Vorfreude auf den Sion

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Vorfreude auf den Sion

sanoj
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 08:04
  • Wohnort: Werder/Havel
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Hallo, bin ein Neuer hier und habe die letzten Tage viel Zeit in diesem Forum gelesen um mehr vom Sion zu erfahren. Dabei habe ich festgestellt das einige hier richtig böse gegen SM schreiben ohne wirklich etwas zu wissen.
Ja, SM geben nicht viel nach außen bekannt, was aber nicht heißt das Sie nicht´s können und nur abzocken wollen. Alle Ihre bisherigen Aussagen haben Sie gehalten. Sogar Prototypen sind pünktlich gebaut worden und fahren auch toll (Lotus z.B. hatte auch mal Prototypen auf der Messe vorgestellt, fuhren aber nicht und sind auch nie gebaut worden).
Als ich 2016 von der Vision gelesen habe konnte ich nicht anders und habe für meine Verhältnisse eine fette Überweisung an SM getätigt, schon alleine um den großen Autoherstellern, die überhaupt nicht nachhaltig sind und nur an die fetten Gehälter denkend agieren, Paroli zu bieten.
Ja, das Geld kann auch weg sein, aber schon der Versuch ist so unterstützenswert das ich an die Vision glaube.....
Glauben heißt nicht zu wissen -> also abwarten.
Was kann man in der Zeit des Wartens dann tun? Für mich bedeutet das auf keinen Fall irgendwelche Kommentare schreiben über Sachen die ich nicht weiß und auch nicht wissen kann, da SM sie ja gerade erst realisiert. Warten ist für manche auch sehr schwer und es deshalb zu solchen Kommentaren kommt (wenn man böse denkt könnten es auch Trolls der Verbrennerindustrie sein?).
Für meinen Teil ist Vorfreude die schönste Freude :D
Salü Jonas
Anzeige

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
read
1. Beitrag und gleich ein neues Thema zum Sion mit dem verheißungsvollen Titel „Vorfreude...“.
Wenn du den Kritikern gleich vorwirfst, eventuell Trolle der Verbrenner-Industrie zu sein , dann
Kann man auch entgegnen: Schreibst du für Sono Motors alias privater Fan, um die derzeitige Stimmung zu heben?
Denn ansonsten kannst du auch nicht mehr wissen und nur spekulieren.
BMW I3 120Ah, Tesla Model Y LongRange

Re: Vorfreude auf den Sion

Helfried
read
Das klingt jetzt ein wenig leichtgläubig sanoj.
Lustige Apostrophe übrigens. ;)

Re: Vorfreude auf den Sion

schleicher
  • Beiträge: 121
  • Registriert: So 9. Apr 2017, 22:21
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
hi jonas....
willkommen im forum.....

so richtig böse schreibt hier keiner über den Sion....
kritisch ja.... vielleicht auch sehr kritisch.... aber nicht böse.....

aber es gibt auch die, die jetzt schon fahrgemeinschaften bilden zur abholung, jetzt schon über das modell 2 fabulieren und jetzt schon die gebrauchten akkus und die solarflächen "ihres" alten Sion in die haus-pv-anlage integrieren.....

nur die wissen eigentlich genau so wenig............

wie auch immer....
ich respektiere deine vision und drücke dir die daumen, dass deine fette überweisung nicht in den sand gesetzt ist....


gruss
martin
Den SONO Sion auch heute NICHT vorbestellt...!

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
read
Hi Jonas, wenn du seit 2016 dabei bist, dann weißt Du ja, dass die Prototypen ein halbes Jahr Verspätung gegenüber der ursprünglichen Ankündigung hatten.
Auch die Zusage den Auftragsfertiger bis Ende 2017 zu nennen wurde nicht eingehalten.
Davon abgesehen gebe ich Dir aber recht, erstens ist der Sion ein tolles unterstützenswertes Projekt und zweitens sollten wir uns unsere Vorfreude weiter erhalten.
Wenn du bereits 2016 eine größere Summe investiert hast, dann müsstest Du zu den Ersten gehören die einen Sion bekommen. Da freuen wir uns schon auf den ersten Erfahrungsbericht.
Wenn Deine Reservierungs.-Nr. nicht "top secret" ist, dann schreib doch mal den wievielten Sion Du bekommst.
...denn geteilte Freude ist doppelte Freude :D
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Vorfreude auf den Sion

rolkls
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mi 25. Okt 2017, 17:35
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
Hallo Jonas !
Ich sehe es genauso wie Du, es ist nichts genaues bekannt, spekuliert wird bei manchen bis zum geht nicht mehr. Wenn man hier im Forum so quer liest, kann man schon den Eindruck gewinnen, dass viele hier der Firma Sono M. nichts gutes wünschen und hoffen, dass das nichts wird. Und ja, es kann tatsächlich nichts werden und auch meine Überweisung könnte futsch sein, das wusste ich aber schon vorher,dass das Risikokapital ist. Aber ich glaube einfach daran, ohne etwas zu wissen.Ob man die Informationspolitik nun gut heißen mag oder nicht, ist eigentlich wurscht, dass ist deren Sache. Ich zumindest habe nichts zugeschickt bekommen in meinem Reservierungsvertrag, dass ich laufend über etwas unterrichtet werde. In meinen Augen sollte Sono M. erst dann beurteilt werden, wenn die Kaufverträge zu dem anvisierten Zeitpunkt nicht kommen oder die Firma Insolvenz anmeldet. Bis dahin ist alles in Butter. Woher wollen die ganzen schlauen Leute hier eigentlich wissen, was gerade dort abläuft und warum die Entscheidung so und nicht anders ausfällt?. Und das Entscheidungen wie z.B. Offenlegung Auftragsfertiger nach hinten verschoben werden, ist gerade bei einem Start Up Unternehmen mehr als verständlich. Kann mir hier jemand sagen, bei welchem Unternehmen alle Termine und Versprechungen eingehalten werden?? Und ja, er wird mit Sicherheit (sehr) verspätet kommen gegenüber den ersten Planungen vor 2 Jahren, aber sieht das bei Unternehmen größerer Art anders aus? Ich jedenfalls rechne mit Verspätungen schon seit Anfang an.
Soviel Offenheit und Mitbestimmungsmöglichkeiten gibt es aus meiner Sicht bei keinem anderen Mitbewerber. Die Idee ist super und unterstützenswert. Ich hoffe, wenn der Sion mal rollt zum vor anvisiertem Preis, dass diese Leute auch den Mut haben, sich hier zu entschuldigen. Damit meine ich nicht die konstruktiven Kritiker, die es hier natürlich auch gibt.
VG
Zoe seit 01-18 (Bj. 11-14)
Sion reserviert
Modell 3 reserviert

Re: Vorfreude auf den Sion

nextECar
  • Beiträge: 700
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 09:09
  • Hat sich bedankt: 351 Mal
  • Danke erhalten: 243 Mal
read
rolkls hat geschrieben:Hallo Jonas !
Wenn man hier im Forum so quer liest, kann man schon den Eindruck gewinnen, dass viele hier der Firma Sono M. nichts gutes wünschen und hoffen, dass das nichts wird.
Ich habe eher den Eindruck dass sehr viele die hier diskutieren auch Ihre Reservierung getätigt haben. Warum sollten diese auf ein schlechtes Ende hoffen? Ansonsten wird eben viel Meinung und Spekulation ausgetauscht, was anderes geht ja zum aktuellen Zeitpunkt mangels der Verfügbarkeit des Autos nicht.

Und dass die Spekulationen so hoch kochen wird ja unter anderem durch das Kommunkationsverhalten von SM gefördert.
e-Up Style, 12 Monate LIeferzeit

Re: Vorfreude auf den Sion

midget77
  • Beiträge: 1067
  • Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
  • Wohnort: DC Ladewüste
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Ich freue mich, wenn SM eine Probefahrt im Sion anbietet!
Im richtigen Sion - so wie er dann auch erhältlich ist
Endlich :roll: : 3 phasiger AC-Lader = Grundausstattung in "jedem" E-Auto!
Optional hoffentlich bald auch mit 22kW...

Re: Vorfreude auf den Sion

Themse
  • Beiträge: 530
  • Registriert: Mi 8. Jun 2016, 12:34
  • Wohnort: Balingen
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Nachdem ich Anfangs das Projekt Sion ziemlich reserviert beäugt habe,
hat mich das Konzept zunehmend überzeugt, sodass ich vor einem knappen Jahr
den Sion reserviert habe (Nr. 1763).
Allerdings bringt mich das Warten auf den Sion in ein Zwickmühle.
Da ich inzwischen absolut keine Lust mehr auf Verbrenner fahren habe,
würde ich am liebsten sofort meinen letzten Verbrenner durch ein Elektroauto ersetzen.
Allerdings müsste es eines sein, wie der Sion :?
Aber das gibt es nicht und wird auch von keinem anderen Hersteller angekündigt :(
So freue ich mich zwar auf den Sion, es plagt mich aber, dass es noch soooo lange dauert
bis ich mit einem Exemplar rechnen kann.
Was mich jedoch zusätzlich freut, sind die eindrucksvollen Zuwächse bei den Reservierungen,
die inzwischen mit 6.933 deutlich über der noch im letzten Jahr
anvisierten Anzahl liegt :-)
Ich bin inzwischen sicher, dass Sono Motors bis zum Produktionsbeginn des Sion,
weit über 10.000 Reservierungen vorliegen hat !
Sion reserviert am10.9.2017 - ZOE R110 Z.E.50 Experience Leasingvertrag 21.11.19

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1975
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 256 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
Vorfreude auf den Sion, das spricht mich voll an und danke für deine Meinung Jonas die ich gerne mit dir Teile.
Und was schreibe ich dann immer wenn es um das warten geht..... "Abwarten und Tee trinken" mehr ist z.Z. nicht.
Okt. 2017 Sion bestellt #2028 und im Jan. 2022 abbestellt.
Mein erstes E-Auto Tesla Model S 90D
Von Jan bis Aug 2021 fuhr meine Frau den Polestar 2
Jetzt Model Y (09.21) für sie.
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
Ab Mai 2022 ein Balkonkraftwerk
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sion - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag