Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
ToyToyToy
    Beiträge: 407
    Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
    Wohnort: Südhessen
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Di 2. Okt 2018, 20:31
Das ist dann Erstzulassung 9/17, denn zu diesem Zeitpunkt wurden nur 30er gebaut. Er ist also noch älter und stand noch länger rum - hoffentlich nicht mit randvoller oder leerer Batterie....

Der Preis ist ja nicht schlecht. Ist es auch die Play-Ausführung mit Chademo-Anschluss? Es werden manchmal noch ein paar Ladenhüter in der Plug-Version angeboten.

Zum Thema SOH: Ich weiß leider nicht, wie Kia den SOH errechnet, da ich noch keinen offiziellen SOH-Bericht für meinen Wagen gesehen habe. Wenn man den SOH selbst mit Torque den SOH ausliest, müsste der Wert bei einen ganz neuen Wagen bei ca. 110% liegen. Der 27er Soul hat nämlich eine 30er Batterie, die er auch ausnutzt. Die SOH-Werte beziehen sich aber auf 27 kWh, daher entsprechen 30 kWh rund 110%. Die ersten Prozentpunkte fallen schnell, dann soll es langsam gehen. Mit Torque sollte er also deutlich über 100% haben. Zum Vergleich: meiner hat mit 50.000 km rund 98%.

Weiß jemand von den Soul-Kollegen, ob Kia selbst SOH-Werte über 100% angibt?
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh ab Herbst 2019
Anzeige

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 3. Okt 2018, 10:59
ToyToyToy hat geschrieben:Weiß jemand von den Soul-Kollegen, ob Kia selbst SOH-Werte über 100% angibt?
100% ist das Maximum. Sonst könnte Kia ja nicht im Fall der Fälle den Puffer freischalten, um den Akku nicht tauschen zu müssen. Renault macht das so bei der Zoe, daher schätze ich, das es bei Kia nicht anders ablaufen würde.

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 3. Okt 2018, 11:03
igangum hat geschrieben:also es wird ernst. 23.666 € inkl. Winterreifen hätte ich jetzt ein Angebot für einen 27er mit BJ 9/2017 und 8.000 km
Ein Preisvergleich ist schwierig, aber:
Mit dem Argument, dass es "nur" der 27kW Akku ist, würde ich versuchen den Preis zu drücken.

Meiner hat 24tausend gekostet, hatte 1.000km auf der Uhr., 4 Monate alt. Hintergrund bei meinem war, dass die 27er raus sollten um Platz für die 30er zu schaffen. Winterreifen waren nicht dabei.

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
igangum
    Beiträge: 92
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 3. Okt 2018, 11:29
Jens.P hat geschrieben:
igangum hat geschrieben:also es wird ernst. 23.666 € inkl. Winterreifen hätte ich jetzt ein Angebot für einen 27er mit BJ 9/2017 und 8.000 km
Ein Preisvergleich ist schwierig, aber:
Mit dem Argument, dass es "nur" der 27kW Akku ist, würde ich versuchen den Preis zu drücken.

Meiner hat 24tausend gekostet, hatte 1.000km auf der Uhr., 4 Monate alt. Hintergrund bei meinem war, dass die 27er raus sollten um Platz für die 30er zu schaffen. Winterreifen waren nicht dabei.
schwierig, weil bei uns in Österreich die 30er noch bei >28.000 sind.

Winterreifen mit Sensoren bekomme ich (1000 Euro), das ist meine Grundbedingung

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 3. Okt 2018, 11:31
igangum hat geschrieben:schwierig, weil bei uns in Österreich die 30er noch bei >28.000 sind.

Winterreifen mit Sensoren bekomme ich (1000 Euro), das ist meine Grundbedingung
Das Du aus Österreich bist, wusste ich nicht.

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
igangum
    Beiträge: 92
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 3. Okt 2018, 11:54
so, hab ihn telefonisch gekauft, Batterie ist auf 100 %. Montag hol ich ihn :lol:

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
ToyToyToy
    Beiträge: 407
    Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
    Wohnort: Südhessen
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Mi 3. Okt 2018, 12:30
igangum hat geschrieben:so, hab ihn telefonisch gekauft, Batterie ist auf 100 %. Montag hol ich ihn :lol:
Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit!
Jens.P hat geschrieben: 100% ist das Maximum. Sonst könnte Kia ja nicht im Fall der Fälle den Puffer freischalten, um den Akku nicht tauschen zu müssen.
Das Kia max. 100% angibt, habe ich mittlerweile auch herausgefunden. Das mit dem "Puffer freischalten" halte ich bei Kia aber für ein Gerücht. Hier sieht man die Torque-Werte für einen fast nagelneuen 27er:
http://www.mykiasoulev.com/forum/viewto ... =250#p6879

SOH ist bei 105,3% (entspricht 28,4 kWh) intern (was im Display auf 100% umgerechnet wird), der Wagen hat aber schon 5,3% (1,4 kWh) verloren. Kia gibt einfach nur eine kleinere Batteriegröße an, nutzt aber die volle Größe, um den "Batterietod", also die berühmten 70%, hinauszuzögern.

Im oben verlinken, ewig langen Thread findet man auch bestätigt, das schonendes Laden die sowieso schon relativ geringe Batterieverschlechterung noch weiter verlangsamt.
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh ab Herbst 2019

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
Benutzeravatar
folder Do 4. Okt 2018, 10:10
ToyToyToy hat geschrieben:Im oben verlinken, ewig langen Thread findet man auch bestätigt, das schonendes Laden die sowieso schon relativ geringe Batterieverschlechterung noch weiter verlangsamt.
Der Wert der Alterung schwankt stark. Mitunter habe ich nach 4 aufeinanderfolgenden CHAdeMO Ladungen die geringsten Alterungswerte.

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
hk12
    Beiträge: 248
    Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:21
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 4. Okt 2018, 12:49
Trau keiner Statistik , welche Du nicht selber gefälscht hast.

Es wird wohl keiner (ausser KIA) wissen, was da wirklich gerechnet wird.
Tatsache ist, das nach der CHADEMO Ladung, der Akku wärmer ist als nach Normalladung.
Damit ändern sich Innenwiderstand und Leistung was vermutlich Einfluß nimmt.
Ich habe zumindest festgestellt, das der SOH bei überwiegend Normalladung, tendenziell im Sommer besser als im Winter aussieht.

Ich denke als grobe Richtschnur ist der SOH im Alltag brauchbar. Für genaue Vergleiche müßte aber der Akku unter definierten Bedingungen vermessen werden.

Re: Gebrauchter Soul - ein paar Fragen

menu
Benutzeravatar
    i3Herb
    Beiträge: 103
    Registriert: Mo 14. Aug 2017, 12:27
    Wohnort: Wien
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 4. Okt 2018, 13:26
ignagum hast du jetzt schon einen Soul oder Leaf auserwählt?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia Soul EV“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag