2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Thopomas
    Beiträge: 100
    Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
    Wohnort: Graz, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 09:37
Also ich fahre bis jetzt in die Arbeit eine Kurzstrecke (10km) durch die Feinstadthauptstadt Österreichs. Da ich für diese Strecke zwischen 20 und 30 Minuten brauche, fahre ich immer mit eingeschalteter Umluft und bin sogar im sehr kleinen Smart noch nie müde oder gar ohnmächtig geworden.
Gerade habe ich Post aus Südkorea erhalten: 2 Stück Innenraumfilter mit Aktivkohle - bin schon sehr gespannt!
Endlich KIA Soul EV 27kwh
Anzeige

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
ToyToyToy
    Beiträge: 410
    Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
    Wohnort: Südhessen
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 10:13
Auch wenn die Sache mit den Spiegeln ein "first world problem" sein sollte, mich nervt dies auch ungemein. Sowohl bei mir im Carport als auch bei unseren engen Firmenparkplätzen "versperrt" mir der Soul damit den Weg, wenn der Platz sowieso schon eng ist. Ich glaube mal was gesehen zu haben, dass das Ausklappen bei Annäherung beim neuen e-Niro abschaltbar ist.
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh ab Herbst 2019

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Benutzeravatar
folder Di 19. Mär 2019, 10:42
Thopomas hat geschrieben:
Di 19. Mär 2019, 09:37
Innenraumfilter mit Aktivkohle - bin schon sehr gespannt!
Nur das Aktivkohle nichts bei Feinstaub bringt...

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Thopomas
    Beiträge: 100
    Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
    Wohnort: Graz, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 17:39
jaaa, weiß ich! aber es wird wohl ein kombinierter Feinstaub-/Aktivkohlefilter sein. Der dann eben auch Gerüche und Gase absorbiert (z.B. Stickoxid)
Endlich KIA Soul EV 27kwh

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
happydrive
    Beiträge: 185
    Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:20
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 21:41
Thopomas hat geschrieben:
Di 19. Mär 2019, 17:39
jaaa, weiß ich! aber es wird wohl ein kombinierter Feinstaub-/Aktivkohlefilter sein. Der dann eben auch Gerüche und Gase absorbiert (z.B. Stickoxid)
Leider ist das Rückhaltevermögen von A-Kohle für Stickoxide sehr gering.

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Prius
    Beiträge: 144
    Registriert: So 19. Mär 2017, 14:02
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 22:33
Hallo,
es ist ja ganz einfach, eben nach eigenem Ermessen je nach Verkehr mit Umluft, Filter hin oder her.
Bekannt ist ja das sich die Schadstoffe im Innenraum konzentrieren und schaut mal was sich so nach 1-2 Monaten für ein Schmutzfilm innen an den Scheiben befindet. (Feinster Staub, öliger Dieselruß etc.) Deshalb aus Überzeugung Umluft.
Jeder wie er will.
(Wäre ein lustiger Aufkleber: Ich bin "Umluft" Fahrer! Haha ...
I fahr mit Strom, das ist Volt und Ohm ....

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Thopomas
    Beiträge: 100
    Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
    Wohnort: Graz, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 20. Mär 2019, 09:43
@happydrive:
hier im Forum hat @digitaldrucker geschrieben: Zugegeben auch erst über die Berichte in der AutoBild Nr. 29 und 30 (von vorletzter und letzter Woche) bin ich mal drauf gekommen mir einen Innenraumfilter mit Aktivkohle zu bestellen - der eben nicht bloß groben Schmutz und Pollen aufhält, sondern - gemäß AutoBild - auch "92% der NO2-Belastung". Die höchste Dosis bekommt man ja im Straßenverkehr ab, wenn man hinter den Stinkern her fährt oder hinter diesen steht...

Ich habe diese Info ungeprüft geglaubt, obwohl aus zweifelhafter Quelle (da meine ich die Autobild). Wenn aus der Gruppe der Stickoxide das Stickstoffdioxid quasi fast zur Gänze rausgefiltert wird bin ich schon glücklich - immerhin besser als der Originalfilter, oder?

Falls hier jemand einen besseren Filter kennt, bitte ich um Info bzw. Links, danke.
Endlich KIA Soul EV 27kwh

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 20. Mär 2019, 09:56
Prius hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 23:46
Hallo, nein nein, aber je nach Gegend schon überwiegend. DANKE für den Link zum Filter, im Prius hatte ich immer Aktivkohle drin. Gruß
Für den Soul gibt es den Filter aus dem Link nicht und wird es laut Hersteller auch nicht geben, da die Stückzahl zu gering ist. Verständlich.

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 20. Mär 2019, 09:58
Thopomas hat geschrieben:
Di 19. Mär 2019, 17:39
jaaa, weiß ich! aber es wird wohl ein kombinierter Feinstaub-/Aktivkohlefilter sein. Der dann eben auch Gerüche und Gase absorbiert (z.B. Stickoxid)
Und da gibt es meines Wissens nach nur die Filter im von mir genannten Link und diese Firma wird für den Soul keinen produzieren.

Re: 2016er Soul welche Komfort Einstellungen möglich?

menu
Thopomas
    Beiträge: 100
    Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
    Wohnort: Graz, Österreich
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 20. Mär 2019, 10:22
hmm, der Filter klingt wirklich gut, vielleicht findet man einen den man auf Soul-Maße zuschneiden/basteln kann.
Endlich KIA Soul EV 27kwh
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia Soul EV“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag