Mercedes me und EvAccess

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Okt 2016, 14:05
Max Mausser hat geschrieben:Nun eine Frage:
Wie kann man sich aus dem Tool beenden "Ausloggen"?
Habe die Funktion nicht gefunden.


Das habe ich auch schon bemängelt und boykottiere die App daher.

Entweder der Programmierer hat hier gepfuscht oder hat es bewusst so programmiert
weil irgendwer ständig irgendwelche Daten von dem Programm empfangen will ?

Ein Schelm wer Böses denkt ...


Es ist KEINE OFF/AUS Funktion vorgesehen ! Die App läuft 24/7 365 Tage, verursacht unnötigen (erheblichen) Traffic, frisst Ressourcen und Akku ... Ein dauerhaftes Online ist völliger Quatsch bei dem Programm.

Eine App die ich 2x am Tage benutze hat einfach ein ON/OFF ( u.a. für Traffic Online/Offline) zu haben.

Um die App ganz banal zu stoppen musst du (umständlich) in die Systemsteuerung ( vom Handy ! ), die App in der Liste aufrufen und die App dort stoppen .

Mir ist daher schleierhaft warum diese App so "hoch gejubelt" wird. Offensichtlich betrachten die User die Funktionen der App nur ganz oberflächlich (verblindet) und der Programmierer wird offensichtlich (blind) wie ein Guru verehrt ?
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Anzeige

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Benutzeravatar
    Spüli
    Beiträge: 3302
    Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
    Wohnort: Gifhorn
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 92 Mal
folder Sa 22. Okt 2016, 15:37
Hmm,
bei mir sind es rund 15MB im Monat. Das würde ich nicht "erheblichen Traffic" nennen.

Was braucht die tolle Homepage wenn man da 1-2x am Tag guckt?
Gruß Ingo

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Max Mausser
    Beiträge: 142
    Registriert: Sa 16. Nov 2013, 20:31
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Sa 22. Okt 2016, 16:26
Hallo Dachakku

Vielen Dank für die Info.

Auch ich erwarte von App's, bei denen ich mich Einloggen muss, eine Funktion Ausloggen.

Aber noch was anderes:
Der Verfasser der App hat mal geschrieben, die Daten werden jede Minute abgefragt.
Wo ich das gelesen habe, ist mir folgendes durch den Kopf:
Wenn jede Minute alle Daten abgefragt werden, werden dann auch die Reifendruck-Sensoren jedes Mal ausgelesen?
Wie lange halten dann die Batterien der RDK-Sensoren?
Vielleicht hat jemand dazu eine Erklärung, ob das wirklich so ist.

Gruss aus der Schweiz

Max
Zuletzt geändert von Max Mausser am Sa 22. Okt 2016, 20:13, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Okt 2016, 19:46
Spüli hat geschrieben:Hmm,
bei mir sind es rund 15MB im Monat. Das würde ich nicht "erheblichen Traffic" nennen.
Es geht in erster Linie um den Fakt des "Standby", bzw. hier sogar Tätigkeit im Hintergund . Und zum Datentraffic=Übertragung kommt noch Akku für CPU und GSM .
Sicher nicht viel, aber es geht um das Prinzip. Wenn ich aus dem Haus gehe lösche ich auch das Licht.

Traurig ist aber, dass viele User denken, wenn sie die App weg wischen, sie wäre dann OFF.


Die meisten Menschen sind intellektuell wie evolutionär schon so weit, dass sie antiquare 10Watt-Standby Geräte im Haushalt mittlerweile mit Steckdosenleiste abschalten.

Warum dann eine Handy-App die man 2x am Tag benötigt, 24/7 laufen lassen ?

Egal ob es 10 Mb oder 100 Mb sind, ein ON/OFF finde ich bei 999 von 1000 Apps. Und wenn nicht wird sie gelöscht.

(Außer Whatsapp, aber da ist ein Standby gewollt) .
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
jwarcd
    Beiträge: 14
    Registriert: Do 27. Aug 2015, 19:52
folder Sa 22. Okt 2016, 21:47
Hello, sorry for the reply in English, my German is very poor.

I'm the the developer of the Android EvAccess app. There is another person who worked with me to do an iOS version.

For the Android version, it polls the MB servers every minute for the current status of the vehicle. This polling also occurs in the background even if the app is not "active". It is done this way to support the "Charge Summary" and "Charging started/stopped" notifications. If you turn both of these notifications off in the Settings, then it will only poll when the app is visible/active.

Jared

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Okt 2016, 21:55
Thanks for publishing the "Insider" . i will try it.

But why do you renounce/pass the elementary ON/OFF Switch ?

Nobody needs every 60 Second - Updates. The Traffic is not really needed.

What do you think will happen when 3 Millon Car Owners use the App and produce a lot of of stupid Traffic ?
Zuletzt geändert von Dachakku am Sa 22. Okt 2016, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
jwarcd
    Beiträge: 14
    Registriert: Do 27. Aug 2015, 19:52
folder Sa 22. Okt 2016, 22:09
Dachakku hat geschrieben:Thanks for publishing the "Insider" . i will try it.

But why do you renounce/pass the elementary ON/OFF Switch ?
You are correct there is no on/off switch for Notifications, you have to disable both notifications to turn it off. I tried to do the same as what other apps do for Notifications.

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Okt 2016, 22:12
It will be a better Way to start the App (and the Traffic ) when the Owner will check the Car Status.

Nomaly that will be two times a Day.

I think the stupid Traffic every 60 seconds will now oder later collaps the Server.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
jwarcd
    Beiträge: 14
    Registriert: Do 27. Aug 2015, 19:52
folder Sa 22. Okt 2016, 22:50
Dachakku hat geschrieben:It will be a better Way to start the App (and the Traffic ) when the Owner will check the Car Status.

Nomaly that will be two times a Day.

I think the stupid Traffic every 60 seconds will now oder later collaps the Server.
I can give more detail on how the app works. It polls every 60 seconds when the app is visible. When the app is not active, for example when you are using another app it polls every 5 minutes. When the screen is off or when the phone is sleeping it does it every 15 minutes.

Re: Mercedes me und EvAccess

menu
Benutzeravatar
    BED
    Beiträge: 1758
    Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
    Wohnort: Stuggi
    Hat sich bedankt: 223 Mal
    Danke erhalten: 195 Mal
folder Sa 22. Okt 2016, 23:08
Max Mausser hat geschrieben: Das Tool EVACCESS funktioniert wunderbar und übertrifft in der Funktionalität das Original von Mercedes ME.
Welche Funktionen bietet EVACCESS, die nicht über die Mercedes-Apps möglich sind?
BED :massa:
_____________________________________________________________________________________________

„Das Klimapaket der Bundesregierung ist ein Globuli und man hofft, dass die Erde glaubt, dass es wirkt!“
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mercedes B-Klasse electric drive“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag