Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Helfried
    Beiträge: 9769
    Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal

folder Mi 14. Nov 2018, 19:09

Bei den großen Tesla kostet der Tempomat mit Abstand am meisten, nämlich über 8000 Euro (bei Hyundai kostet er nix).
Wird man beim Model 3 eigentlich mit ähnlichen Dimensionen rechnen müssen?

https://teslamag.de/news/tesla-autopilo ... reis-21346
Anzeige

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

caipitonio
    Beiträge: 294
    Registriert: Di 17. Jan 2017, 01:39

folder Mi 14. Nov 2018, 19:54

Helfried hat geschrieben:Bei den großen Tesla kostet der Tempomat mit Abstand am meisten, nämlich über 8000 Euro (bei Hyundai kostet er nix).
Wird man beim Model 3 eigentlich mit ähnlichen Dimensionen rechnen müssen?

https://teslamag.de/news/tesla-autopilo ... reis-21346
Kann es sein dass du Autopilot mit Tempomat verwechselst?
Schon mal den Autopilot von Tesla und die Hyundai lenkhilfe gefahren? Ich schon, da ist Tesla definitiv führend!
Grüße
Toni

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Nozuka
    Beiträge: 346
    Registriert: Mo 15. Jul 2013, 20:52
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal

folder Mi 14. Nov 2018, 21:03

caipitonio hat geschrieben:
Helfried hat geschrieben:Bei den großen Tesla kostet der Tempomat mit Abstand am meisten, nämlich über 8000 Euro (bei Hyundai kostet er nix).
Wird man beim Model 3 eigentlich mit ähnlichen Dimensionen rechnen müssen?

https://teslamag.de/news/tesla-autopilo ... reis-21346
Kann es sein dass du Autopilot mit Tempomat verwechselst?
Schon mal den Autopilot von Tesla und die Hyundai lenkhilfe gefahren? Ich schon, da ist Tesla definitiv führend!
Grüße
Toni
Na hoffentlich, bei dem Preis ;)

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Benutzeravatar
    TimoS.
    Beiträge: 959
    Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

folder Mi 14. Nov 2018, 21:12

Soll Leute geben, die kaufen ein iPhone für über 1000€ obwohl es doch ein Xiaomi für die Hälfte gibt, das auch alles kann.
Preis egal, solange man es haben will.
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

caipitonio
    Beiträge: 294
    Registriert: Di 17. Jan 2017, 01:39

folder Mi 14. Nov 2018, 22:01

TimoS. hat geschrieben:Soll Leute geben, die kaufen ein iPhone für über 1000€ obwohl es doch ein Xiaomi für die Hälfte gibt, das auch alles kann.
Preis egal, solange man es haben will.
Vollkommen richtig! Tesla verlangt das da es kein System gibt das es genauso gut macht.
Ich benutze übrigens tatsächlich ein xiaomi für 150€ da kein wesentlicher Unterschied zu doppelt so teuren Smartphones ist.
Wenn die Lenkhilfen von Hyundai,Nissan etc. So gut wie die von Tesla funktionieren wird Tesla diesen Preis nicht mehr abrufen können, zumindest nicht von mir Bild

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

zitic
    Beiträge: 2373
    Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
    Danke erhalten: 6 Mal

folder Mi 14. Nov 2018, 22:20

Gibt es jetzt wirklich keinen 0815-Tempomat, wie er ja nun eigentlich schon günstigeren Wagen die Regel ist oder geht es da nur um eine zusätzliche Highendvariante?

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Benutzeravatar

folder Mi 14. Nov 2018, 22:21

Tesla-Fahrer gelten aber nicht als privater Verein.
Genauso wenig, wie LIDL eine Stiftung ist...
Jedes Auto, das auf den Markt kommt, wird von meinem Team und mir persönlich abgenommen. Qualität ist bei Volkswagen Chefsache. In jedem unserer Autos steckt ein Stück von mir."
Winterkorn

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Benutzeravatar

folder Mi 14. Nov 2018, 22:25

zitic hat geschrieben:Die exklusiven CCS-SC sind weiterhin ein klarer Vorteil für Tesla-Fahrer. Weiterhin rechnet man ja mit massiven M3-Käufen, sodass es da sicherlich etwas kuscheliger wird. Der Zubau wird weiter gehen, sich aber sicherlich in Grenzen halten.
Aus erster Hand aus Amsterdam weiss ich das Tesla konservativ mit 25 bis 50% pro Jahr rechnet. SuC Ausbau-Neubau. Ein Blick auf den Aktienkurs kann nicht schaden. Nicht nur das es Tesla ist, der heute schon reale 400 bis 500 KM liefert, nein, die haben noch die Option mehr oder minder weltweit Ladesäulen anzubieten. Schön das sich VW angeblich 50 Mio. Akkus vertraglich hat, nur sieht man davon noch nix. Und wenn doch, müssen die ja auch mal laden. Der Gewinn liegt im Einkauf, das galt im Mittelalter schon und wird auch 2020ff. richtig sein. Hatte letztlich doch was gutes, das Tesla mehr oder minder seit Anfang im CCS Konsortium Mäuschen spielen durfte...
Zuletzt geändert von Tesla Model S 135 am Mi 14. Nov 2018, 22:28, insgesamt 3-mal geändert.
Jedes Auto, das auf den Markt kommt, wird von meinem Team und mir persönlich abgenommen. Qualität ist bei Volkswagen Chefsache. In jedem unserer Autos steckt ein Stück von mir."
Winterkorn

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Benutzeravatar
    bangser
    Beiträge: 1344
    Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
    Wohnort: Frankfurt / Main

folder Mi 14. Nov 2018, 22:27

Helfried hat geschrieben:... über 8000 Euro ...
Wird man beim Model 3 eigentlich mit ähnlichen Dimensionen rechnen ...
Über 8000,-€ kostet es nur bei nachträglicher Aktivierung. Wenn du es bei der Bestellung konfigurierst, sind es 6000,-€.
Da Tesla in USA keinen Unterschied im
Preis bei S/X und 3 macht, ist davon auszugehen, dass es hier zu Lande auch so passieren wird.

Re: Wir spekulieren, diskutieren und ... zum Thema Model 3

Benutzeravatar

folder Mi 14. Nov 2018, 22:30

zitic hat geschrieben:Gibt es jetzt wirklich keinen 0815-Tempomat, wie er ja nun eigentlich schon günstigeren Wagen die Regel ist oder geht es da nur um eine zusätzliche Highendvariante?
Model 3 ist die Vorstufe zum vollautomomen Auto. Was erwartest du noch, Handschaltung?
Jedes Auto, das auf den Markt kommt, wird von meinem Team und mir persönlich abgenommen. Qualität ist bei Volkswagen Chefsache. In jedem unserer Autos steckt ein Stück von mir."
Winterkorn
Anzeige
Gesperrtlock build arrow_drop_down

Zurück zu „Tesla Model 3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag