LEAF/NV200 mit OBD-USB-Verbindung zum Handy?

LEAF/NV200 mit OBD-USB-Verbindung zum Handy?

menu
Benutzeravatar
folder Do 3. Okt 2019, 21:58
Ich schon wieder...mir geht grad die Überlegung durch den Kopf, eine permanente Ladezustandsanzeige über den LEAF-Spy zu bekommen, vor allem beim Schnellladen, ohne das Fahrzeug aktivieren zu müssen. Also eine präzisere Version der 3 LEDs vorne.

Es ist nämlich die OBD-Buchse auch beim Laden aktiv, als mein jetziger OBD-BT-Adapter noch ging konnte ich da den Ladezustand auslesen.
Bin grad am schaun, welchen Adapter ich nun nehme, WiFi, BT oder einen mit Kabel?

Überlegung: ein OBD II-Stecker mit USB-Anschluss, den per Adapter auf den Mini-USB am Handy, ein altes Smartphone mit dem Leaf-Spy im Dauerlauf irgendwo hinspaxen.

Jetzt hab ich leider zu wenig Ahnung, ob da die Daten über das USB-Kabel rüberkommen?
Sonst würde es ja auch mit einem WiFi-OBD gehen, der permanent funkt, dann könnte ich das Smartphone an eine Ladeleitung hängen und es einfach immer anlassen.

Gruss,
Dirk
Nissan e-NV200 40kWh Kasten Bj.19, KW28-34 Tour Dänemark-Schweden-Norwegen mit Campingausbau
Anzeige

Zurück zu „Nissan e-NV200“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag