Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

ev-overlanding
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 18:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Teil 4 ist jetzt online mit dem spannendsten Streckenabschnitt für E-Fahrzeuge:
https://ev-overlanding.com/2020/10/30/n ... n-part-iv/

Nächste Woche gibt es dann den letzten Teil mit einer Zusammenfassung und einigen interessanten Statistiken.
Anzeige

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

siggy
read
Hat mir gut gefallen. Super Fotos. Danke fürs teilen.
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 390.000km

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

ev-overlanding
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 18:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Der letzte Teil meines Reiseberichts ist jetzt auch online mit einigen spannenden Statistiken ganz am Ende:
https://ev-overlanding.com/2020/11/06/n ... on-part-v/

Hier noch eine kurze Zusammenfassung für die, die keine Lust auf englische Texte haben:
Wir sind im August mit einem Audi e-tron 55 in 4 Wochen zum Nordkapp gefahren, hin über Finnland und zurück über Norwegen. Die Gesamtstecke betrug 7432 km und der Durchschnittsverbrauch 25.8 kWh/100 km. Geladen haben wir insgesamt 48 mal, davon 33 mal an CCS DC Chargern.
Der e-tron hat absolut zuverlässig funktioniert und auch mit der Ladeinfrastruktur gab es nur selten Probleme. Mann muss mit einem E-Fahrzeug etwas mehr planen und kommt auch etwas langsamer vorwärts. Ich habe mich dabei aber nie sonderlich eingeschränkt gefühlt.
Die größte Herausforderung ist, dass man in Gegenden, in denen es keine DC Lader gibt, Übernachtungsplätze und AC-Ladestationen immer synchronisieren sollte um nicht zu viel Zeit beim Laden zu verlieren. Da es dafür bislang noch keine passende App gibt, muss man hierzu immer mehrere Apps gleichzeitig offen haben und sich dann iterativ dem Optimum annähern. Auch das war aber kein großes Problem.

Über Feedback zum Bericht würde ich mich freuen.

Boris

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

USER_AVATAR
  • ChangeCar
  • Beiträge: 11
  • Registriert: So 8. Nov 2020, 14:06
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wow, ein toller Bericht und unglaublich schöne Fotos! Vielen Dank für die virtuelle Reise :D
Das Nordkap ist ein wunderschöner Ort. Wenn es die Situation wieder zulässt, will ich da nächstes Jahr auch unbedingt hin.
Ich hab mich zuvor schon von diesem Artikel inspirieren lassen, für diejenigen, die sich auch dafür interessieren: https://www.rundreisescout.de/rundreise-nordkap/
Dein Bericht hat mein Fernweh jetzt noch verstärkt ;) Und die Reise mit einem E-Auto zu machen, ist natürlich ein super Fortschritt.

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

Hamburger Jung2
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Di 29. Nov 2016, 17:44
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Hallo,

sicher ein toller Bericht, aber auch für mich ist so etwas in Englisch nicht toll (um es einmal nett auszudrücken). Schade, vom Grundsatz hätte es mich ausführlich interessiert.

Aber die Bilder sind schön, immerhin.

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

ev-overlanding
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 18:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Hamburger Jung2 hat geschrieben: Hallo,

sicher ein toller Bericht, aber auch für mich ist so etwas in Englisch nicht toll (um es einmal nett auszudrücken). Schade, vom Grundsatz hätte es mich ausführlich interessiert.

Aber die Bilder sind schön, immerhin.
Ich hätte gar nicht gedacht, dass so viele sich mit Englisch nicht wohl fühlen. Gerade wenn man sich im Inernet informieren will ist doch fast alles in Englisch. Für Youtube gilt das eigentlich genauso. Auf der Arbeit wird in vielen Bereichen auch immer mehr Englisch gesprochen. Und wenn ich in Berlin Mitte rumlaufe sprechen die Angestellten in den Läden und Cafés häufig nur noch Englisch. Aber anscheinend geht das nicht allen so.
Ich habe noch keine wirkliche Lösung dafür. In zwei Sprachen zu schreiben ist mir zu aufwending. Da ich auch in internationalen Foren aktiv bin komme ich um Englisch eigentlich nicht herum, aber hier wäre anscheinend ein deutscher Bericht deutlich besser angekommen.

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

Hamburger Jung2
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Di 29. Nov 2016, 17:44
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Moin,

wie sagt man immer so schön „die Amtssprache ist deutsch“ 😉
Ich schaue keine Englisch sprachigen Videos an, dass ist mir zu anstrengend.

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

hgerhauser
  • Beiträge: 912
  • Registriert: So 4. Jun 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Mir hat es wirklich gut gefallen und Englisch ist besser, wenn man nicht nur Deutsche ansprechen will.

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

ev-overlanding
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 18:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ich habe inzwischen auch ein Video vom Road Trip fertig gestellt. Viel Spaß beim Anschauen!

Re: Nordkapp Road Trip mit Audi e-tron und neuer EV Blog

USER_AVATAR
read
Das Video werde ich mir im Laufe des Tages ansehen.

Generell finde ich es aber irgendwo witzig, dass der erste Reflex nach dem Kauf eines Elektroautos zu sein scheint, das Nordkap anzusteuern :D
BMW i3s 120Ah || Tesla Model 3 LR AWD
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Treffen, Touren, Urlaub“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag