Sion

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Sion

Blackmen
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Do 9. Nov 2017, 15:49
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
...aus meiner Erfahrung mit der Sion-Probefahrt:

...du solltest schon vor dem Termin da sein um die Formalitäten (Führerschein vorzeigen, etc.) zu erledigen.

Du kannst da so lange bleiben, wie du willst und mit den Leuten quatschen.

Wer seinen Termin verpasst hat, kann bei Einzelfahrern einfach mal fragen, ob man auf der Rückbank mitfahren darf... Das ist auch sehr nett.

Manche Alleinfahrer fragen auch in die Runde, ob jemand mitfahren will (so wie es tat)...

Insgesamt ist es eine nette Veranstaltung! ;)

Postskriptum: ...du meinst den 23.05., oder?!
Anzeige

Re: Sion

USER_AVATAR
read
Hier am Anfang wurde etwas gesagt, wo wohl noch ein paar Detailinformationen fehlen.
https://youtu.be/FUdU2TEpCG8?t=314
Ich gehe mal davon aus, dass der Sion ein Dachhimmel bekommt und dass dieser aufzuschieben ist. Wäre schon, wenn das einer bei der Probefahrt klären könnte.

Re: Sion

TomEk
  • Beiträge: 662
  • Registriert: Sa 9. Sep 2017, 13:46
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
Was die Probefahrt anbelangt...
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen,da ich sie schon 3 Mal absolviert habe...;-)
Im Olympiastadion in München war ich gar nicht angemeldet, bin einfach reinspaziert ( wohl schon Sion reserviert :-) )
Es war irrsinnig nett,fast familiär,herrliches Wetter, alles noch frisch, jungfräulich, ziemlich unsicher, der Anfang halt...
In Weilheim im November hat es noch Kuchen und Kaffee/ Glühwein gegeben, es war bitterkalt aber genauso nett, ich könnte mich mit Jona unterhalten...
Das letzte Mal, Innsbruck, angemeldet als letzter Termin, genauso alles sehr locker, wobei in den Gesichtern des Teams sah ich gewisse Müdigkeit ok es war ein heißer Tag...
Die tun sich etwas an,durch Europa zu kutschieren, tausende Male zu erklären, Hut ab!
Nehmt euch Zeit und gute Laune mit ( ein selbst gebackener Kuchen,schadet auch nicht..;-) )
Solche Momente sind unvergesslich!
Viel Spaß!
Tom : :D

Re: Sion

USER_AVATAR
  • Mike
  • Beiträge: 2554
  • Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
  • Wohnort: DE
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Da kann ich Tom nur recht geben!
Wir waren heute zur Probefahrt in Limburg/Diez. Macht wirklich sehr viel Freude, mit den SonoMotors Mitarbeiter zu plaudern. So was von begeistert und angagiert, einfach top! Wenn ich nicht schon längst vorbestellt hätte, würde ich es jetzt tun. ;)

Aber bitte bei der Probefahrt daran denken, dass es sich nur um den Prototypen handelt. Vieles ist noch nicht entgültig entschieden z.B. wird es noch zwei hintere Seitenfenster geben und das Heck wird "gefälliger" gestaltet. Auch ist noch nicht entschieden, ob der Sion Vorder oder Hinterradantrieb bekommt. Angebote gibt es für beide Versionen. Selbst der 22kW Drehstromlader und die Wärmepumpe ist noch nicht entgültig vom Tisch. Wobei bei der Heizung statt Wärmepumpe auch eine andere "sehr effektive" Lösung in betracht kommen könnte. Mehr konnte/wollte man dazu noch nicht sagen.

Es bleibt weiter spannend! Mal schauen wie der Sion Final aussieht. :D

- seit 10.2020 ID3 Pro Tech Makena-Türkis - endlich Verbrennerfrei!
- 2016 bis 2020 ZOE Intens Q210
- 2013 bis 2016 Nissan Leaf

Re: Sion

USER_AVATAR
read
Mike hat geschrieben:Aber bitte bei der Probefahrt daran denken, dass es sich nur um den Prototypen handelt.
Ein Prototyp ist doch wohl ein Vorab-Exemplar einer Serienfertigung. Die jetzigen Sion sind reine "Messe-Roller" ohne Straßenzulassung und dienen lediglich zur Veranschaulichung /Kundentest der äußeren Form und einiger geplanter Feature.
Also Designstudie oder Mock-up /Vorführmodell
Mehr nicht.
Mike hat geschrieben:Es bleibt weiter spannend! Mal schauen wie der Sion Final aussieht. :D
Eben.

Hat denn beispielsweise von den vielen Testern /"Probefahrern" niemand eine Antwort auf meine Frage, ob die PV-Zellen der Vorführmodelle funktionieren? Da sollte es doch eine Anzeige geben, wie viel Energie generiert wird, wenn es nicht gerade dunkel ist. Oder sind sie (vorerst) auch nur "Deko"?
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: Sion

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1975
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 257 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
@Joe-Hotzi, da Du ja selber einen Termin für eine Probefahrt hast kannst du bestimmt besser selber wie kein anderer alles vor Ort in Erfahrung bringen. Meine Probefahrt ist am Dienstag und nach den Zellen fragen ob sie es wirklich tun will ich gerne machen.
Ich versuche aber vieles nicht so pesimistisch zu sehen. Wir müssen den jungen Leuten auch eine Chance geben sich zu verwirklichen und ich hoffe sie schaffen das auch mit unserer und auch deiner Hilfe. Wenn du nicht jetzt die 500 € Anzahlung lesten möchtest ist das doch Ok. Ich bin dabei und bin positiv für die Zukunft eingestellt, wenn nicht jetzt wann dann?
Okt. 2017 Sion bestellt #2028 und im Jan. 2022 abbestellt.
Mein erstes E-Auto Tesla Model S 90D
Von Jan bis Aug 2021 fuhr meine Frau den Polestar 2
Jetzt Model Y (09.21) für sie.
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
Ab Mai 2022 ein Balkonkraftwerk

Re: Sion

USER_AVATAR
  • Yakari
  • Beiträge: 156
  • Registriert: So 6. Mai 2018, 13:35
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Joe-Hotzi hat geschrieben: Hat denn beispielsweise von den vielen Testern /"Probefahrern" niemand eine Antwort auf meine Frage, ob die PV-Zellen der Vorführmodelle funktionieren? Da sollte es doch eine Anzeige geben, wie viel Energie generiert wird, wenn es nicht gerade dunkel ist. Oder sind sie (vorerst) auch nur "Deko"?
Eine Anzeige ist da schon und ich meine die Solarpanel funktionieren auch.
Jedoch ist mir nicht intuitiv ersichtlich, was diese Zahlen bedeuten sollen.
IMG_20180524_071502_208.jpg
"Wir nennen es ‚Elektrosmile’. (Die Reaktion von Testfahrern, die erstmals am Steuer eines Elektroautos sitzen)"
Josef F. Krems, Verkehrspsychologe

Sono Motors - Sion #3378

Re: Sion

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4451
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Mir wurde bei der Sion probefahrt gesagt

" Die Leistung der PV Zellen wird täglich aufgezeichnet "

Als praktizierender PV -Solarier bin ich skeptisch , aber ....mit den Zellen hat Sion "noch" DAS aleinstellungsmerkmal deshalb bin ich für die Wagenfarbe Weis ;)

Leider kommt Sion in Schwarz :( , mein Folierer meint Schwarz ist besser fürs Folieren und Sonnengelb würde Sion gut stehen , um etwa 2k :o und 4 Tage Arbeit :!:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Sion

USER_AVATAR
read
Yakari hat geschrieben:Eine Anzeige ist da schon und ich meine die Solarpanel funktionieren auch.
Hinundher hat geschrieben:" Die Leistung der PV Zellen wird täglich aufgezeichnet "
8-) - DAS ist doch schon einmal etwas!!!
Danke für die Infos und das Bild!
Hinundher hat geschrieben: Als praktizierender PV -Solarier bin ich skeptisch , aber ....
Ich eben auch.
Kenne bisher nur die Umsetzung als "PV-Auto-Dach" mit Glas-Glas als Einbettungsschichten oder sündhaft teure Solarmobile für irgendwelche Wettbewerbe, bei denen man aber die Flächen möglichst eben plant.
Denkbar wäre für mich die Karosserie in einer Art "Wabenstruktur" aus ebenen Teilflächen für jede Zelle, was dann zu einer sehr unkonventionellen Optik führen dürfte. Hätte fertigungstechnisch /kostenmäßig aber deutliche Vorteile.
Na, die Vorfreude auf den Vorstellungstermin wächst.

Das Einbetten und Kontaktieren in dünnen /stärker gekrümmten Schichten /im Sichtbereich ist nicht unbedingt trivial. Selbst "flexible" PV-Module haben meist eine recht klobige Anschlussdose. Das Auswechseln einzelner defekter Zellen /Unfallschäden wird erst recht eine interessante Herausforderung.

Ob die Leistungswerte der PV nun für 15, 20 oder 30km reichen, ist mir ziemlich egal. Ich würde sogar komplett auf die PV verzichten, wenn dafür andere Feature (AHK, Wärmepumpe, Drehstromlader+DC-Combo2, Raumökoniomie, ...) sinnvoll realisiert werden und der Preis nicht ausufert. Aber ich verstehe, dass die Sion-Leute dieses PV-Feature als sichtbares Alleinstellungsmerkmal haben wollen.
Wobei ich die Kombination schwarzes Auto mit dunklen PV-Zellen in der Sonne nicht für besonders praktisch halte. Mir wäre helles Kfz lieber und silberfarben am Liebsten. ;)

Also warten wir brav weiter auf belastbare Fakten ...
Zuletzt geändert von Joe-Hotzi am Do 24. Mai 2018, 08:04, insgesamt 1-mal geändert.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: Sion

USER_AVATAR
read
Yakari hat geschrieben:
Joe-Hotzi hat geschrieben:

Eine Anzeige ist da schon und ich meine die Solarpanel funktionieren auch.
Jedoch ist mir nicht intuitiv ersichtlich, was diese Zahlen bedeuten sollen.
IMG_20180524_071502_208.jpg
Jemand erwähnte, dass das mittlere Display entfernbar ist. Ist es nur ein Android Tablet? Werden die Zahlen mit irgendwelchen relevanten Zahlen aktualisiert?
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Sion - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag