E-Golf kaufen oder auf ID3 warten?

Re: E-Golf kaufen oder auf ID3 warten?

menu
Benutzeravatar
    ChrKoh
    Beiträge: 188
    Registriert: Di 21. Aug 2018, 22:45
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder Mo 16. Dez 2019, 15:45
Warum hat dann die bessere/teurere Version des ID.3 vorne UND hinten Scheibenbremsen verbaut?
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Anzeige

Re: E-Golf kaufen oder auf ID3 warten?

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 9087
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 220 Mal
    Danke erhalten: 336 Mal
folder Mo 16. Dez 2019, 16:00
Es soll eine neu Entwicklung sein....mal abwarten.
die hinteren Scheiben bei Stromer sind die anfälligsten....zu wenig Einsätze wegen der Reku.


Ich bin jetzt schon vom Id.3 enttäuscht, weil er im Preis mit mittleren Akku kaum günstiger als Ampera-e oder die 64er Kias ist.
Meine Schätzung zu unserem egolf...ID wird unterm Strich min. 10000€ mehr Kosten. Dafür spartakus Anmutung...27 kWh mehr...3 mal bessere Ladekurve.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: E-Golf kaufen oder auf ID3 warten?

menu
Fu Kin Fast
folder Mo 16. Dez 2019, 19:12
Man kann die Scheiben aber schön einfetten. Dann rostet nichts*.

Nur mal zur Info. Nach 26Tkm/3 Jahren waren bei meinem Yaris Hybrid die hinteren Bremsen wegen sehr defensiver Fahrweise so verrostet, dass sie für den TÜV ersetzt werden mussten. Wenn sich dies bei Trommelbremsen vermeiden ließe, wäre das viel wert. Vor 20 Jahren hatte ich Probleme mit Scheiben- und Trommelbremsen.

*) Bremst aber auch nicht.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: E-Golf kaufen oder auf ID3 warten?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 16. Dez 2019, 19:29
ChrKoh hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 15:45
Warum hat dann die bessere/teurere Version des ID.3 vorne UND hinten Scheibenbremsen verbaut?
Hat sie das?
Das wurde leider beim Event nicht erwähnt oder ich hatte es nicht gesehen:
Dateianhänge
79723095_1769644153170241_4213194790881198080_n.jpg
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric20
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: E-Golf kaufen oder auf ID3 warten?

menu
kleno86
    Beiträge: 204
    Registriert: Di 21. Mai 2019, 14:51
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Di 17. Dez 2019, 07:31
Wegen den Scheibenbremsen mache ich mir keine Gedanken. Bei meinem 7er GTI habe ich die hinteren Scheiben für 120€ (inkl. Material) bei meinem KFZ Meister wechseln lassen. Also selbst wenn mir die Dinger nach 3 Jahren weggammeln dann werden die beim nächsten Service gewechselt und dann ist gut.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e-Golf - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag