Erste größere Tour: Fahrt nach Utrecht

Erste größere Tour: Fahrt nach Utrecht

menu
Sheldor
    Beiträge: 48
    Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 18. Sep 2019, 21:50
Hi,

wir wollen eine erste „große“ Tour machen - 220km pro Strecke- nach Utrecht. Wenn ich mir den bisherigen Verbrauch auf 100km anschaue, schaffe ich es mit Rückenwind gerade dahin.

Ihr kennt nicht zufällig ein nettes Hotel mit Ladesäule dort?

Wie läuft das überhaupt in NL mit meiner Maingau-Karte? Funktioniert die da oder was brauche ich in NL zum Laden?

(Ich bin ein „Heimlader“ und habe noch keine externe Ladesäule benutzt - daher Entschuldigung für die evtl blöden Fragen)

Ich hoffe auf Eure Hilfe.

Viele Grüße
Chris
BMW i3s 120 seit 08/19
9.2 kw PVA und openWB
Anzeige

Re: Erste größere Tour: Fahrt nach Utrecht

menu
Benutzeravatar
folder Do 19. Sep 2019, 08:15
Besser mal hier fragen; viewforum.php?f=90
Oder Moderator bitte verschieben.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Erste größere Tour: Fahrt nach Utrecht

menu
ebillen
    Beiträge: 72
    Registriert: Mi 7. Mär 2018, 12:22
    Wohnort: Wuppertal
    Hat sich bedankt: 69 Mal
    Danke erhalten: 42 Mal
folder Do 19. Sep 2019, 08:43
Sheldor hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 21:50
Wie läuft das überhaupt in NL mit meiner Maingau-Karte? Funktioniert die da oder was brauche ich in NL zum Laden?
Ich habe in NL mit der Maingau Karte sowohl bei Fastned-Schnellladern als auch an 22kW AC-Ladern (EVnet.nl) ohne Probleme laden können.
Ansonsten im Notfall NewMotion sehr nützlich, da muss man aber im Einzelfall die Preise genau prüfen.
Dieselfrei seit 02/2019 - Unterwegs im Kona 64 kWh

Re: Erste größere Tour: Fahrt nach Utrecht

menu
Benutzeravatar
folder Do 19. Sep 2019, 20:33
Vielleicht wählst Du Dieses: https://www.accorhotels.com/de/hotel-08 ... n-services
Ladestation am Hotel. Freigeschaltet durch Hotelchip. Kostenlos nach meinen Erfahrungen. Auch nicht vom Standard her zu vergleichen mit den meisten
" normalen " Ibis in Deutschland. Barbetrieb, Snacks.
Auf der Hin- und Rückfahrt (- England) habe ich bereits mehrfach in einem Ibis am Stadtrand übernachtet und "geladen".
Bei Interesse suche ich das mal raus.. ;)
AXO: Sind dort in der Regel AC Lader mit 22 kWh.
Wenn zwei Autos benötigt werden, ist es besser und sinnvoll, sich zwei Zoés zuzulegen!

Re: Erste größere Tour: Fahrt nach Utrecht

menu
Sheldor
    Beiträge: 48
    Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Fr 20. Sep 2019, 22:30
Klasse, vielen Dank für Eure Antworten.
BMW i3s 120 seit 08/19
9.2 kw PVA und openWB
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Treffen, Touren, Urlaub“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag