Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Wer Glauben braucht weiß nichts. Oder Glaube ersetzt Wissen. War noch nie anders.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger. Fiat 500E Icon
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13178
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 497 Mal
  • Danke erhalten: 3832 Mal
read
zapcar hat geschrieben: NEVS-Besitzer steckt in Schwierigkeiten: „China Evergrande wird schnell zur größten finanziellen Sorge in einer Nation, in der es nicht an finanziellen Sorgen mangelt“ https://www.bloomberg.com/news/articles ... xi-jinping
Sono Motors hat sich gegen das Invest von Evergrande ausgesprochen, aber die Hallen in Trollhätten gehören immer noch Evergrande. Wenn NEVS nun in den "Ausverkauf" bei Evergrande fällt, was dann? ein zweites mal die Flucht nach vorne? NEVS kaufen oder doch eine andere Produktionsstätte suchen...
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
NEVS kaufen.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger. Fiat 500E Icon

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
read
Wovon? 8-)

Grüße
Torsten

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13178
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 497 Mal
  • Danke erhalten: 3832 Mal
read
crowdfunding, was sonst.

Nein, das Thema dass die Investition von NEVS aufgekündigt wurde weil Evergrande mehr als nur Rendite sehen wollte, diesen Teil nun in crowdfunding zu stopfen war schon gewagt genug. Wenn jetzt auch die Halle von NEVS nicht mehr zur Verfügung steht sehe ich wenig Hoffnung hier noch eine Lösung zu finden,
NEVS Europa auf zu kaufen ist wohl ein zu teurer Schritt, einen andere Fabrik zu finden auch schwer. Wie wir wissen wäre Valmet wohl zu teuer.

Und so müssen wir wohl hoffen, dass Evergrande von der Chinesischen Regierung gestützt wird und NEVS so die Zusagen in Trollhätten auch noch einhalten kann und darf.

Unabhängug von dem Impakt auf Sono Motors finde ich es dramatisch was Evergrande angestellt hat mit Aufkauf von Trinkwasser-Quellen bis hin zu Elektrofahrzeugherstellern. Das passiert wenn ein Investor Größenwahnsinnig alles aufkauft was ihm in den Rachen fällt. Irgendwann werden Kredite fällig und wenn dann die aufgekauften Firmen nicht liefern... Das ist doch genau das, was der Kommunismus dem Kapitalismus vorwirft. Nur dachte man wohl, das die Folgen durch den Kommunismus abgefangen werden können, wenn Firmen "to big to fall" werden. Das geht halt auch nicht in alle Größe und Ewigkeit, weil auch hier die Regeln der Marktwirtschaft gelten, egal ob frei oder nicht.
Ich denke aber eher, dass der Kommunismus das Thema "to big to fall" leichter lösen kann, in dem die Folgen einer Pleite besser bewältigt werden können als in einer freien Marktwirtschaft die keinerlei Selbstheilungsmechanismen hat die unter 20 Jahren wirken würden.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
read
Moin,

najaaaaa, das Crowdfunding (genannt "Reservierung") hat ja bisher auch nur teilweise funktioniert. Jetzt, wo für die Weiter-/Fertigentwicklung des Autos und die Errichtung einer Produktionsstätte ohnehin schon die Kohle fehlt, bekommt man (Sono) dafür nirgends das notwendige Geld zusammen.
Außer vielleicht bei einem Börsengang.....

Grüße
Torsten

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Celsius
  • Beiträge: 41
  • Registriert: So 18. Okt 2020, 15:56
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben:
Und so müssen wir wohl hoffen, dass Evergrande von der Chinesischen Regierung gestützt wird und NEVS so die Zusagen in Trollhätten auch noch einhalten kann und darf.
Ist klar, auf ein kommunistisches, totalitäres Regime setzen, nur damit die olle Kiste auf den Markt kommt. Ne, lass mal. Dann doch lieber auf alle Ewigkeit zu Fuß gehen.
Sieht man ja gerade auch wieder an den Finanzmärkten, was deren Regulierungswahn für Konsequenzen hat.

Und wer ist 'wir'? Kann mir nicht vorstellen, dass du damit für die gesamte Pro-Sion-Fraktion sprichst.
Tesla Model 3

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13178
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 497 Mal
  • Danke erhalten: 3832 Mal
read
Den Rotz kannst du hier ablassen: viewtopic.php?f=7&t=36321

Sono Motors hat nicht um Invest bei Evergrande gebeten sondern ist durch die Übernahme von NEVS da rein gerutscht. Und deswegen soll ich Sono jetzt hassen? Deswegen ist jetzt Sono Motors eine Chenesische Firma mit komunistischen Regime? Komm mal wieder runter.
Sono Motors hat das Invest von Evergrande abgelehnt. Das hat ja die ganze Geldeinsammel Runde erst gestartet. Was wäre denn noch notwenig gewesen um dich zu beruhigen?
Die Frage ist jetzt aber wie es mit NEVS weitergeht und ob die Halle weiter zur Verfügung steht, weil der Mehrheitseigner ist inzwischen halt einmal Evergrande und nicht mehr der Vertragspartner NEVS.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Celsius
  • Beiträge: 41
  • Registriert: So 18. Okt 2020, 15:56
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Du hast aber schon gelesen, was ich geschrieben habe?
Tesla Model 3

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Stromtier230
  • Beiträge: 545
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 08:23
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 129 Mal
read


Die Module sind anscheinend immer noch aufgeklebt (man sieht sie abstehen). Nach wie viel Jahren Entwicklung? Damit ist die einzige qualitativ neue umgesetzte Entwicklung das Moos? Vermutlich übersteht auch das keinen Tag in der Hochsommersonne.....
Ich glaube nicht, dass wir je ein Serienfahrzeug sehen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sion - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag