vergleich egolf300 und i3 94ah

vergleich egolf300 und i3 94ah

USER_AVATAR
  • trilobyte
  • Beiträge: 423
  • Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
  • Wohnort: CH-Lenggenwil
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
ich fahre schon seit 50000km einen i3 mit 94ah /33kwh akku. für meine frau haben wir einen egolf in aussicht. wir fahren alle paar wochen eine strecke von total 205km. mit dem i3 geht das ohne zwischenladen grad so knapp bei idealbedingungen. strecke ist zu verkehrsarmen zeiten ca 1/3 ch autobahn mit 120kmh, 1/3 autobahn mit meist 80/100kmh und 1/3 überland mit 50/80kmh.

kommt der egolf auf dieser strecke mit seinen brutto 35.8kwh etwas weiter als der i3 mit brutto 33kwh?

gruss
siegi
I3 Fluid Black 94Ah 20" + Sion Reserviert + E-Golf300 als Überbrückung zum Sion
Anzeige

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

Misterdublex
  • Beiträge: 3570
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 437 Mal
read
Das kommt auf das Wetter an. Im Sommer liegst du schätzungsweise bei ca. 15 kWh/100 km, im Winter bei ca. 20 kWh/100 km (Wenn Wärmepumpe bestellt, sonst wesentlich schlechter)
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

USER_AVATAR
  • Dirki3
  • Beiträge: 333
  • Registriert: Fr 8. Sep 2017, 11:42
  • Wohnort: Schmelz
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Das was er minimal weiter kommt verspielt er beim Laden. Sowohl CCS als auch AC lädt der i3 schneller. Wie wäre es mit nem i3 120 Ah?
Gruß, Dirk

BMW i3s capparisweiß (94 Ah) seit 10.01.2018 und BMW i3s fluid black (120 Ah) seit 27.12.2018 - Familie entdieselt!

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

Consignatia
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 24. Okt 2019, 10:25
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Da er auf seiner Hausstrecke jetzt schon nicht nachladen muss, würde der i3 120Ah für ihn bzw. für seine Frau keinen Mehrwert bieten. Vermutlich liegt es am Preis des i3, welcher mit guter Ausstattung fast 10k über den e-Golf liegt.

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

Dragoman
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Mo 16. Okt 2017, 21:13
  • Wohnort: 49843 Hardingen
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Im Winter geht das nicht so gut, im Sommer kannst du es bei entsprechender Fahrweise auf jeden Fall schaffen, eventuell mit kleinen Abstrichen an der Höchstgeschwindigkeit. Meine längste Standardstrecke ist ca. 185 km lang mit ca 400 Höhenmeter hin und -400 zurück. Geht zurück immer, hin nur im Sommer ohne Zwischenladen. Da reichen natürlich wenige Minuten.
e-Golf 300

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

Cerebro
  • Beiträge: 1259
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
Das der e-Golf auf der Autobahn etwas aerodynamischer ist, dürfte er einen kleinen Vorteil haben. Ansonsten dürfte der unterschied im niedrigen 2 stelligen km Bereich liegen. Mehr wir 220km würde ich nicht planen bei sanftem Strompedal. Ich fahre meist max 180km auf er Autobahn, weil ich lieber noch etwas Reserve im Akku haben will, falls die Ladestation streikt.

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 480 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Im Flachen Norden schaffe ich im Sommer gute 220-250km (fast nur BAB), im Winter nur so 180-190km. (BAB mit Tempomat 110km/h)
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

USER_AVATAR
  • trilobyte
  • Beiträge: 423
  • Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
  • Wohnort: CH-Lenggenwil
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Der I3 bleibt, der ist perfekt für meine Arbeitsweg. Mit der Famlie zu viert mit Hund ist der Kofferraum vom I3 ein handycap, bzw teils echt zu klein.
Dadurch dass ich den E Golf mit massivem Rabatt bekomme, ist er überhaupt in den Fokus gerückt. Der Kofferraum vom E Golf geht grad so ganz knapp mit viel gut zureden bei meiner Frau durch. Der Sion kommt irgendwann vielleicht und bis dahin könnten wir entspannt die Zeit mit dem Golf überbrücken. Ob wir dann noch auf den Sion wechseln ist dann die Frage wenn es soweit ist bzw kommt.

Mir scheint der E Golf könnte ein klein wenig weiter kommen was ich hier so raushöre. das wäre toll denn so könnten wir öfters ohne Zwischenladen hin und zurück fahren. Zwischenladen ist immer so eine Sache. die (kleinen) Kinder sitzen manchmal die 1.5h schon nicht still oder schlafen auf der Heimfahrt. Da sind Ladehalte nicht immer passend. Auch wenn es nur wenige Minuten sind.

gruss
Siegi
I3 Fluid Black 94Ah 20" + Sion Reserviert + E-Golf300 als Überbrückung zum Sion

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

USER_AVATAR
  • skybird
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Di 10. Okt 2017, 14:17
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
trilobyte hat geschrieben: Der Sion kommt irgendwann vielleicht und bis dahin könnten wir entspannt die Zeit mit dem Golf überbrücken. Ob wir dann noch auf den Sion wechseln ist dann die Frage wenn es soweit ist bzw kommt.


gruss
Siegi
Hallo Siegi

Der Sion wird wahrscheinlich nicht mehr kommen. Wenn Du den Golf gefahren bist willst Du aber auch keinen Sion mehr.
LG
skybird01

Re: vergleich egolf300 und i3 94ah

USER_AVATAR
  • trilobyte
  • Beiträge: 423
  • Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
  • Wohnort: CH-Lenggenwil
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
der egolf oder sion ist das auto meiner frau. die legt kein wert auf viel schnick schnack. da zählt vor allem der kofferraum und sie hat gefallen gefunden an den solarzellen und dem ganzen konzept. ich würde umsteigen wollen weil der sion eine AHK kupplung hat. und dank 10kva peak auf dem dach ist der sion als heimspeicher auch nicht zu verachten.
ich bleibe beim heckantrieb und wohl beim i3. der gefällt mir. ideal für meinen aktionsradius.


gruss
siegi
I3 Fluid Black 94Ah 20" + Sion Reserviert + E-Golf300 als Überbrückung zum Sion
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Golf - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag