Mithilfe benötigt Facharbeit

Re: Mithilfe benötigt Facharbeit

menu
Helfried
folder Di 11. Jun 2019, 15:49
ubit hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 13:21
"Einheitspreise" bzw. zumindest eine einheitliche Preisauszeichnung sind aber die Basis für den Wettbewerb.
Ich denke vielmehr, dass man mit dem ewigen Vergleich mit Dieseltankstellen aufhören wird müssen. Dieseltankstellen haben das schlimmste Preismodell so ziemlich aller Produkte auf der Welt. Kartelliert, überhöht, extrem besteuert. Mir ist ein Rätsel, warum sich alle dort hin zurück sehnen. Womöglich ehemalige Trabant-Fahrer. :)
Ich würde es eher mit Restaurants vergleichen. Manche verlangen Eintrittspreise, manche bieten teure Speisen mit günstigen Getränken, bei anderen kostet ein Getränk mehr als eine Pizza, und dann hängen die Preise womöglich noch von der Uhrzeit (Chinese) oder vom Geschlecht ab (Discos).

Autofahren wird zunehmend zu einer Serviceleistung werden, nicht nur stures fossiles Vergasen.

Aber sorry, back to topic.
Anzeige

Re: Mithilfe benötigt Facharbeit

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1340
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 232 Mal
    Danke erhalten: 139 Mal
folder Fr 28. Jun 2019, 11:40
Sehe den Thread leider erst jetzt :(

Mein wichtigster Punkt: Öffnung des Marktes von Batterien für OEMs, d. h. ähnlich wie beim Verbrenner für Ersatzteile sollte es die Möglichkeit geben, Batterien für E-Autos bei Drittanbietern zu kaufen. Entsprechend auch die Reparatur von Batterien bei Fachbetrieben statt Kompletttausch.
Dazu gehört die Notwendigkeit der Offenlegung der Schnittstellen des Fahrzeugs zum BMS und die Möglichkeit der Codierung des Fahrzeugs auf eine neue Batterie (eventuell sogar mit anderer Kapazität).

Heutige Garantien gehen häufig nur bis 70% der Nennkapazität. Heißt bei einem 300km-Reichweite-Fahrzeug habe ich nur eine Garantie auf 210km Reichweite.
Da solte es Nachrüstmöglichkeiten geben.

Anderer Punkt: Konzept der Trennung des Ladenetzes in Schnelllader mit Minutentarif und Destinationlader mit kWh-Tarif.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Mithilfe benötigt Facharbeit

menu
Benutzeravatar
    Deef
    Beiträge: 943
    Registriert: Mo 29. Jul 2013, 12:12
    Wohnort: nördlich von Freiburg
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Fr 28. Jun 2019, 11:51
Es MUSS direkt an der Ladesäule sichtbar sein, was mich der aktuelle Tankvorgang gerade kostet. Das Ding müsste im Grunde sogar eine Quittung ausspucken. Macht jeder 24h Tankomat ja auch.
2 x 2.Zero - Mr. and Mrs. Black + VW-T4 California

Re: Mithilfe benötigt Facharbeit

menu
Naturfreund68
folder Fr 28. Jun 2019, 12:08
Genauso ist es, und zwar auch mit der EC-Karte bezahlbar ohne Anmeldung und Registrierung.

Re: Mithilfe benötigt Facharbeit

menu
Michael_Ohl
    Beiträge: 2111
    Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
    Danke erhalten: 174 Mal
folder Sa 24. Aug 2019, 12:18
Preistransparenz ist doch sogar gesetzlich vorgeschrieben vielleicht brauchen wir nur mal ein paar Musterklagen.

mfG
Michael
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Umfragen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag