Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

choghart
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 04:54
read
Hallo,

ich besitze für meinen e-NV200 sowohl die Original-Alufelgen als auch die Original-Stahlfelgen. Wegen des anstehenden Winters bin ich gerade dabei die Stahlfelgen auf zu ziehen. Passen die Radmuttern von den Alufelgen auch für die Stahlfelgen? Ich müsste die Reifen dieses Wochenende wechseln - kann aber natürlich niemanden von Nissan fragen.

Gruß,
choghart
Anzeige

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 8867
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
choghart hat geschrieben: Hallo,

ich besitze für meinen e-NV200 sowohl die Original-Alufelgen als auch die Original-Stahlfelgen. Wegen des anstehenden Winters bin ich gerade dabei die Stahlfelgen auf zu ziehen. Passen die Radmuttern von den Alufelgen auch für die Stahlfelgen? Ich müsste die Reifen dieses Wochenende wechseln - kann aber natürlich niemanden von Nissan fragen.

Gruß,
choghart
ist dein händler taubstumm oder blind? oder warum schämst du dich vorbeizufahren und persönlich zu fragen? wer macht den kundendienst für deinen e-NV200?
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

Cliffideo
  • Beiträge: 318
  • Registriert: Fr 17. Apr 2015, 18:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Weil sein Wochenende zum Reifenwechseln von Samstag 20:39 bis Sonntagabend ging und sein Händler zu diesen Zeiten nicht anwesend ist?

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

choghart
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 04:54
read
Hallo,

ich habe bei meinem Nissan Händler zuletzt Stahlfelgen für meinen Nissan gekauft. Ich wäre stillschweigend davon ausgegangen, dass mir dazu ggf. auch die richtigen Muttern empfohlen/verkauft werden, wenn die von den Alufelgen nicht passen.
Ich habe nunmehr die Reifen letztes Wochenende gewechselt. Es fällt allerdings auf, dass ich mit einem qualitativ hochwertigen Drehmomentschlüssel (GEDORE) immer wieder die Muttern um ein Stück nachziehen kann sobald ich einige Kilometer gefahren bin. Ich bin wahrscheinlich einer der Wenigen die sowas tatsächlich machen. Selbstverständlich öle ich die Muttern nicht oder ähnlichen Blödsinn.
Die Auskunft meines Nissan-Händlers ist übrigens, dass man die Muttern sowohl für die Original Alu- als auch Stahlfelgen verwenden kann. Meine Erfahrung mit dem Drehmomentschlüssel spricht da jetzt etwas dagegen :-/.

Gruß,
Jo.

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2154
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Ich hab noch nie erlebt, dass für verschiedene Felgen die selben Muttern verwendet werden dürfen. Beim Kauf von Alufelgen sind deshalb immer Muttern dabei, ich hab aber noch nie Stahlfelgen gekauf, um kann nicht sagen ob da die Muttern mitgeliefert werden. Die selben können es aber kaum sein.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

USER_AVATAR
read
Wiese hat geschrieben: Ich hab noch nie erlebt, dass für verschiedene Felgen die selben Muttern verwendet werden dürfen. Beim Kauf von Alufelgen sind deshalb immer Muttern dabei, ich hab aber noch nie Stahlfelgen gekauf, um kann nicht sagen ob da die Muttern mitgeliefert werden. Die selben können es aber kaum sein.
Bei alten VWs sind die Schrauben für Stahlfelgen und Serien-Alus die selben.
Hybride aller Art sind die Zukunft, reine Batterie-Autos für die Masse sind für mich eine ökonomische und ökologische Sackgasse.

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2154
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Skeptizist hat geschrieben:
Bei alten VWs sind die Schrauben für Stahlfelgen und Serien-Alus die selben.
Man lernt halt immer noch was dazu!
Ich hab jetzt für meinen Ioniq einen Satz Winterräder mitbestellt. Da nun beide Felgensätze vom Fahrzeughersteller geliefert werden, könnte ich mir vorstellen, dass da dann auch die selben Muttern/Schrauben verwendet werden können. Die Muttern müssen nur die gleiche Schräge und Auflagefläche haben, dann ist es ok. Bei Felgen vom Zubehörhandel ist das wohl kaum den Fall.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 1639
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Ich habe Alufelgen für Sommerreifen gekauft, und die haben andere Muttern (Mütter :lol:), weil sie sonst zu groß wären (oder andersrum, auf alle Fälle brauche ich für jeden Reifensatz den passenden Mutternsatz). Also auch bei Alu und Alu kann das passieren.
Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

Kona E 64
  • Beiträge: 182
  • Registriert: Do 20. Dez 2018, 11:55
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
c2j2 hat geschrieben: Ich habe Alufelgen für Sommerreifen gekauft, und die haben andere Muttern (Mütter :lol:), weil sie sonst zu groß wären (oder andersrum, auf alle Fälle brauche ich für jeden Reifensatz den passenden Mutternsatz). Also auch bei Alu und Alu kann das passieren.
Alufelgen sind dicker als Stahlfelgen (Materialstärke). Deshalb sind die Muttern der Alufelgen gelegentlich länger, als die der Stahlfelgen. Ob es trotzdem passt, muss man ausprobieren. Entscheidend ist aber auch vor allem die Auflagefläche: flach oder konisch.

Re: Radmuttern verschieden für Alu- bzw. Stahlfelgen?

USER_AVATAR
read
c2j2 hat geschrieben: Ich habe Alufelgen für Sommerreifen gekauft, und die haben andere Muttern (Mütter :lol:), weil sie sonst zu groß wären (oder andersrum, auf alle Fälle brauche ich für jeden Reifensatz den passenden Mutternsatz). Also auch bei Alu und Alu kann das passieren.
Zubehör-Alus haben andere Schrauben als Serien-Alus, die Frage ist eher Original oder Zubehör als Alu oder Stahl, ist auch eine logistische Frage, warum sollte z.B. VW im Konzern mehr als eine Radschraube verwenden? Was dann Borbet oder Oz etc. machen, ist dann deren Sache.
Hybride aller Art sind die Zukunft, reine Batterie-Autos für die Masse sind für mich eine ökonomische und ökologische Sackgasse.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-NV200 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag