eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 03.06.2019

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Benutzeravatar
    komet81
    Beiträge: 107
    Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 27. Jan 2017, 20:03
Ja cool! Glückwunsch zur Zoe, Gregor!!!
Und dass du jetzt offiziell verbrennerfrei unterwegs bist, finde ich auch genial!
Ich hege die Hoffnung, diesen Zustand 2019 mit einem gebrauchten Hyundai Ioniq Elektro erreichen zu können. Mal sehen.
Freue mich schon auf unser aller Wiedersehen!

Gruß
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Anzeige

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Benutzeravatar
    Greg68
    Beiträge: 465
    Registriert: Mo 29. Sep 2014, 15:00
    Wohnort: Mainz (D)
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder So 29. Jan 2017, 21:43
komet81 hat geschrieben:Ja cool! Glückwunsch zur Zoe, Gregor!!!
Und dass du jetzt offiziell verbrennerfrei unterwegs bist, finde ich auch genial!
Ich hege die Hoffnung, diesen Zustand 2019 mit einem gebrauchten Hyundai Ioniq Elektro erreichen zu können. Mal sehen.
Freue mich schon auf unser aller Wiedersehen!

Gruß
Stefan
Hallo Stefan,
danke dir, bin auch ganz begeistert, dass ich endlich zugeschlagen habe :). Der IONIQ steht auch bei mir auf der 'Watchlist' als Gebrauchter in 2 bis 3 Jahren. Aktuell ist mir gerade hier in RLP die DC-Versorgung noch zu schlecht um darauf setzen zu wollen. Schade, dass der IONIQ nicht zumindest einen 11 kW 3p-AC-Lader hat.

Viele Grüße
Gregor
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei und Spaß dabei :) seit 01.2017

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Benutzeravatar
    komet81
    Beiträge: 107
    Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 3. Feb 2017, 19:05
Hallo Leute!

Bitte meldet euch! Wer von euch kommt noch zum eMobil Stammtisch nach Mainz am nächsten Montag, 06.02.?
Oder wer weiß noch von Freunden und Bekannten, die angekündigt haben, vorbeizukommen?

Bis jetzt sind wir zu fünft:
- Gregor
- Carsten
- Olaf
- anonymer(?) Teslafahrer
- ich

Da ich im Krokodil für 19:00 Uhr aber einen großen Tisch für 20 Personen reserviert habe, würde ich dies sonst noch anpassen.

Gruß in Vorfreude
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
KyRo
    Beiträge: 496
    Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05
folder Fr 3. Feb 2017, 19:24
Hi,

Ich schau mal, ob wir zumindest kurz vorbei schauen können. Evtl. Etwas spater als 19:00 uhr. Sicher ist das allerdings nicht..

VG Sebastian
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Rita
    Beiträge: 451
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Fr 3. Feb 2017, 23:39
ist eingeplant...

Rita

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Benutzeravatar
    komet81
    Beiträge: 107
    Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Sa 4. Feb 2017, 11:50
Oh cool! Besten Dank für Eure Rückmeldung.
Die Reservierung bleibt nun auf jeden Fall so bestehen.

Gestern Abend hat sich sogar noch ein Vertreter der Mainzer Stadtwerke bei mir mit der Absicht gemeldet, ebenfalls beim Stammtisch zu erscheinen. Leider hat er nur kurz bis etwa 19:30 Uhr Zeit.
Die Stadtwerke wollen wohl in nächster Zeit weiter am Ladenetz in Mainz und Umgebung arbeiten. Ich finde, das wird aber langsam auch höchste Zeit. Neue Marktteilnehmer wie die Mineralölkonzerne mit ihrem Tankstellennetz und die (schnarchlahmen) Automobilhersteller machen sich ja auch so langsam auf, sich auf diesem Zukunftsmarkt mit Konzepten und Produkten zu positionieren.
Die Mainzer Stadtwerke sind dazu sehr an unserer Meinung und bisherigen Erfahrungen interessiert. Es soll einen Fragebogen geben, den der Vertreter der Stadtwerke am Montag zum Stammtisch mitbringen will.
Ergänzend ist in nächster Zeit wohl auch noch eine kleine Gesprächsrunde mit eMobilisten beabsichtigt, um die Planung der öffentlichen Ladeinfrastruktur zielgerichtet vorantreiben zu können. Ich bin sehr gespannt, ein Stück weit überrascht und so langsam immer begeisterter von dieser neuen Dynamik, die sich hier abzeichnet.

Als wäre das noch nicht genug, bin ich noch im Gespräch mit dem befreundeten Stammtisch der Interessengemeinschaft "Electric Vehicle Rhein Neckar (EVRN)" in Ludwigshafen. Sie haben Interesse, am Montag mit eins, zwei Leuten vorbeizukommen, um ihre Erfahrungen in unsere Arbeit einfließen zu lassen. Großartig!!! Ich hoffe, das klappt.

Hier der Link zur Homepage des EVRN:

http://evrn.de

Und zur entsprechenden Facebook-Präsenz:

https://www.facebook.com/EVRN-Electro-V ... 5177466727

Also, fühlt euch frei, am kommenden Montag im Krokodil vorbeizukommen und euch zu beteiligen. Die Gelegenheit dazu war noch nie so günstig wie jetzt.
Aktuell sind wir so um die 12-14 Personen. Die Tischreservierung läuft auf 20 Personen. Da ist also noch Luft für Neulinge, Interessierte und alte Hasen...

Gruß in Vorfreude
Stefan

P.S.: Ich habe mal ein paar Themen notiert, die mir für unseren Stammtisch so durch den Kopf geistern.
Hier der Link zum Pad:

https://pad.freifunk.net/p/eMobil_Stammtisch_MWU

Bitte fühlt euch frei, weitere Ideen hinzuzufügen.
Zuletzt geändert von komet81 am Sa 4. Feb 2017, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
KyRo
    Beiträge: 496
    Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05
folder Sa 4. Feb 2017, 21:27
Ich kann mittlerweile fest zusagen :)

Find ich super, dass jemand von den Stadtwerken kommt. Ich hoffe es trägt dann auch Früchte. Bin gespannt, was er so zu erzählen hat!
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Benutzeravatar
    komet81
    Beiträge: 107
    Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Sa 4. Feb 2017, 23:42
Super! Ich freu mich auch schon und bin gespannt.

Ja, und sage mal, Du fährst schon seit 11/2016 den Ioniq Electric!?! Saucool!
Da bin ich ja zusätzlich auch mal auf ein paar Berichte von Dir gespannt.
Dieser Hyundai erscheint mir irgendwie immer mehr als "das Elektroauto" der Begierde, die Referenz für zukünftige Marktvorstellungen. Es bleibt echt spannend!

Hoffentlich klappt alles wie geplant.
Gruß und bis bald!
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
Benutzeravatar
    ffilm1
    Beiträge: 63
    Registriert: So 6. Nov 2016, 11:11
    Wohnort: Mainz
folder So 5. Feb 2017, 17:49
KyRo hat geschrieben:Ich kann mittlerweile fest zusagen :)

Find ich super, dass jemand von den Stadtwerken kommt. Ich hoffe es trägt dann auch Früchte. Bin gespannt, was er so zu erzählen hat!
Sehr gut :applaus:

Da freue ich mich auch über Erfahrungsberichte aus erster Hand zum Ioniq!
ZOE Zen Q210, Bj. 03/2013, schwarz, seit 30.12.2016
1/3 Tesla Model S P85D seit 07.12.17

Re: eMobil Stammtisch Mainz - nächster Termin 06.02.2017

menu
KyRo
    Beiträge: 496
    Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05
folder Mo 6. Feb 2017, 18:44
Werde ich natürlich gerne liefern :) zur Diskussion mit dem Mitarbeiter dsr Stadtwerke werd ichs leider nicht rechtzeitig schaffen...

Man möge von mir mitteilen: eine unbeschilderte Säule ist so viel wert wie garkeine.. Lieber zwei Stationen weglassen und den Rest vernünftig beschildern.
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Treffen, Touren, Urlaub“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag