NEVS / Evergrande - (ehemaliger) Auftragsfertiger des Sion

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Auftragsfertiger des Sion

TomEk
  • Beiträge: 662
  • Registriert: Sa 9. Sep 2017, 13:46
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
Uns bleibt nix anderes übrig als abwarten, Tee trinken und aufs Meer schauen.... irgendwie, irgendwann, irgendwo werden wir unseren Sion abholen können.. :-)
Dateianhänge
IMG_20190417_192148~2.jpg
Zuletzt geändert von TomEk am Mi 17. Apr 2019, 19:35, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Auftragsfertiger des Sion

barfußelektrisch
  • Beiträge: 734
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 18:41
  • Hat sich bedankt: 555 Mal
  • Danke erhalten: 239 Mal
read
Jeder kann ja entscheiden, den Kaufvertrag abzuschließen (der dann gilt) oder nicht (und die Anzahlung zurück zu erhalten). Einen Vertragsbruch kann es eigentlich erst nach einem Vertragsabschluss geben.
e-Golf seit 01/2020

Re: Auftragsfertiger des Sion

Fu Kin Fast
read
Wenn schon 5 Jahre keine Autos mehr in Trollhättan gebaut wurden, gibt es dann dort noch Mitarbeiter? Sind die nicht schon abgewandert?
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Trollhättan, gibt es dann dort noch Mitarbeiter?
die sind schon längst alle in diesem forum unterwegs
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
  • hibbes
  • Beiträge: 475
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 08:40
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Wenn schon 5 Jahre keine Autos mehr in Trollhättan gebaut wurden, gibt es dann dort noch Mitarbeiter?
Sieht ganz so aus:
https://www.manager-magazin.de/unterneh ... 63197.html
(auf Seite 1)
Fiat 500e, EZ 09.2015
M3 SR+, EZ 03.2020 Referral-Code

Re: Auftragsfertiger des Sion

Dormicum
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Di 19. Jun 2018, 17:57
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
barfußelektrisch hat geschrieben: Jeder kann ja entscheiden, den Kaufvertrag abzuschließen (der dann gilt) oder nicht (und die Anzahlung zurück zu erhalten). Einen Vertragsbruch kann es eigentlich erst nach einem Vertragsabschluss geben.
Habe ich aber nicht einen Reservierungsvertrag geschlossen mit dem Bezahlen von 500€?

Natürlich wäre es erst ein Bruch des Reservierungsvertrag wenn in dem Kaufvertrag stehen würde
Auslieferung Schweden 0€
Auslieferung Bremerhaven 250€

Durch die Reservierung hat mir Sono Motors zugesichert das ich einen Kaufvertrag bekommen werde in dem steht u.a. Auslieferungsort Bremerhaven und Preis 16.000€ exklusive Akku.

Zusätzlich ist noch geklärt wie der Reservierungsvertrag aufgelöst werden kann(1. nicht unterschreiben des Kaufvertrags 2. Kündigung durch mich wenn bis zum 31.12.19 kein Kaufvertrag vorliegt), aber nur weil ich den Vertrag kündigen kann, heißt das nicht das sich Sono Motors nicht an ihre Zusagen halten muss. Ich kann ja auch nicht meine Anzahlung zu jedem Zeitpunkt zurück verlangen (Rückzahlung einklagen).

Ich hoffe Sono Motors schafft schnell Klarheit wie sie die Auslieferung planen.

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Sorry, aber die Geschichte von dem Laden klingt in den letzten 10-15 Jahren eher nach "Pleiten, Pech & Pannen".

Ich wünsche der Truppe ja alles gute, aber mit jedem Stückchen Information, das ich über Sono/Sion bekomme, wächst meine Skepsis ob sie dem ganzen gewachsen sind und in der Lage sind, die Kontrolle zu behalten. Ich habe mir auf YT den Vortrag von der letzten eRUDA angesehen und das ganz starke Gefühl, dass ihnen schon damals gedämmert hat, dass sie Erwartungen geschürt haben, die so nicht zu halten sind. Gerade der Hype hier im Forum ist vollkommen überhitzt und die große Ernüchterung wird bei vielen Eintreten, selbst wenn der Sion ein erfolgreiches Produkt wird.

Ich meine ... hier geht's einigen schon um die paar Euro einer Auslieferung eines Autos, von dem es "in echt" gerade mal eine Computergrafik und ein Datenblatt voller Anforderungen gibt. Okay, das tut Sono nicht ganz recht, sie haben sicherlich eine Menge Konstruktion (machen lassen). Als Vergleich: VW fährt mit den Prototypen des ID3 seit mindestens Jahresanfang um die Welt und erprobt die Maschinen unter allen Bedingungen, Serienfertigung Anfang 2020, so ziemlich das einzige was nicht bekannt ist, ist das Design. Sono: Design bekannt, Designstudie durchgeführt und von der Technik darunter ist nichts bekannt und nichts erprobt. Man hofft eher darauf, dass das Teil eine Punktlandung wird. Die Geschichte ist voll mit Unternehmen, die mit dem Design und der Fahrzeugauslegung den Nerv der Zeit getroffen haben, aber an der Produktion gescheitert sind. Das berühmteste Beispiel dürfte da DeLorean sein, im elektromobilen Bereich Fisker.
BMW i3s 120Ah (seit 1/2019) || Tesla Model 3 LR AWD (12/19-8/21) || AUDI e-Tron 55 (02/22-08/22) || VW ID.4 (ab irgendwann)

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Wenn ich mich recht erinnere, dann steht im Vertrag, dass Sono bis Ende 2019 Zeit hat, einen Kaufvertrag vorzulegen. Kommt der dann(!) nicht, dann ist die Rückzahlung fällig. Es gibt m.W. kein Szenario, das eine vorzeitige Kündigung und Rückzahlung erzwingt und auch sonst keine Ansprüche auf die alten Aussagen. Es war von Anfang an eine Anschubfinanzierung für ein Risikoprojekt. Das musste doch jedem klar gewesen sein, der sich darauf einlässt.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.

Re: Auftragsfertiger des Sion

AxelB
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Sa 16. Mai 2015, 16:17
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dormicum hat geschrieben: Wenn noch jemand den alten Newsletter
"die ersten 5.000 Besteller erhalten ihren Sion garantiert in 2019 - jetzt Bestellen und Rabatte sichern (link)"
hat, wäre es nett wenn man mir den zukommen lassen würde.
Vielleicht hilft das ja weiter:

Bild

Grüße
Axel
Sono Sion reserviert 12/17, storniert 12/18, Rückerstattung 03/19 erhalten

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
B.XP hat geschrieben: Sorry, aber die Geschichte von dem Laden klingt in den letzten 10-15 Jahren eher nach "Pleiten, Pech & Pannen"....
Ich stimme dir grundsätzlich in deiner Skepsis zu. Aber die Skepsis war vor einem Jahr viel größer und vor 18 Monaten noch viel größer. Inzwischen sind es 3 große Unternehmen, die ihre Zusammenarbeit mit Sono bekannt gegeben haben, wobei Conti das namenhafteste sein dürfte. Die werden alle das Konzept intensiv geprüft haben, bevor sie damit an die Öffentlichkeit gegangen sind. Wir schauen auf eine Black Box, während die anderen sehr viel mehr wissen. Ich verlasse mich dabei auf die gegenseitige Kontrolle. Gerade, dass diese Partner präsentiert wurden, halte ich schon für einen großen Schritt.

Ich war bis vor 2 Monaten für ein Unternehmen tätig, das auch an der Umsetzung mitarbeitet und habe Rechnungen gesehen, die Sono bezahlt hat. Es wird wirklich daran gearbeitet. Das betone ich nur, weil bis vor einigen Monaten noch welche im Forum behauptet hatten, das sei ein Anzahlungssammelverein.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Sion - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag