Tesla Modell 3 impresses German automaker

Re: Tesla Modell 3 impresses German automaker

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 12256
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 328 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Sa 24. Feb 2018, 13:20
Du hast das Wichtigste vergessen: Genug Kaffee!
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Anzeige

Re: Tesla Modell 3 impresses German automaker

menu
BernhardLeopold
    Beiträge: 503
    Registriert: So 7. Feb 2016, 22:10
    Wohnort: Graz
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 24. Feb 2018, 14:02
Elon hat geschrieben: Bleibt für Deutschland deutlich weniger als 25% übrig.
Du hast die österreichischen Anteile vergessen!
Graz, Österreich - Tesla Model 3 LR AWD

Re: Tesla Modell 3 impresses German automaker

menu
Benutzeravatar
    Kabelsalat
    Beiträge: 89
    Registriert: Di 7. Mär 2017, 19:20
    Wohnort: Vorstufe zum Paradies
folder Sa 24. Feb 2018, 14:45
Alex1 hat geschrieben:Du hast das Wichtigste vergessen: Genug Kaffee!
Ja stimmt. Kaffee, als Trägermedium für Wodka.

Re: Tesla Modell 3 impresses German automaker

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 12256
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 328 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Sa 24. Feb 2018, 15:01
Kabelsalat hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:Du hast das Wichtigste vergessen: Genug Kaffee!
Ja stimmt. Kaffee, als Trägermedium für Wodka.
Neeneee, och ohne Wodka: Ohne Kaffe könnse ni kämpfen!
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging

Re: Tesla Modell 3 impresses German automaker

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 12256
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 328 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Sa 24. Feb 2018, 19:01
Tesla hinkt der Oberklasse wieder ordentlich hinterher: http://energyload.eu/elektromobilitaet/ ... te]Letztes Jahr verkaufte sich die Elektrolimousine Tesla Model S in Europa zum ersten Mal besser als alle anderen Oberklasse-Modelle.[/quote]"Minderwertige" Technik zu hohem Preis ist halt kaum zu schlagen... :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging

Re: Tesla Modell 3 impresses German automaker

menu
Benutzeravatar
folder Sa 24. Feb 2018, 20:09
Elon hat geschrieben: Die Ingenieure kamen alle freiwillig, oft gefrustet von der Büro-Langeweile, den Fortschritts-Bremsern und der überbordenen Bürokratie bei deutschen OEM.
Ich hab auch überlegt, es passte dann aber nicht in meine Lebensplanung. Hatte meine Diplomarbeit bei einem deutschen Autohersteller geschrieben, dann aber woanders angefangen.
Der Anreiz wäre eigentlich rein die technische Faszination und das Gefühl, an etwas großem, neuen zu Arbeiten. Spätestens nach Elons Biographie bin ich von Tesla Arbeitgeber gar nicht angetan. Als ungebundener Berufseinsteiger oder Aussteiger mit dem Wunsch nach Veränderung wäre es vielleicht interessant.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Tesla Model 3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag