Google Home-Anbindung

Google Home-Anbindung

menu
sheridan
    Beiträge: 140
    Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
    Wohnort: Schweiz
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Sa 22. Dez 2018, 20:43
Hat irgendjemand schon mal erfolgreich Mercedes me mit Google Home verknüpft ? Von der Hotline habe ich diese Beschreibung bekommen. Die passt aber nicht mehr zur neuen App. In der Dienste-Liste finde ich nichts unter "Mercedes".

---8‹-------

Für die Aktivierung gehen Sie bitte wie folgt vor:

Laden Sie die Google Home App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Smartphone (iOS/Android)
Klicken Sie auf das Menü oben links und navigieren Sie zu dem Menüpunkt ‘Weitere Einstellungen’.
Navigieren Sie zu dem Menüpunkt ‘Dienste’ (Services) unter Google Home und wählen Sie den Mercedes me-Dienst.
Klicken Sie auf ‘Konto verknüpfen’ um Ihr Mercedes Me Konto zu verknüpfen.
11/17-06/19 B250e, ab 06/19 Ioniq Electric
Anzeige

Re: Google Home-Anbindung

menu
hajuerue
    Beiträge: 115
    Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
    Wohnort: nähe Würzburg
folder Do 27. Dez 2018, 14:03
Hi Sheridan,
sorry, ich habe leider keinen GoogleHome.
Auch das Christkind hat keinen gebracht leider.

Aber ich habe die Alexa und da funktioniert es wirklich gut.
(wenn man weiss welche Kommandos sie mag)

Gruss
HaJueRue

Re: Google Home-Anbindung

menu
Max Mausser
    Beiträge: 133
    Registriert: Sa 16. Nov 2013, 20:31
folder Do 27. Dez 2018, 20:41
Hallo HaJueRue


Könntest Du mal eine Anleitung schreiben, wie Du " Alexa" installiert hast.
(Step by Step)

Besten Dank

Max

Re: Google Home-Anbindung

menu
hajuerue
    Beiträge: 115
    Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
    Wohnort: nähe Würzburg
folder So 6. Jan 2019, 17:30
Max Mausser hat geschrieben:Hallo HaJueRue
Könntest Du mal eine Anleitung schreiben, wie Du " Alexa" installiert hast.
(Step by Step)
Besten Dank
Max
Kann ich versuchen, wenns keiner vor mir erledigt :-)

Edit:
Habe ich schonmal gemacht ;-)
Hier klicken ->
mercedes-b-klasse-electric-drive/merced ... ml#p596937

Kann noch ein paar Screenshots hinzufügen.

Sobald Google auch geht, bin ich dabei :-)

Re: Google Home-Anbindung

menu
sheridan
    Beiträge: 140
    Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
    Wohnort: Schweiz
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Do 10. Jan 2019, 08:08
Alexa hilft mir nicht so viel weiter, es ging ursprünglich im Google Home im thread.
11/17-06/19 B250e, ab 06/19 Ioniq Electric

Re: Google Home-Anbindung

menu
sheridan
    Beiträge: 140
    Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
    Wohnort: Schweiz
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Sa 12. Jan 2019, 00:07
Jetzt bin ich etwas weitergekommen, es lag an der Geräteadresse. Mit einer CH-Adresse geht es gar nicht, nur mit DE-Adressen. Mit "talk to mercedes" kann man dann den Service einbinden. Beim erstmaligen Sagen kommt dann eine Notifikation, mit der man dann auf den Mercedes Me-Login geroutet wird und dort verschiedene Rechte aktivieren kann (Zugriff auf Position usw).
Wenn man danach wieder "talk to mercedes" sagt, bekommt man eine Ansage mit möglichen Kommandos und kann die autospezifischen Kommandos absetzen. In Kurzform geht auch "ok google .. tell mercedes to lock the car".
Das ganze geht natürlich auch auf Deutsch.

Die Vorklimatisierung hat aber trotzdem nicht funktioniert, hier kommt eine Fehlermeldung ("Mercedes reagiert im Moment nicht") und bei der Abfrage vom Ladezustand sagt er mir, dass er nicht auf den Treibstoffvorrat zugreifen kann.

Irgendwie bin ich von der ganzen Sache trotzdem enttäuscht. An der Einrichtung dürften schon die meisten scheitern und die Features sind jetzt auch nicht so der Bringer. Wie ist das mit Alexa ? Ist es dort auch so bescheiden ?
11/17-06/19 B250e, ab 06/19 Ioniq Electric

Re: Google Home-Anbindung

menu
Benutzeravatar
    BED
    Beiträge: 1090
    Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
    Wohnort: Stuggi
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danke erhalten: 37 Mal
folder Sa 19. Jan 2019, 22:23
Alexa funktioniert ganz gut.
Würde mir kürzere Dialoge/Befehle wünschen.

Der Start der Vorklimatisierung dauert sehr lange...und es kommt eine Fehlermeldung obwohl die Vorklimatisierung im Fahrzeug gestartet wird!

Ist eine Spielerei...so wie die anderen Alexa Dienste. Wir nutzen Alexa aktuell nur noch als günstigen Multiroomplayer und manchmal als Eieruhr. Und die Kinder lieben natürlich den Furzgenerator :mrgreen:
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e - für alles andere gibt es Mastercard. Und ja: Elektromobilität wird sich nie durchsetzen....nie!
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mercedes B-Klasse electric drive“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag