1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Benutzeravatar
folder Mo 29. Jan 2018, 09:05
Nach 2012 und 2014 organisiert die IGEMBB (Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg) am 1. September 2018 die 3. eTourBrandenburg. Datum schon mal vormerken, Plätze sind begrenzt!
Zuletzt geändert von Volker.Berlin am Di 30. Jan 2018, 09:01, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Benutzeravatar
folder Mo 29. Jan 2018, 09:12
Bislang gab es nur ein "Save the date". Die Anmeldung ist noch nicht eröffnet. Wann und wie man sich anmelden kann, wird zuerst auf der Website der IGEMBB zu lesen sein.

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Benutzeravatar
    max601
    Beiträge: 13
    Registriert: Sa 24. Jun 2017, 00:08
    Wohnort: OHV
folder Mo 29. Jan 2018, 09:38
Dann hoffe ich mal bis zum 01.09. auch ein eigenes BEV zu besitzen ;)

Date ist gesaved.

Beste Grüße
Max :clap:
Noch ohne BEV, muss sparen. :roll:

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Benutzeravatar
folder Mo 29. Jan 2018, 11:01
Von Julian erreichte mich folgende Email. Hinweis: Die Anmeldung öffnet voraussichtlich im Februar!

Hallo zusammen,

nach 2012 und 2014 dachten wir, es sei mal wieder an der Zeit, elektrisch durch Brandenburg zu fahren und auf all die positiven Entwicklungen aufmerksam zu machen: die Zahl der Elektrofahrzeuge in kommunaler und privater steigt und steigt (wenn auch langsam, aber immerhin) und auch die Situation rund um das Thema Ladeinfrastruktur wird immer besser. Auch die brandenburger Kommunen und Städte haben sich am Förderprogram der Bundesregierung beteiligt, so dass in den nächsten Monaten neue Ladestationen realisiert werden.

Auch unsere Gemeinschaft ist inzwischen auf über 150 (!) Mitglieder angewachsen was uns zeigt, dass die "lockere" Organisationsform gut geeignet ist, Sprachrohr der Elektropiloten zu sein. Mehr als 60 von Euch nehmen regelmäßig an unserem Chat teil, es ist also höchste Zeit, mal wieder "dick aufzutragen".

Inzwischen hat sich eine kleine Gruppe an Engagierten zusammemgetan, um die Organisation zu übernehmen; wer noch daran teilnehmen will, sage mir Bescheid. Wir kommunizieren dabei über eine eigene WhatsApp-Gruppe.

Hier nun der Termin: Die 3. eTourBrandenburg wird am Samstag. 1.9.2018 stattfinden. Ziel soll es sein, im Rahmen einer schönen Rundtour Kommunen und Städte anzufahren, die sich für die Elektromobilität besonders engagiert haben. Vor Ort werden wir dann - so der aktuelle Plan - jeweils ca. 30-45 Minuten verbleiben und dort als "Elektrische Meile" auftreten.

Derzeit gehen wir davon aus, die Anzahl der teilnehmenden Fahrzeuge auf ca. 70 zu beschränken (2012 waren es 60 Fahrzeuge und das war schon grenzwertig...aber man wächst ja mit seinen Aufgaben). Als Fahrzeuge können alle Arten an elektrifizierten Fahrzeugen teilnehmen.

Unsere Orga-Arbeit beginnt nun erst richtig, daher soll es das zu diesem Zeitpunkt auch sein. Mehr später. Als nächste Schritte werden wir u.a. eine Facebook-Seite eröffnen, eine eigene Seite auf unserem Blog einrichten und die Route planen. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten und freuen uns auf den 1.9.

Gruß
Julian
Zuletzt geändert von Volker.Berlin am Di 30. Jan 2018, 09:01, insgesamt 1-mal geändert.

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
EddyB
folder Mo 29. Jan 2018, 11:19
Alle Arten von elektrifizierten Fahrzeugen... hmmm..., doch wohl aber keine HEV, PHEV, BEV REx und andere technische Hilfskrücken die lediglich Flottenverbrauchsverschönerer der Automobilindustrie sind.

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Benutzeravatar
folder Mo 29. Jan 2018, 11:30
Ich mache die Regeln nicht, aber nach meinem Verständnis ist alles eingeladen und willkommen, was
  • mindestens eine Person transportieren kann,
  • StVO-konform ist (also leider z.B. keine elektrischen Einräder, elektrischen Skateboards, usw.),
  • während der Tour keine lokalen Emissionen erzeugt
  • und die technischen Voraussetzungen (Mindestreichweite und/oder Ladegeschwindigkeit) zur Bewältigung der Tour mitbringt. (Die Strecke wird erst noch ausgearbeitet, aber jedes "normale" BEV oder PHEV wird sie problemlos bewältigen können.)
Das was Du "Hilfskrücken" nennst, bezeichne ich persönlich lieber als "Einstiegsdrogen". ;) Anfeindungen und Verunglimpfungen sind im Rahmen der eTourBrandenburg definitiv unerwünscht. Jeder ernsthaft Interessierte ist herzlich eingeladen und soll sich wohl fühlen können.

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
EddyB
folder Mo 29. Jan 2018, 12:09
Volker.Berlin hat geschrieben:Das was Du "Hilfskrücken" nennst, bezeichne ich persönlich lieber als "Einstiegsdrogen". ;) Anfeindungen und Verunglimpfungen sind im Rahmen der eTourBrandenburg definitiv unerwünscht.
Meine diesbezügliche Ablehnung richtet sich ja nicht gegen die Nutzer, die immerhin schon ein bissl was besser machen, sondern gegen die Politiker die auf der Payroll der Lobbyisten der Autoindustrie stehen. Und dagegen wettere ich wo immer ich möchte. ;)

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Elwynn
    Beiträge: 494
    Registriert: Mo 23. Okt 2017, 00:36
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 29. Jan 2018, 12:16
Erstellt ihr vielleicht noch eine Facebookgruppe, in der die wichtigsten Daten nach und nach geteilt werden? Bei Klick auf "Teilnahme" wird so der entsprechende Termin auch direkt im Kalender vorgemerkt und ggfalls aktualisiert. Finde ich bequemer, als ständig Websiten checken zu müssen.

Re: 1. Sept. 2018: 3. eTourBrandenburg

menu
Benutzeravatar
folder Mo 29. Jan 2018, 12:28
Elwynn hat geschrieben:Erstellt ihr vielleicht noch eine Facebookgruppe, ...
:arrow: https://de-de.facebook.com/igembb/
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Veranstaltungen Deutschland“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag