der Aufpreis zur jetzigen ZOE rechtfertigt den Kaufpreis in unserem Fall nicht.
Hyundai IONIQ Elektro Premium seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 seit Juni 2020

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag