TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
Benutzeravatar
    a-kino
    Beiträge: 191
    Registriert: Di 13. Mai 2014, 13:41
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 08:55
So wies aussieht ist das Model 3 noch viele Jahre Konkurrenzlos.Auch der VW NEO ist kein Auto für die Autobahn. Ist wohl eine richtige Saugklocke, gut am Schnee an der Heckscheibe zu erkennen, und somit ein eher schlechter CW Wert.
Erlkoenig-VW-ID-Neo-fotoshowBig-72f5e883-1423232.jpg
Foto von "www.automotorundsport.de
Anzeige

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
cpeter
    Beiträge: 1750
    Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 09:23
Ich denke, diese Aussage muss man genauer eingrenzen.
In Bezug auf die Energieeffizienz und Geschwindigkeit auf der Langstrecke (inkl. Ladestopps) passt es. Auch in vielen anderen Aspekten.

Aber natürlich passt das Model 3 nicht für jeden Autofahrer. Das heurige Jahr wird extrem spannend: endlich gibt es neben den Elektroautos von Tesla auch andere Angebote mit hoher Reichweite (Kona, e-Niro, Leaf mit 60er Akku, die kommende neue Zoe, i-Pace, e-Tron, etc.)

Große Auswahl ist gut. Das Marktpotenzial ist groß genug für alle.
seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
seit 03/2019 Tesla Model 3 Long Range AWD

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
Benutzeravatar
folder Mi 13. Feb 2019, 09:32
Wer sonst ein 3er BMW oder Co. gekauft hätte, für den ist das Model 3 die einzige BEV-Alternative. Für Golfkäufer hingegen wird es genauso Angebote geben wie für Kleinwagenkäufer.

Eines ist klar, Länge rennt. Guter cw-Wert, grosse Grundfläche für viele Akkus, trotzdem kein Aufbau wie ein SUV.
- Model 3 dualmotor multicoat red 19" EAP -
http://www.stromerforum.ch

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
Benutzeravatar
folder Mi 13. Feb 2019, 10:23
Schau dir mal bei Björn Nyland an, welche Schneeberge ein Model S in Norwegen ansaugt. Da wird das Auto einen halben Meter länger.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
marcometer
    Beiträge: 240
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 44 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 10:29
Irgendwie finde ich es relativ anmaßend und typisch Tesla-Kunde zu behaupten das Model 3 sei konkurrenzlos.
Ehrlich betrachtet ist es eher anders herum:
Wenn man nicht deutlich über 50.000€ ausgeben möchte ist Tesla überhaupt nicht vorhanden.
Um 40.000€ konkurrieren Kona, Niro, Leaf doch gar nicht so übel, Tesla 3 ist für sie derzeit überhaupt keine Konkurrenz.

Selbst wenn das Model 3 MR vielleicht gegen Herbst oder so (Spekulation) nach .de kommt, dann wird es ja immer noch bei locker 45.000€ liegen.

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
Best_Buddy
    Beiträge: 281
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 10:48
Wir haben hier ja das Phänomen, dass Tesla die Preis-Schmerzgrenze nach oben verschieben kann. D.h. man ist bereit für einen Tesla mehr zu bezahlen als für billigere Mitbewerber-Angebote. Das liegt wohl daran, dass es DIE E-Auto-Marke schlechthin ist und das Gesamtpaket besser ist. Generell zahlen E-Auto-Käufer "gerne" mehr. Da kommt es dann auf € 5000 oder so nicht an.

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
kirovchanin
    Beiträge: 357
    Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
    Hat sich bedankt: 163 Mal
    Danke erhalten: 69 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 11:07
Genau, Best_Buddy, du hast 2x Recht:

1. Die über 5 Millionen Mindestlohn-Empfänger*innen in Deutschland sagen sich alle:

"Ey, klar, die 5.000 Kröten hab ich auch noch, schließlich ist es ein TESLA!".

2. Ist der Preisunterschied ja wirklich "nur" 5.000. Ich mein, Tesla Model 3 gibt's ab 55.000, eine gebrauchte Zoe für 9.000, die Zoe 2 neu bald vielleicht für 30.000 mit Batterie, das macht halt im Vergleich zu 55.000 Euro nur so 5.000 Euro Differenz. Echt ein Schnäppchen, diese Teslas.

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
marcometer
    Beiträge: 240
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 44 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 11:13
Gut, also einen neuen Tesla 3 LR mit einem gebrauchten Zoe zu vergleichen ist vielleicht doch ein wenig daneben, aber den Vergleich mit Kona und Niro zum Beispiel kann man wohl schon mal anstellen.
Das sind voll funktionsfähige, ordentlich dimensionierte Fahrzeuge mit Reichweiten über 400km WLTP und CCS > 50 kW, die selbst mit "volle Hütte" über! 10.000€ weniger kosten.
Bucht man nicht alles rein und geht über einen Onlinehändler ist man auch locker unter der 40.000€ Marke.
Ja, manches kann das Model 3 besser, manches aber vielleicht auch nicht.
Von daher könnte man höchstens sagen das Model 3 sei im Bereich um 60.000€ konkurrenzlos, aber sonst?

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
Benutzeravatar
folder Mi 13. Feb 2019, 11:40
Nochmals: Was kostet ein 3er BWW, ein A4 oder eine C-Klasse mit der Leistungsfähigkeit von unter 5 Sek. von 0-100, mit Allradantrieb und mit gehobener Ausstattung? Sicher nicht weniger als ein Model 3 LR awd. Und wo ist da nun die Konkurrenz bei den BEV's?

Ein Kona ist nett, entspricht einem Kleinwagen. Vorderradantrieb. Keine App-Vernetzung. Hat die Anmutung einer Plastikbüchse. Konkurrenz für das Model 3? :lol:
- Model 3 dualmotor multicoat red 19" EAP -
http://www.stromerforum.ch

Re: TESLA MODEL 3 noch lange Konkurrenzlos

menu
Best_Buddy
    Beiträge: 281
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Mi 13. Feb 2019, 12:22
Garnichts gegen Mindestlohnempfänger! Gerade nichts gegen solche, die auch noch einen langen Arbeitsweg in Kauf nehmen müssen! Aber das sind normalerweise keine Autokäufer. Oder sollten es nicht sein, damit sie auch noch etwas zu beißen kaufen können.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Tesla Model 3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag