Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
klausdieter
    Beiträge: 244
    Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Di 14. Jan 2020, 18:56
Mit einer Split-Klimaanlage fürs Haus kann man heizen und kühlen, wobei die integrierte Wärmepumpe jeweils für minimalen Stromverbrauch sorgt.
ist bei der Climatronic vom eGolf die Wärmepumpe auch beim Kühlen im Betrieb?
Anzeige

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
SteWa
    Beiträge: 230
    Registriert: So 16. Jun 2019, 16:58
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danke erhalten: 89 Mal
folder Di 14. Jan 2020, 19:33
klausdieter hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 18:56
ist bei der Climatronic vom eGolf die Wärmepumpe auch beim Kühlen im Betrieb?
Ja. Es gibt nur einen Klimakompressor (VW V470) sowohl in dem e-Golf mit Wärmepumpe wie ohne, auch das verwendete Arbeitsmedium ist gleich (R134a). Eigentlich ist die Wärmepumpe im e-Golf vor allem eine umgebaute Klimaanlage.
2019 e-Golf bestellt, Lieferung vorraussichtlich Frühjahr 2020

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
Fu Kin Fast
folder Di 14. Jan 2020, 20:44
Der e-Golf300 müsste aber doch gezwungenermaßen auf das R1234yf setzen, oder?
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
Benutzeravatar
    Joerg_R
    Beiträge: 107
    Registriert: So 19. Feb 2017, 16:44
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Di 14. Jan 2020, 20:54
Fu Kin Fast hat geschrieben:Der e-Golf300 müsste aber doch gezwungenermaßen auf das R1234yf setzen, oder?
Ja hat er.
Und der Unterschied ist dann u. A. Das 4 Wege Ventil.
Viele Grüße Jörg
Erdgasfahrer seit 2001 - Egolf seit Juni 2017

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
SteWa
    Beiträge: 230
    Registriert: So 16. Jun 2019, 16:58
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danke erhalten: 89 Mal
folder Di 14. Jan 2020, 21:18
Fu Kin Fast hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 20:44
Der e-Golf300 müsste aber doch gezwungenermaßen auf das R1234yf setzen, oder?
Du hast völlig recht. Ich habe mein Wissen über die Wärmepumpe aus dem SSP-532. Wie das ganze funktioniert habe ich erst dadurch verstanden, aber das Dokument ist von 2015 und damals war halt noch R134a das Kältemittel im e-Golf. Die Beiden sind sich aber wohl so ähnlich, das allenfalls geringe Anpassungen an der Anlage nötig sind.
2019 e-Golf bestellt, Lieferung vorraussichtlich Frühjahr 2020

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
klausdieter
    Beiträge: 244
    Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Mi 15. Jan 2020, 09:08
Wirklich vergleichbar?
Meine Split Klima hat beim Heizen einen COP von max. 5, beim Kühlen sogar max. 8
Die Climatronic mit Wärmepumpe müsste dann auch im Sommer eine Reichweitenverlaengerung bewirken gegenüber einer ohne Wärmepumpe.
Davon steht aber weder in der Werbung noch im Handbuch etwas!

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 15. Jan 2020, 10:48
klausdieter hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 09:08
Die Climatronic mit Wärmepumpe müsste dann auch im Sommer eine Reichweitenverlaengerung bewirken gegenüber einer ohne Wärmepumpe.
Davon steht aber weder in der Werbung noch im Handbuch etwas!
???
Eine Wärmepumpe im Sommer ist eine Klimaanlage. Gegenüber was soll es denn eine Reichweitenverlängerung geben.

Der Unterschied zwischen Wärmepumpe und Klimaanlage sind, wie schon hier mehrfach erwähnt, 4 Ventile um den Kreis "umzukehren".

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
klausdieter
    Beiträge: 244
    Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:53
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Mi 15. Jan 2020, 14:57
Verstehe ich nich!
Der eGolf ohne zusätzliche Wärmepumpe für 1000 Euro kann doch im Sommer auch kühlen. Also ist die Wärmepumpe nur zum effektiven Heizen erforderlich!?

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
kleno86
    Beiträge: 207
    Registriert: Di 21. Mai 2019, 14:51
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 17 Mal
folder Mi 15. Jan 2020, 15:11
Also wenn der Unterschied zwischen Klima und WP nur 4 Ventile sind dann finde ich 1000€ dafür schon echt heftig, weil wie gesagt eine KLima hat der eGolf in Serie :)

Re: Climatronic mit Wärmepumpe vergleichbar mit Split-Klimaanlage?

menu
SteWa
    Beiträge: 230
    Registriert: So 16. Jun 2019, 16:58
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danke erhalten: 89 Mal
folder Mi 15. Jan 2020, 15:11
klausdieter hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 14:57
Also ist die Wärmepumpe nur zum effektiven Heizen erforderlich!?
Genau so ist es!
2019 e-Golf bestellt, Lieferung vorraussichtlich Frühjahr 2020
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e-Golf - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag