Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

Richi@eGolf
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 27. Nov 2020, 23:52
read
Hallo zusammen.

Ich weiß, das hundertste Thema zu Reichweite, hab das Forum schon danach abgesucht aber den Fall leider so nicht gefunden.

Ich habe jetzt meinen Golf eine Woche und ca. 500km drauf gefahren.

Randbedingungen:
- Steht in Garage, die unterm Haus ist. Temperatur ca. 10°C
- Aussentemperatur ca. 5°C
- Akku 100% voll an 230V
- Auto hat Wärmepumpe
- neue Winterreifen auf Alu in Seriengröße mit 205/55r16 Bridgestone Blizzak LM005
- Heizung 21°C
- fahrweise Standard in Eco oder Eco+
- Sitzheizung aus

Das Auto zeigt beim Start 150km an im Normal Modus. Bei Eco und Eco+ kommen jeweils 2km dazu.

Erster Ausflug 60km Landstraße/Autobahn gemischt. Verbrauch ca. 17kWh

Zweiter Ausflug an einem Sonntag zur Schule, an der meine Frau arbeitet, einfach 60km. Hinfahrt mit Navi und Radio. Straßenanteil ca. 3km Landstraße - Autobahn - 5km Stadt. Fahrweise auf Autobahn(wenig Verkehr) vorausschauend mit max 110km/h. Heimfahrt ohne Navi/Radio.

Ankunft daheim mit Angstschweiß auf der Stirn und 4km Restreichweite.
Durchschnittliche Geschwindigkeit 77km/h
Fahrstrecke 124km
Verbrauch 16,5kWh
Dauer 1:37 h

Seit dem immer in der Garage an 230V über Nacht voll geladen und einmal auf Arbeit an 11kW.

Reichweitenanzeige immer 150km und reelle Reichweite weniger.

Beim Verbrenner würde ich rechnen Verbrauch*Reichweite/100 = Tankinhalt, d.h. beim eGolf 16,5kWh*124/100= 20,46kWh aber der Golf hat ja 35kWh.

Was kann das Problem sein? Mein Bekannter fährt seinen eGolf mit gleichem Verbrauch, auch Wärmepumpe und hat aber aktuell 180km reelle Reichweite.

Bin am verzweifeln, denn so braucht meine Frau damit nicht auf Arbeit fahren.

Danke schon mal für eure Einschätzungen und Tipps.
Anzeige

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

USER_AVATAR
  • spark-ed
  • Beiträge: 1894
  • Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
  • Wohnort: Sehnde
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Richi@eGolf hat geschrieben: Beim Verbrenner würde ich rechnen Verbrauch*Reichweite/100 = Tankinhalt, d.h. beim eGolf 16,5kWh*124/100= 20,46kWh aber der Golf hat ja 35kWh.
Die nutzbare Kapazität beträgt leider nur 31,5kWh, grundsätzlich lässt sich das aber schon halbwegs so rechnen.
Nach 124km auf der letzten Rille ankommen, da kann bei dem beschriebenen Verbrauchswert tatsächlich irgendwas nicht stimmen.

Mich würde mal die Verbrauchshistorie interessieren. Der Bordcomputer berechnet die Reichweitenanzeige ja aus dem Fahrverhalten und aktuellen Temperaturen.
Z.b. Sceenshot WeConnect, Verbrauche ab Laden, hier mal ein Beispiel von unserem Golf:
Screenshot_20201128_054201_de.volkswagen.carnet.eu.eremote.jpg
SmartED - einfach, wie für mich gemacht

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

USER_AVATAR
  • DKH
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Mi 26. Jun 2019, 15:14
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Fahre anstatt 110 mal 100 auf der AB. Meiner ist von September und nach Volladung habe ich 220 km als geschätzte Reichweite. Realistisch sind wohl 150-180 km je nach Fahrweise. Damit meine ich das eine vorausschauende Reichweite enorm viel bei einem EV ausmacht, speich lange vor einer Kreuzung ausrollen lassen, das sogenannte Segeln.

Auf 12 kw/h komme ich niemals, nicht mal im Sommer. Anbei meine Werte.

Ergänzung:
Mein Fahrstil: viel Kurzstrecken, vorgeheizt an der Steckdose, keine Überholvorgänge, keine Ampelsprints, 100 auf Landstrasse und AB. 17 Zoll mit Sommerreifen.
Dateianhänge
2F8F6F66-1963-40A5-A0BD-66497A30A7C9.jpeg
VW eGolf 300, BJ. 2020
Bremst du noch oder rekupierst du schon?

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

Misterdublex
  • Beiträge: 3936
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Ich finde den Verbrauch ziemlich hoch. Wir fahren derzeit (mit Wärmepumpe) bei ca 14,5 kWh/100 km. Selbst wenn du mit 17 kWh/100 km rechnen würdest, sind 150 km reelle Reichweite deutlich zu wenig.

Unser e-Golf300 von 2017 (also mit NEFZ-Wert 300 km im Algorithmus) zeigt nach dem Vollladen in ECO derzeit so 250 km an und real fahrbar sind so um die 200 km.

Welchen Reifendruck hast du? Wir fahren mit ca. 2,9 bar.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 10.12.21

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

Richi@eGolf
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 27. Nov 2020, 23:52
read
Wie kriege ich am Handy das Bild rein? Über Dateianhänge --> Dateien hinzufügen tut sich nichts...

Reifendruck hatte ich bei der Fahrt 2,5bar drin, hatte am Tag danach auch den Druck in Verdacht und dann auf 2,9-3,0 bar erhöht, was aber bisher genauso viel Reichweite ergeben hat.

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

Cerebro
  • Beiträge: 1351
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Tust du über Batterie vorklimatisieren? Der Verbrauch der Vorklimatisierung wird im Bordcomputer nicht berücksichtigt. Macht aber vielleicht 5-10km aus.

Ansonsten ab zum Händler, da stimmt was nicht.

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

USER_AVATAR
  • DKH
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Mi 26. Jun 2019, 15:14
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Falls ihr mich meint, halte den Verbrauch für normal. Sehe seit September/Oktober, je nach Temperaturen ein Amstieg. Sobald die Temperatur wieder über 10 Grad liegt liege ich auch bei 15 oder darunter. Die ersten Wochen im September sogar bei 13-14 trotz 17 Zoll Felgen.
VW eGolf 300, BJ. 2020
Bremst du noch oder rekupierst du schon?

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

USER_AVATAR
read
Bist du dir sicher das du einen 300er e-Golf hast und nicht einen 190er?
(10/16 - 04/19) 3 x VW Passat Variant GTE 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW
(02/20 - 12/20) VW Passat Variant GTE 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW Facelift
(12/20 - ) Audi e-tron advanced 55 quattro 300

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

TorstenW
  • Beiträge: 2313
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 644 Mal
read
Moin,

also entweder ist der Akku hinüber oder Du hast wirklich nur den 190er Golf.
Die Reichweite (24,2kWh vs. 17kWh/100km=142km) würde dann nämlich passen.

Grüße
Torsten

Re: Neuer eGolf mit nur 130km Reichweite :-(

Richi@eGolf
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 27. Nov 2020, 23:52
read
Die Frage ob 190er oder 300er hab ich mir auch schon gestellt, würde auch erklären warum VW die eGolf am Ende mit viel Rabatt angeboten hat... 🤔
Aber da er neu ist kann's ja nur der 300er sein.

Bis jetzt wird er mit dem Knochen geladen wenn er leer ist und ohne Klimatisieren.
Hatte in der kurzen Zeit in der ich den Golf habe die Möglichkeit noch gar nicht gesehen...werde ich aber mal einschalten und schauen was des ausmacht.
Aber wenn er vorklimatisiert an der Steckdose müsste die Reichweite doch gleich bleiben oder zieht er dann aus der Batterie? Nicht dass ich auf einmal nur noch 100km komme 😞
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Golf - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag